Richard Powers Time of Our Singing

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Time of Our Singing“ von Richard Powers

Jonah, Joseph and Ruth are the children of mixed-race parents determined to protect them from the grinding effects of race. Hothouse children, they are all musically talented, but they cannot be protected from the world for long.

A really good book, but totally heartbreaking.

— MiSoLi

Du hast eine sehr schöne Bibliothek!

— Milagro

Stöbern in Sachbuch

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Time of Our Singing" von Richard Powers

    Time of Our Singing

    beate

    29. April 2007 um 22:36

    Leider hab ich es nicht gepackt, dies Buch im Original zu lesen, mußte es mir von nem Bekannten auf Deutsch ausleihen. Es ist ein großer Wurf: Zeitgeschichte anhand einer Familiengeschichte: eine Mischehe in USA zu Zeiten, als es noch schlimmer war als heute. Dazu sehr begabte Menschen. Die Beschreibung des Gesangs des Bruders des Erzählers geht total unter die haut, ich meinte fast, etwas zu hören, obwohl ich doch las. Obwohl es recht packend erzählt ist, gab es doch Längen, aber am Ende doch eine irre Wendung, die etwas fantastisch ist und doch zu diesem Buch passt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks