Rick Kirkman Baby Blues 0

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Baby Blues 0“ von Rick Kirkman

Wie die erfolgreichste Familienserie anfing... Aus dunkeln Archiven gerettet und nach vielen Jahren jetzt wieder zu haben: Die Anfänge der mit über 140.000 verkauften Exemplaren erfolgreichen Serie erscheinen jetzt in einer liebevoll ausgestatteten Sonderausgabe, mehr Seiten und eine edle Umschlagklappe zum gewohnten Serienpreis von 10,-Euro. Es gibt eine ganze Menge (wieder) zu entdecken. Der enorme Anspruch, den Eltern an sich haben, geht nach der Geburt des ersten Kindes Stück für Stück vor der Realität in die Knie. Nirgendwo sonst wird dieser Vorgang so treffend leicht und herrlich komisch beschrieben wie hier: Mama Babs hat das erste Mal Wehen, die erste Erfahrung mit der Geißel junger Eltern, dem allgegenwärtigen Babyfon, wie man den Kindersitz unter einer Stunde auf die Rückbank bekommt und die Frage aller Fragen: Schnuller ja oder ja?

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Baby Blues 0" von Rick Kirkman

    Baby Blues 0
    Betty Kay

    Betty Kay

    12. February 2013 um 16:08

    Ich schenke dieses Buch gerne werdenden Eltern bzw. zur Geburt eines Kindes. Die Comics sind aus dem Leben gegriffen, einige Geschichten sind mir in ähnlicher Form auch schon passiert. Oft überlege ich, wie man die Abenteuer mit meinen Kindern zu Papier bringen könnte. Mit diesen Comics ist es dem Autor perfekt gelungen. Unbedingt reinlesen und den Bauch vor Lachen halten.