Richard Stark

(175)

Lovelybooks Bewertung

  • 176 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 62 Rezensionen
(42)
(76)
(41)
(12)
(4)

Buchreihe "Parker" von Richard Stark in folgender Reihenfolge

Payback
NR 1

Payback

(1)

Sie hielten ihn für tot. aber Parker hatte die Schüsse überlebt. Sie wähnten sich in Sicherheit, aber Parker hatte ihre Spur aufgenommen. Parker, der Profigangster, jagt das Syndikat, das sein Geld kassiert, ihn verraten und ihm die Frau abspenstig gemacht hat. Und er rechnet ab …

Parkers Rache
NR 2

Parkers Rache

(0)

Erscheinungsdatum: 01.01.1975

Das Syndikat ist Parker auf den Fersen. Doch der gewiefte Gangster kauft sich bei einem Chirurgen ein neues Gesicht und rettet damit seinen Kopf. Jetzt kann er ungestört den nächsten Coup planen. Aber das Superding hat eine schwache Stelle: Alma...

Die Gorillas
NR 3

Die Gorillas

(1)

Erscheinungsdatum: 01.10.1973

Wieder terrorisiert das Syndikat Parker und schickt ihm seine Gorillas auf den Hals. Aber Parker wehrt sich.Schließlich geht es darum, ein für alle male klarzustellen, wer Chef der Unterwelt ist. Für Parker beginnt ein Kampf ums nackte Überleben …

Ein Job für Parker
NR 4

Ein Job für Parker

(0)

Erscheinungsdatum: 01.01.1968

Stadt im Würgegriff
NR 5

Stadt im Würgegriff

(1)

Erscheinungsdatum: 01.06.1978

Parker und der Amateur
NR 6

Parker und der Amateur

(0)

Erscheinungsdatum: 01.06.1980

Was passiert war, wußte Parker selber. Aber: Warum war es passiert? Warum war der Trottel überhaupt hier? Warum war er getötet worden? Und wer war der andere? Eines wr jedenfalls klar: Parker mußte seinen Plan ändern. Und er mußte einen Mörder finden …

Das Kasino vor der Küste
NR 7

Das Kasino vor der Küste

(0)

Erscheinungsdatum: 01.06.1978

Parkers Plan war einfach: Die Insel überfallen, das Spielkasino ausrauben, mit 250000 Dollar entkommen – und das alles unter den Augen des FBI! Profigangster Parker hat schon viele bizarre Coups abgezogen, aber noch keinen mit zwei solchen Auftraggebern: die Mafia will das Kasino, das FBI will den Spielhöllenchef. Und Parkers Komplizen wollen Geld. Doch als die Brandsätze zünden und die Kugeln fliegen, geht es auf der Insel Cockaigne nur um eines: das nackte Leben!

Sein Gewicht in Gold
NR 8

Sein Gewicht in Gold

(0)

Erscheinungsdatum: 01.11.1979

Parker interessieren nur die ganz großen Coups. Zum Beispiel der Numismatik-Kongress, auf dem Goldmünzen im Wert von 3 Millionen Dollar ausgestellt werden. Das klingt gut – hat aber seine Tücken. Wie zum Beispiel soll man die tonnenschwere Beute abtransportieren? Wie die hermetische Bewachung durchbrechen? Und vor allem: wie dieses Mädchen Claire im Zaum halten, das so kalt wie eine Hundeschnauze, so aufsässig wie ein Hippie und für Parker so unentbehrlich wie sein Revolver ist?

Unternehmen Grüner Schnee
NR 9

Unternehmen Grüner Schnee

(0)

Erscheinungsdatum: 01.11.1979

Unternehmen Schwarzes Eis
NR 10

Unternehmen Schwarzes Eis

(0)

Wenden Sie sich an Parker, wenn es um das süße Leben in Miami geht oder um das harte in New Yorks Unterwelt, wenn eine schöne Frau beraubt wurde oder ein Staatsschatz in Diamanten. Wenden Sie sich an Parker aber nicht vertrauensvoll. Denn Parker ist noch viel gefährlicher, als Sie glauben.

Eine Falle für Parker
NR 11

Eine Falle für Parker

(1)

Erscheinungsdatum: 01.04.1974

Als Schurke Uhl nach einem Banküberfall seine Komplizen tötet und mit der Beute türmt, setzt sich Parker, der einzige Überlebende, hartnäckig auf seine Spur. Unter Ausschluss der Polizei macht man die Sache unter sich aus, was nicht ohne schmerzvolle Blessuren abgeht …

Ein wunder Punkt kann töten
NR 12

Ein wunder Punkt kann töten

(0)

Erscheinungsdatum: 01.11.1979

Der Coup war geplatzt, als Parker die Leiche im Geheimversteck seiner Gang entdeckte. Und als seine Komplizen der Reihe nach grausam ermordet werden. Bis nur noch Parker übrig bleibt – und Claire, die er liebt. Sein wunder Punkt. Aber die mörderischen Rivalen haben ihn schon entdeckt und legen Parker eine tödliche Falle – mit Claire als Köder.

Ich bin die dritte Leiche links
NR 13

Ich bin die dritte Leiche links

(0)

Fledermäuse, Spinnen und anderes Getier hingen von der Decke, stiegen, fielen, drehten sich …Als pelzige Schwingen seine Stirn streiften, zuckte er wie vom Schlag getroffen zusammen. Am Ende des Ganges hing ein schwarzer Vorhang. Und plötzlich wusste Caliato, dass er dahinter sterben würde. Seine Zukunft, seine Karriere – alles vorbei. Wer hätte gedacht, dass es so enden würde? Er hob die Waffe, obwohl er wusste, dass es sinnlos war. Denn sein Gegner war Parker.

Harte Zeiten, weiche Knie
NR 14

Harte Zeiten, weiche Knie

(0)

Erscheinungsdatum: 01.11.1979

Blutiger Mond
NR 15

Blutiger Mond

(0)

Erscheinungsdatum: 01.06.1978

Wer nicht zahlt, muß bluten. Das ist Pakers Leitsatz. Und Lozinis Verderben. Denn Profigangster nehmen, was sie brauchen: im Spielkasino, aus der Lotterie, am Drogenmarkt. Parker und sein Partner Grofield schlagen dort zu, wo es Lozini am härtesten trifft. Was Parker nicht ahnt: Er holt nur die Kohlen für einen anderen aus dem Feuer. Für den starken Mann im Hintergrund. Und diese Nacht des Verrats und der Korruption, der Machtkämpfe und Hinrichtungen sollen Grofield und er nicht überleben.

Verbrechen ist Vertrauenssache
NR 16

Verbrechen ist Vertrauenssache

(8)

Erscheinungsdatum: 01.04.2014

Eine halbe Million Dollar haben fromme Gläubige einem scheinheiligen Prediger gespendet. Das Geld zu erbeuten fällt Parkers Gang nicht schwer. Doch einer der Kumpel will die ganze Beute für sich haben. So ist er Parker, seinem Freund Ed und dessen kaltblüiger Braut Brenda ebenso auf den Fersen wie dem skrupellosen Sicherheitschef des Predigers. Beim atemlosen Showdown zeigt sich, wem Parker noch trauen kann

Sein letzter Trumpf
NR 17

Sein letzter Trumpf

(10)

Erscheinungsdatum: 01.10.2013

Parker erhält den Auftrag, ein Casinoschiff auf dem Hudson auszurauben. Sein Plan ist ausgefeilt, sein Team vielfach bewährt: der Mann fürs Grobe, der Fahrer, die scheinbar gelähmte junge Frau, in deren Rollstuhl die Beute abtransportiert werden soll. Allerdings gibt es auf dem Schiff eine Reihe von Leuten, die zur falschen Zeit am falschen Ort sind. Vor allem ein paar Trittbrettfahrer gehen dem Profi gewaltig auf die Nerven. Sie werden aus dem Weg geräumt. Die Frage ist nur: von wem?

Irgendwann gibt jeder auf
NR 18

Irgendwann gibt jeder auf

(6)

Erscheinungsdatum: 01.01.2013

Das ist Parker noch nie passiert: Nach einem erfolgreichen Raubzug prellen ihn die Kumpel um seinen Anteil. Im mondänen Palm Beach, Tummelplatz der Millionäre und Polizisten, will er ihnen den neuen Coup vermasseln und sich schadlos halten. Mit der Maklerin Lesley findet er das Haus, in dem seine Kumpanen nach dem Juwelenraub untertauchen wollen. Doch Lesley ist smart und kommt ihm auf die Schliche.

Der Gewinner geht leer aus
NR 19

Der Gewinner geht leer aus

(11)

Erscheinungsdatum: 01.07.2012

Parker ist gerade dabei, einen Auftragskiller umzubringen, als er ein unwiderstehliches Angebot erhält: Zufällig haben seine Kollegen bei einem Einbruch in die luxuriöse Jagdhütte eines Dotcom-Millionärs eine Reihe wertvoller alter Gemälde entdeckt. Die Sache lässt sich gut an, bloß ist Lloyd als Computercrack unerlässlich für den Job ein furchtbarer Choleriker. Außerdem ist ein Killer auf Parker angesetzt. Und als dann die Polizei Wind von der Sache bekommt, kann Parker nicht mehr aussteigen.

Das große Gold
NR 20

Das große Gold

(12)

Erscheinungsdatum: 01.01.2012

Als Preis für seine Flucht aus dem Knast muss Parker beim Einbruch in einen Juweliergroßhandel mitmachen. Von Anfang an missfällt ihm der vermeintlich todsichere Plan. Und tatsächlich muss Parker all seinen Scharfsinn aufbieten, um sich und seine Kumpanen heil aus der Sache herauszubringen. Doch dann begeht ausgerechnet Brenda, Ganovenbraut und eigentlich ein Profi, eine Dummheit ...

Keiner rennt für immer
NR 21

Keiner rennt für immer

(22)

Erscheinungsdatum: 01.02.2011

Bankenfusion in einer amerikanischen Kleinstadt. Das schreit geradezu nach einem Überfall, findet Parker, und seine Komplizen sind derselben Ansicht. Doch von Anfang an ist der Wurm drin bei diesem Bankraub. Jeder will an das Geld, aber keiner hält sich an die Abmachungen, sodass der Aktionsplan ständig korrigiert werden muss. Ein schwieriger Job für Parker, der für Präzision berüchtigt ist, aber auch dafür, dass er keine Skrupel kennt und kein Erbarmen mit Pfuschern.

Fragen Sie den Papagei
NR 22

Fragen Sie den Papagei

(39)

Erscheinungsdatum: 20.05.2010

Nach einem Millionenraub ist Parker auf der Flucht. Reiner Zufall, dass er auf Tom Lindahl stößt, einen ressentimentgeladenen Außenseiter, der ihm nicht nur Unterschlupf bietet, sondern auch eine profitable, wenngleich nicht ungefährliche Geschäftsidee. Das merkwürdige Paar fällt auf in dem tristen kleinen Ort in Massachusetts, wo Lindahl nur in Gesellschaft seines Papageis lebt. Doch bevor Parkers Tarnung als braver Bürger auffliegt, erweist er sich wieder einmal als der einzige Profi unter...

Das Geld war schmutzig
NR 23

Das Geld war schmutzig

(49)

Erscheinungsdatum: 01.10.2011

Parker will das Geld holen, das er bei seinem Banküberfall zurücklassen musste. Dumm nur, dass die damals beteiligten Kumpel plötzlich auf eigene Faust arbeiten wollen. Und dass andere Gangster Wind davon bekommen. Und dass die Scheine nummeriert sind. Ganz zu schweigen von der Polizei, die an jeder Straßenkreuzung auf ihn lauert.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks