Schattenträume

von Richelle Mead 
4,6 Sterne bei1,033 Bewertungen
Schattenträume
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Schokoladenteddys avatar

Der dritte Teil ist definitiv nichts für schwache Nerven! Und dieses Ende - haltet Taschentücher und den vierten Band bereit!

B

Ein Buch indem viel passiert...

Alle 1,033 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Schattenträume"

Es ist Frühling an der Vampirakademie, und Rose Hathaway steht kurz davor, ihren Abschluss zu machen. Doch seit sie zum ersten Mal einen Strigoi im Kampf getötet hat, wird Rose von düsteren Gedanken und merkwürdigen Visionen geplagt. Währenddessen zieht neues Unheil herauf: Lissa hat wieder begonnen, mit ihrer Magie zu experimentieren, und ihr einstiger Widersacher Victor Dashkov ist möglicherweise auf freiem Fuß. Rose und Dimitri kommen sich wieder näher, die verbotene Leidenschaft zwischen beiden flammt unvermindert auf. Bis eine tödliche Bedrohung Rose vor die wohl schwerste Wahl ihres Lebens stellt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783802582035
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:336 Seiten
Verlag:LYX
Erscheinungsdatum:14.09.2009
Das aktuelle Hörbuch ist am 09.12.2010 bei Argon erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne679
  • 4 Sterne270
  • 3 Sterne74
  • 2 Sterne7
  • 1 Stern3
  • Sortieren:
    E
    Eden_19vor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Es ist ein sehr gutes Buch und die Autorin hat eine tollen Schreibstil. Dieses Buch ist für Leute die gerne Liebesromane lesen, zu empfehlen
    nicht nur für Vampirroman-Liebhaber

    Vampire Academy

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    jennysbuecherliebes avatar
    jennysbuecherliebevor 8 Monaten
    Bisher stärkste Band

    Klappentext:

    Rose Hathaway steht vor ihrem Abschluss an der Vampirakademie. Doch sie hat alles andere als Schule im Kopf. Die verbotene Liebe zu ihrem Mentor Dimitri brennt unvermindert in ihr, und seit sie zum ersten Mal einen Strigoi im Kampf getötet hat, wird sie von düsteren Visionen heimgesucht. Da wird Rose vor eine schwere Wahl gestellt. Und egal, wie sie sich entscheidet, sie droht jemanden zu verlieren, den sie liebt…

     

    Meinung:

    Schon von den ersten Seiten an, hatte mich die Geschichte wieder komplett in ihren Bann gezogen. Und dies änderte sich auch nicht.

    Rose hatte sich aufgrund der Vorkommnisse im zweiten Teil weiterentwickelt und man konnte sich gut vorstellen, warum dies passiert ist. Was mich teils etwas gestört hat, war, dass sie sich keinem anvertrauen hat. Ich konnte ihre Gründe zwar nachvollziehen, hätte es aber auch schön gefunden, wenn sie früher über ihren Schatten gesprungen wäre.

    Dadurch hatte sie sich leider auch von Lissa unbewusst ein bisschen entfernt. Generell leidet ihre Freundschaft in diesem Teil etwas. Dafür wird sie dafür Dimitri gegenüber offener. Ihre Beziehung entwickelt sich weiter, was ich sehr schön fand.

    Die Handlung ist von Anfang an spannend und steigert sich zum Ende immer mehr. Dies lag auch daran, dass die Geschichte nicht nur in der Akademie spielt. Auch mitzuerleben, was für einen Einfluss Rosa und ihre Ideen auf die anderen Dhampire hatte, hat einen gefreut.

    Das Ende hatte mich total überrascht und geschockt und verzweifelt zurückgelassen. Ich muss zugeben, dass auch ein paar Tränen geflossen sind.

    Insgesamt hat mich die Geschichte zum Lachen, aber auch zum Weinen gebracht. Deshalb gebe ich dem Buch 5 von 5 Sternen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    AnnabethAphrodiete97s avatar
    AnnabethAphrodiete97vor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Vorhersehbar leider
    Band 3

    Dieser teil ist eine gute fortsetzung der anderen teil doch war das Szenario sehr vorhersehbar. wären da nicht spannende kämpfe gewesen wäre es ein sehr langweiliges Buch gewesen.

    Kommentieren0
    51
    Teilen
    MaRaynes avatar
    MaRaynevor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Diese Reihe gefällt mir richtig gut! Mitreißend!
    Auch der dritte Teil hat nicht enttäuscht!

    Rose ist einfach die Beste ♥ Auch diesen Teil habe ich wieder verschlungen. Hier und da war es mal etwas vorhersehbar, aber trotzdem spannend bis zum Schluss. Es macht unheimlich Spaß in Rose's Welt einzutauchen und ich persönlich kann mich sehr gut in sie hinein versetzen. Ich liebe diese Reihe! Freue mich schon auf den nächsten Teil :)

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    DianaEs avatar
    DianaEvor einem Jahr
    Kurzmeinung: spannende, düstere und emotionale Fortsetzung, weiteres Highlight aus der Feder von Richelle Mead
    Richelle Mead, Vampire Academy, 3, Schattenträume

    Richelle Mead, Vampire Academy, 3, Schattenträume


    Ein sechswöchiges Praktikum steht bei den Novizen der Dhampirwächter in der St. Vladimir Academy an: 6 Wochen bei denen sie an sechs Tagen für ihren Schützling, einen Moroi, verantwortlich sind. Für Rose steht fest, dass sie Lissa zur Seite gestellt wird. Doch alles kommt anders, und den Moroi, den sie nun beschützen muss, mag sie nicht einmal.

    Außerdem sieht Rose immer wieder Masons Geist, doch was will er? Will er Rache, weil sie ihn nicht vor den Strigoi retten konnte?

    Auch die nicht-Beziehung zu Dimitri macht ihr sehr zu schaffen, denn die Gefühle nehmen immer weiter zu und doch dürfen sie nicht zusammen sein.

    Als ein organisierter Strigoi Angriff die Schule trifft, muss Rose sich entscheiden: ihre Pflicht oder die Liebe? Freundschaft oder Verantwortung? Träume oder Realität?


    „Schattenträume“ ist der dritte Band aus der Vampire Academy Reihe von der Autorin Richelle Mead. Nach „Blutsschwestern“ und „Blaues Blut“ hat auch hier die Autorin ein Highlight erschaffen, das mich verzaubern und berühren konnte, und natürlich liegt Band 4 auch schon bereit, denn nach dem Ende des Buches, muss ich unbedingt wissen wie es weiter geht.


    Ein lockerer, flüssiger Schreibstil führt uns durch eine spannende, temporeiche, actiongeladene, aber auch düstere Story, die immer mal wieder durch humorvolle oder sehr emotionale Szenen aufgelockert wird. Die Handlung ist abwechslungsreich, vor allem aber überraschend, was bedeutet, dass ich das Buch nicht aus der Hand legen wollte.


    Auch hier sind die Charaktere wieder facettenreich, lebendig und detailliert ausgearbeitet. Die bereits bekannten Figuren erhalten ihren „Feinschliff“ und werden weiter ausgearbeitet, die neuen Charaktere werden ebenfalls gut in die Story intrigiert, sodass es rundum, egal ob nun sympathische oder unsympathische Figuren sind, eine harmonische Story ergibt.

    Rose gefällt mir in diesem Buch besonders gut, hier zeigt sie ihre ernstere, erwachsenere Seite, was ihr eine zusätzliche emotionale Tiefe verleiht. Nach dem Tod von Mason wäre aber auch alles andere unglaubwürdig gewesen, und ich bin gespannt wie sie sich im nächsten Buch entwickelt. Das sie nun Geister sieht, Verstorbene aus ihrem Umfeld, beschert mir bei den Beschreibungen der Autorin regelrechte Gänsehaut.


    Auch hier sind die Handlungsorte wieder bildhaft beschrieben, sodass ich mir alles gut vorstellen könnte.


    Fazit: spannende, düstere und emotionale Fortsetzung, weiteres Highlight aus der Feder von Richelle Mead. 5 Sterne und natürlich eine Leseempfehlung.

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    Booksforfantasys avatar
    Booksforfantasyvor 2 Jahren
    Band 3 - Vampire Academy

    Inhalt:


    Rose Hathaways Leben wird niemals wieder wie früher sein. Der Angriff auf die Akademie St. Vladimir hat die gesamte Welt der Moroi erschüttert und viele Todesopfer gefordert. Doch noch schlimmer ist das Schicksal derjenigen, die von den Strigoi verschleppt wurden. Unter den Vermissten befindet sich auch Rose' Geliebter Dimitri. Rose muss sich entscheiden: Will sie ihre beste Freundin Lissa beschützen, wie sie es einst geschworen hat, oder die Akademie verlassen und den Mann suchen, den sie liebt? Und wird sie ihn retten können, wenn sie ihn gefunden hat?

    Meinung:

    An alle, die die vorigen zwei Bände nicht gelesen haben: meine Rezessionen dazu sollten einen kurzen Überblick darüber geben, weswegen ich mich auch nicht allzu sehr auf deren Inhalt eingehen werde.
    Der dritte Teil der "Vampire Academy" Reihe hat mir inhaltlich ganz gut gefallen. Leider passiert im Großteil des Buches nicht allzu viel, weswegen ich auch einen Stern abgezogen habe. Da ich ansich ein Fan der Reihe bin und auch die Charaktere sehr gern habe konnte ich über die teilweise entstandenen Längen des Buches hinwegsehen und habe mich zum Schluss umso mehr gefreut, als endlich die wirklich spannenden Dinge passiert sind.

    Ab und zu musst ich mich aber doch etwas ärgern, da ich immer wieder das Gefühl hatte, die Autorin wusste nicht mehr ganz genau, was sie in den vorigen Büchern zu einigen Themen geschrieben hat und sich somit ein paar mal selbst wiedersprochen hat.

    Da ich bei diesem Buch nicht mehr dazu zu sagen habe ende ich für heute mich einer relativ kurzen Rezession und schreibe nur noch ein abschließendes Fazit.

    Fazit:

    Die Autorin wird in dieser Geschichte den sehr sympatischen Charakteren nicht gerecht und lässt wie auch in den vorigen Bänden zum Schluss noch einmal richtig Spannung aufkommen.
    Am liebsten würde ich nur 3,5 Sterne vergeben, da dieses Buch nicht mit den vorigen mithalten kann und die meiste Zeit nur so "dahinplätschert".

    Kommentieren0
    53
    Teilen
    PiaPhees avatar
    PiaPheevor 2 Jahren
    Gute Serie ich komme nur nicht weiter

    Zur Inhaltsangabe muss ich ja wahrscheinlich nicht viel schreiben. Meine persönliche Meinung ist das die Serie sehr gut anfängt nur dieses Buch schafft mich. Ich habe alle Bücher zu Hause nur komme ich dank diesem Buch einfach nicht voran. Ich hoffe das wenn ein bisschen Zeit vergeht und nochmal anfange endlich fertig werde. 
    1 und 2 haben mir allerdings sehr gut gefallen. 

    Man fühlt mit Rose und Lissa einfach mit. Und Dimitri ist einfach klasse beschrieben. 

    Kommentieren0
    15
    Teilen
    LadySamira091062s avatar
    LadySamira091062vor 2 Jahren
    Rose und Dimitri - nichts ist mehr wie es war

    Rose Hathaway  steht kurz  vor dem Abschluss ,doch seit sie in einem Kampf einen Strigoi getötet hat  wird sie immer öfter von düsteren Gedanken  und Visionen gequält.
    Lissa hat wieder begonnen mit ihrer Magie zu experimentieren und die Königin  hat Rose  damit gedroht sie als Lissas Wächterin ersetzen zu lassen.Auch soll Christian aus Lissas Leben verbannt werden.Rose ist nun im Zwiespalt ,denn das alles Lissa zu erzählen  würde diese in einen Konflikt treiben und ihre Chancen als Wächterin torpedieren.
    Einzig ihr Verhältnis zu  Dimitri wird  um vieles besser,denn nach dem Kampf mit den Strigoi  gesteht Dimitri ihr seine Liebe,doch das Schicksal schlägt erbarmungslos zu und  nichts ist mehr wie es war.


    Es geht rasant weiter  in der Story und die charakterliche Weiterentwicklung von Rose  gefällt mir sehr gut.Auch einige der anderen Figuren haben mich positiv überrascht.
    Man  fiebert mit  ihnen mit und am Ende ist man genau so geflashed wie Rose  . Und man  muss einfach weiter lesen

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    AReaderLivesAThousandLivess avatar
    AReaderLivesAThousandLivesvor 2 Jahren
    Vampire Academy - Schattenträume

    Achtung, 3. Teil einer Reihe!


    Worum es geht:

    Es ist Frühling an der Vampirakademie, und Rose Hathaway steht kurz davor, ihren Abschluss zu machen. Doch seit sie zum ersten Mal einen Strigoi im Kampf getötet hat, wird Rose von düsteren Gedanken und merkwürdigen Visionen geplagt. Währenddessen zieht neues Unheil herauf: Lissa hat wieder begonnen, mit ihrer Magie zu experimentieren, und ihr einstiger Widersacher Victor Dashkov ist möglicherweise auf freiem Fuß. Rose und Dimitri kommen sich wieder näher, die verbotene Leidenschaft zwischen beiden flammt unvermindert auf. Bis eine tödliche Bedrohung Rose vor die wohl schwerste Wahl ihres Lebens stellt.


    Meine Meinung:


    Auch wenn man das Buch durchaus lesen kann, ohne die ersten beiden Teile zu kennen, da es immer wieder rückblickende Erklärungen gibt, würde ich trotzdem empfehlen, mit Band 1 zu beginnen :) und wer diesen sowie Band 2 gelesen hat, der weiß über den Schreibstil und auch über die Charaktere Bescheid, weshalb ich dazu nicht mehr viel erwähnen brauche :)
    Wozu ich allerdings schon etwas sagen will ist, dass sich ein großer Sprung in Sachen Entwicklung tut, was Rose betrifft. Veränderungen gehen mit ihr vor, verständlich, nach allem was sie durchgemacht hat. Sie muss lernen mit dem Vergangen umzugehen jedoch auch mit dem Neuen, was auf sie zukommt. Manchmal hätte ich sie da gerne gepackt und sie in die entsprechenden Richtungen gestoßen ;)Auch Lissa und Christian entwickeln sich weiter, was die Ausübung ihrer entsprechenden Magie betrifft. Vor allem Letzerer, den ich besonders ins Herz geschlossen habe, legt in meinen Augen einen super Auftritt hin ;)

    Im Vergleich zu den anderen zieht sich dieser Teil ein wenig. Er hat mich nicht ganz so gefesselt wie die beiden Vorgänger, war jedoch immer noch super :)Was ich allerdings sehr interessant fand war das Praktikum der Wächter-Novizen. Leider war das Augenmerk darauf nicht so stark gelegt. Das Ende des Buches fand ich irgendwie vorausschauend. Ich weiß nicht warum, aber ich hatte diese Ahnung und leider hat sie sich bestätigt.

    Fazit:


    Führt eine tolle Reihe fort!

    Kommentieren0
    23
    Teilen
    Chronikskinds avatar
    Chronikskindvor 3 Jahren
    Vampire Academy 3 - Schattenträume

    Zum Inhalt: Es ist Frühling an der Vampirakademie, und Rose Hathaway steht kurz davor, ihren Abschluss zu machen. Doch seit sie zum ersten Mal einen Strigoi im Kampf getötet hat, wird Rose von düsteren Gedanken und merkwürdigen Visionen geplagt. Währenddessen zieht neues Unheil herauf: Lissa hat wieder begonnen, mit ihrer Magie zu experimentieren, und ihr einstiger Widersacher Victor Dashkov ist möglicherweise auf freiem Fuß. Rose und Dimitri kommen sich wieder näher, die verbotene Leidenschaft zwischen beiden flammt unvermindert auf. Bis eine tödliche Bedrohung Rose vor die wohl schwerste Wahl ihres Lebens stellt.

    Meine Meinung: gelungene Fortsetzung voller Spannung und Humor

    Der dritte Teil setzt im Grunde nahtlos da an, wo der zweite aufgehört hat. Zum Inhalt selber will ich jetz gar nicht mehr sagen, zum einen verrät der Klappentext schon sehr viel und zum anderen würde ich ganz bestimmt spoilern ;)
    Die Geschichte ist durchzogen von Spannung und Humor. An manchen Stellen konnte ich das Buch gar nicht aus der Hand legen^^
    Manche Stellen sind auch urkomisch - es gibt da zum Beispiel ein Gespräch zwischen Rose und der Königin Tatjana - man erwartet so ziemlich alles als Thema, aber definitiv nicht das, was dann am Ende kommt :D
    Das Ende des Buches ist wieder richtig spannend, aber auch ein bisschen traurig.

    Die Charaktere entwickeln sich im Laufe der Geschichte alle weiter. Sie alle werden auf ihre Art und Weise von den Ereignissen aus dem zweiten Band beeinflusst und im Zuge dessen verändern sie sich sehr stark.
    Das gilt sowohl für die Personen selbst als auch für ihre Verbindung untereinander.
    Auch die Beziehung zwischen Rose und Dimitri wandelt sich ständig - mal in die eine, mal in die andere Richtung. Ich finde es spannend zu beobachten, wie die beiden mit den Konflikten umgehen und wie sie auch zueinander halten können.

    Der Schreibstil der Autorin ist weiterhin echt gut und sehr flüssig. An spannenden Stellen kann man das Buch gar nicht aus der Hand legen.^^

    Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sternen, da ich immer noch glaube, dass da noch Luft nach oben ist^^
    Ich freue mich jetz jedenfalls erstmal auf den vierten Teil :D

    Kommentieren0
    28
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks