Buchreihe: Pavel Höchst von Richard R. Roesch

 2.5 Sterne bei 20 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. 1
    French 75

    Band 1: French 75

     (4)
    Ersterscheinung: 17.08.2011
    Aktuelle Ausgabe: 17.08.2011
    „Ich werde verfolgt“– „Wo sind sie Sie? Ich komme sofort!“ – „Nein, nicht jetzt, ich werde am Telefon belästigt.“ Na dann, glaubt Pawel Höchst, der alte Seebär, der sich in Rostock als Privatdetektiv niedergelassen hat, ist es auch nicht so eilig. Da kann er auch erst einmal mit der Suche nach einem anständigen French 75 weitermachen. Nur schade, dass seine hübsche Klientin wenig später tot ist.
    Als Pawel der Sache auf den Grund gehen will, gerät er auch noch ins Fadenkreuz der Ermittler von Kripo und BKA, die ihn für den geheimnisvollen Serienkiller halten, der in ganz Deutschland wahllos Frauen umbringt. Aus der U-Haft entlassen, begibt er sich auf die Suche nach dem wahren Täter. Denn jeder hinterlässt eine Spur – und Pawel ist jetzt richtig sauer.
    Richard R. Roesch schickt seinen bodenständigen Ermittler vom Ostseestrand in eine völlig fremde Welt: tote Dichter und ihre versponnenen Theorien, lebende Dichter und ihre rätselhaften Texte, Jet-Set und Kulturschickeria. Und die Polizei? „Leute schickt das Arbeitsamt …“
  2. 2
    Pink Clover Club

    Band 2: Pink Clover Club

     (16)
    Ersterscheinung: 01.01.2013
    Aktuelle Ausgabe: 11.04.2013
    Die Entlarvung eines bundesweit gesuchten Frauenmörders hat Pawel Höchst, dem Rostocker Privatdetektiv mit russischen Wurzeln, viel Ruhm beschert – doch leider keine Aufträge. Deshalb zögert der bärbeißige Ex-Seemann auch keine Sekunde, als ihn die Rostocker Kripo gegen ein Erfolgshonorar als Berater engagieren will.
    Eine Dame aus der besten Schweriner Gesellschaft ist in einem Rostocker Luxushotel ermordet aufgefunden worden – eine Dame, die bestens mit Politik und Wirtschaft in der Landeshauptstadt vernetzt war und womöglich auch mit der Schweriner Polizei.
    Deshalb soll Pawel erst einmal ganz diskret die Hintergründe untersuchen, nicht dass da am Ende ein Skandal droht. Klingt logisch. Klingt das wirklich logisch? Und wieso stößt Pawel dauernd auf einen Schweriner Privatschnüffler, der das Opfer angeblich schon seit Wochen überwacht? Ohne die Hilfe von Polizeianwärter Kevin kommt Pawel nicht voran, weder am Schweriner See noch am Warnowufer.
Über Richard R. Roesch
Richard R. Roesch, mit bürgerlichem Namen Volker H. Altwasser, ist in Greifswald geboren. Mittlerweile lebt und schreibt er in Rostock. 2009 erreichte der Schriftsteller die Endrunde beim Alfred-Döblin-Preis, 2010 war er für den Ingeborg-Bachmann-Preis nominiert, 2011 wurde er mit dem ...
Weitere Informationen zum Autor
0

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks