Richelle Mead Spirit Bound

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spirit Bound“ von Richelle Mead

Dimitri gave Rose the ultimate choice. But she chose wrong...

Stöbern in Fantasy

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Faszinierender Fantasyauftakt mit drei starken Heldinnen, der aber etwas Anlaufzeit benötigt.

ConnyKathsBooks

Das Vermächtnis der Wölfe Teil 3 - Zwang

Nervenkitzel, unerwartete Wendungen und die Greifbarkeit der Atmosphäre machen den dritten Teil zu einer mehr als gelungenen Fortsetzung

Gwynny

Die Magier Seiner Majestät

Ein rundum gelungenes Debüt mit einem tollen Cover

Kerstin_Lohde

Die Königin der Flammen

Ein rundum gelungener Abschluss einer Trilogie wie ich finde

Kerstin_Lohde

Flammenwüste - Der feuerlose Drache

Ich mag die Flammenwüsten Trilogie aus der Feder von Akram el Bahay sehr

Kerstin_Lohde

Frostflamme

Ein spannendes Buch das ich nicht einfach so aus der Hand legen konnte

Kerstin_Lohde

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Spirit Bound" von Richelle Mead

    Spirit Bound
    pelledesign

    pelledesign

    26. April 2011 um 13:24

    Rose ist aus Sibirien zurück und erhält Briefe von Dimitri. Ihr Versuch, ihn zu töten, ist nicht gelungen und nun schreibt er ihr, dass er sie töten muss. In diesem Buch überschlagen sich die Ereignisse. Zum einen erfährt Rose von einer Möglichkeit, einen Strigoi wieder zurückzuverwandeln, zum anderen ist Dimitri ihr auf der Spur, um sie zu töten. Und dann wird auch noch Queen Tatiana ermordet und Rose ist die einzige Verdächtige. Larissa gelingt es, dank ihrer Gabe, Dimitri wieder in einen Dhampir zu verwandeln, doch dieser will nichts mehr von Rose wissen und lehnt jeden Kontakt zu ihr ab. Auch in diesem Buch gibt es ein auf und ab der Gefühle und man kann gar nicht aufhören zu lesen.

    Mehr