Richard Schwartz

 4,5 Sterne bei 2.315 Bewertungen
Autor von Das Erste Horn, Die Zweite Legion und weiteren Büchern.
Autorenbild von Richard Schwartz (© privat)

Lebenslauf

Ein Mann, viele Namen, fantastische Geschichten: Richard Schwartz – ein Tausendsassa mit vielen Interessen und beinahe ebenso vielen Namen. Der Autor, 1958 in Frankfurt/Main geboren, absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Flugzeugmechaniker sowie ein Studium der Informatik und Elektrotechnik. In den darauffolgenden Jahren arbeitete er unter anderem als Tankwart, Postkurier und Programmierer. Außerdem restaurierte er Autos und Motorräder und war als Rollenspiel-Spielleiter aktiv. Dies beeinflusste wohl auch seine fantastischen Welten, in die er seine Leser eintauchen lässt. Unter verschiedensten Pseudonymen veröffentlichte Schwartz schon zahlreiche Werke: Carl A. deWitt, Helmut Wolkenland, Andras, David Winter und eben Richard Schwartz – dahinter steckt der Frankfurter Fantasy-Guru. Die erfolgreiche Bücherreihe um „Das Geheimnis von Askir“ war bereits mehrmals für den Deutschen Phantastik Preis nominiert. Der Startschuss zu dieser Reihe, „Das erste Horn“, fiel 2006. Zu seinen aktuelleren Erscheinungen gehören die Sagas „Die Götterkriege“ und „Die Lytar-Chronik“.

Neue Bücher

Cover des Buches Die Rovan-Intrige (ISBN: 9783492703673)

Die Rovan-Intrige

 (3)
Neu erschienen am 28.03.2024 als Taschenbuch bei Piper. Es ist der 2. Band der Reihe "Die Sax-Chroniken".
Cover des Buches Die Rovan-Intrige: Die Sax-Chroniken 2 (ISBN: B0CQPDBG7W)

Die Rovan-Intrige: Die Sax-Chroniken 2

Neu erschienen am 28.03.2024 als Hörbuch bei Audible Studios.
Cover des Buches Invasion (ISBN: 9783492705448)

Invasion

Erscheint am 01.08.2024 als Taschenbuch bei Piper. Es ist der 3. Band der Reihe "Die Eisraben-Chroniken".

Alle Bücher von Richard Schwartz

Cover des Buches Das Erste Horn (ISBN: 9783492268172)

Das Erste Horn

 (270)
Erschienen am 01.06.2011
Cover des Buches Die Zweite Legion (ISBN: 9783492268189)

Die Zweite Legion

 (177)
Erschienen am 01.06.2011
Cover des Buches Das Auge der Wüste (ISBN: 9783492268196)

Das Auge der Wüste

 (162)
Erschienen am 01.06.2011
Cover des Buches Der Herr der Puppen (ISBN: 9783492268202)

Der Herr der Puppen

 (149)
Erschienen am 01.06.2011
Cover des Buches Die Feuerinseln (ISBN: 9783492268219)

Die Feuerinseln

 (140)
Erschienen am 01.06.2011
Cover des Buches Der Kronrat (ISBN: 9783492268226)

Der Kronrat

 (134)
Erschienen am 01.06.2011
Cover des Buches Die Eule von Askir (ISBN: 9783492280884)

Die Eule von Askir

 (113)
Erschienen am 01.12.2016
Cover des Buches Askir - Die komplette Saga 1 (ISBN: 9783492703338)

Askir - Die komplette Saga 1

 (111)
Erschienen am 08.12.2014

Neue Rezensionen zu Richard Schwartz

Cover des Buches Die Rovan-Intrige (ISBN: 9783492703673)
K

Rezension zu "Die Rovan-Intrige" von Richard Schwartz

Auf nach Rovan
katha84vor einem Monat

Grade so konnten Sax und ihre Freunde der Zerstörung durch die HSS Grant entgehen, schon steht neuer Ärger ins Haus. Und zwar nicht zu knapp: Sklavenhändler, Cyborgs und Attentäter verfolgen Sax auf ihrer beschwerlichen Reise nach Rovan. Und je mehr Sax dabei erfährt, desto sicherer ist sie, dass sie einer großen Verschwörung auf der Spur ist.


Auch der zweite Teil rund um Sax und ihre Freunde ist mehr als lesenswert. Wie immer humorvoll und spannend geschrieben, macht es einfach nur Freude Sax auf ihrer abenteuerlichen Reise durchs All zu begleiten. Ich liebe ja vor allem die Unterhaltungen zwischen Maya und Sax. Aber ich habe auch Beth sehr ins Herz geschlossen und habe mich über die Entscheidung die Sax trifft sehr gefreut. Und sie macht sich ja auch schnell bezahlt. Auch Mira, als neue KI die mitmischt, fand ich großartig. Ein bisschen wie ein hyperaktives Kind, das zu viele Spielzeuge hat. Allerdings kann ich auch das Misstrauen von Maya und Sax nachvollziehen - ich bin mir unsicher, ob Mira nicht noch ein ganz anderes Ziel verfolgt. Schließlich bleibt nur zu sagen, dass ich traurig bin, dass das Buch schon wieder zu Ende ist und ich hoffe sehr, dass der nächste Band nicht wieder so unendlich lange auf sich warten lässt.

Cover des Buches Die Starfarer - Verschwörung (ISBN: 9783492703680)
K

Rezension zu "Die Starfarer - Verschwörung" von Richard Schwartz

Das Geheimnis um Sax
katha84vor 2 Monaten

Tief unter Eltyr verbergen sich Geheimnisse. Untergegangen Städte, Artefakte und verborgene Schätze. Es ist purer Zufall, der Sax auf eines dieser Geheimnisse stoßen lässt. Nur knapp entkommt sie einem Anschlag in dem sie sich durch einen Wartungsschacht unterhalb der Stadt rettet. Und dort stößt sie auf etwas unglaubliches. Verborgen unter Gesteinmassen findet sie eine völlig unversehrte Straße: mit Geschäften, Häusern und sogar Strom! Und einem Schiff, das noch aus den Zeiten der Hegemonie stammt. Ein unglaublicher, unbezahlbarer Fund der das Leben von Sax und ihren Freunden vollkommen verändert. Denn Sax muss feststellen, dass ihr ganzes Leben eine Lüge ist und die Wahrheit sie in tödliche Gefahr bringt...


Richard Schwartz ist ein großartiger Autor, den ich wirklich sehr liebe. Ich habe seine Askir-Chronik verschlungen und so ging es mir auch mit dem ersten Band dieser SciFi-Reihe. Und auch beim zweiten Mal lesen - da nun endlich, endlich der zweite Teil erschienen ist - hat mir das Buch genauso gut gefallen wie beim ersten Mal. Ich liebe die Erzählweise und den Schreibstil. Das Buch hat alles, was man nur will: man kann lachen (grade über die "Gespräche" mit Maya), man erlebt mit Sax unglaubliche Abenteuer voller Spannung, Kämpfe und kommt der Lösung der Rätsel immer etwas näher - nur um dann über neue zu stolpern. Außerdem schließt man die Charaktere schnell ins Herz und leidet mit ihnen. Auch jemand, der nicht so unbedingt auf SciFi steht, wird das Buch mögen, weil einfach die Story gut erzählt ist. Und ich werde mich jetzt sofort an zweiten Teil machen.

Cover des Buches Die Starfarer - Verschwörung (ISBN: 9783492703680)
AtheneDs avatar

Rezension zu "Die Starfarer - Verschwörung" von Richard Schwartz

Richard Schwartz kann auch SF
AtheneDvor 2 Monaten

 "Die Starfarer-Verschwörung" ist der Auftaktband einer neuen Serie von Richard Schwartz, diesmal aus dem SF-Genre.

Wie schon bei "Das Erste Horn" ( Askir-Reihe ), damals mein erstes Buch von Richard Schwartz, hat mich auch diesmal die Story von der ersten Seite an gepackt und ich habe das Buch innerhalb von 2-3 Tagen (leider) fertig gelesen.

Die Hauptprotagonistin Sakara di Monte, genannt Sax, eine junge Trickbetrügerin, war mir vom ersten Augenblick an sympathisch. Wie schon in der Askir-Reihe aufgefallen, "liebt" R. Schwarz starke Frauen. Sie sind in seinen Romanen nicht nur schmückendes Beiwerk sondern treiben , je nach Rolle, die Handlung voran oder eröffnen Nebenschauplätze. Zumindest in diesem Band sind die männlichen Protagonisten  eher die Nebenfiguren.

Die Story ist natürlich wieder spannend und aktionreich, einerseits durch die Handlung andererseits durch die Verwicklungen, Geheimnisse und Verschwörungen, die sich im Lauf des Buches entwickeln und keine Person ist das, was sie zu sein scheint. Am Ende des Buches ist man wiedermal traurig, dass es schon zu Ende ist.

Leider kann es bei dem Autor  vorkommen, dass er seine Leser auf eine harte Geduldsprobe stellt, die Wartezeit bis zum nächsten Band betreffend , diesmal 5 Jahre.

Als "süchtiger" Leser hätte man ja am liebsten, Autoren hätten den nächsten Band genau dann fertig, wenn man den letzten  gelesen hat.

Ich habe 2019 dieses Buch erstmalig gelesen und jetzt , nachdem ich triumphierend mit Band 2 aus dem Buchladen kam, zum Erinnern nochmals. Es war genauso gut wie beim ersten Mal.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Richard Schwartz wurde am 01. Januar 1958 in Frankfurt (Deutschland) geboren.

Richard Schwartz im Netz:

Community-Statistik

in 1.118 Bibliotheken

auf 288 Merkzettel

von 80 Leser*innen aktuell gelesen

von 86 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks