Rick Riordan

 4,4 Sterne bei 16.486 Bewertungen
Autorenbild von Rick Riordan (© Marty Umans )

Lebenslauf von Rick Riordan

Alte Mythen neu erzählt: Rick Riordan wurde 1964 in Texas geboren, wo er zunächst an der High School Englisch und Geschichte unterrichtete. 2005 gelang ihm der Durchbruch mit seinem internationalen Bestseller „Percy Jackson – Diebe im Olymp“. Die Percy-Jackson-Reihe umfasst Romane für junge Leser, die von den Abenteuern eines jugendlichen Halbgotts erzählen: Percy, eigentlich ein ganz normaler amerikanischer Teenager, erfährt, dass er der Sohn des griechischen Gottes Poseidon ist. Riordans Inspiration war sein Sohn Haley, für den er die Bücher als Gute-Nacht-Geschichte begann – denn Haley begeisterte sich zwar für griechische Mythologie, ging aber wegen seiner Legasthenie und Aufmerksamkeitsdefizitstörung nicht gern zur Schule und las keine Bücher. So schuf Riordan einen Helden, der diese Eigenschaften teilt und schließlich sogar von ihnen profitiert. Auch nach Abschluss der Percy-Jackson-Reihe hat die Mythologie Rick Riordan nicht losgelassen: Im gleichen Universum spielen die von 2010 bis 2012 veröffentlichten Kane-Chroniken, die sich auf ägyptische Mythen beziehen. 2016 begann Riordan dann die Magnus-Chase-Reihe, die von einem Nachkommen der nordischen Götter erzählt. Über die Romane hinaus war Riordan an diversen Graphic Novels und Kurzgeschichten im Percy-Jackson-Universum beteiligt. Die ersten zwei Bände – „Diebe im Olymp“ und „Im Bann des Zyklopen“ – wurden 2010 und 2013 in Hollywood verfilmt.

Neue Bücher

Cover des Buches Die Abenteuer des Apollo 4: Die Gruft des Tyrannen (ISBN: 9783551320780)

Die Abenteuer des Apollo 4: Die Gruft des Tyrannen

 (55)
Erscheint am 22.10.2022 als Taschenbuch bei Carlsen. Es ist der 4. Band der Reihe "Die Abenteuer des Apollo".
Cover des Buches Aru gegen die Götter, Band 1: Die Wächter des Himmelspalasts (Rick Riordan Presents) (ISBN: 9783473408863)

Aru gegen die Götter, Band 1: Die Wächter des Himmelspalasts (Rick Riordan Presents)

 (44)
Neu erschienen am 01.09.2022 als Gebundenes Buch bei Ravensburger Verlag GmbH. Es ist der 1. Band der Reihe "Aru gegen die Götter".

Alle Bücher von Rick Riordan

Cover des Buches Percy Jackson - Diebe im Olymp (Percy Jackson 1) (ISBN: 9783551319470)

Percy Jackson - Diebe im Olymp (Percy Jackson 1)

 (3.113)
Erschienen am 22.11.2019
Cover des Buches Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen (ISBN: 9783551557285)

Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen

 (1.892)
Erschienen am 29.09.2017
Cover des Buches Percy Jackson - Der Fluch des Titanen (ISBN: 9783551557292)

Percy Jackson - Der Fluch des Titanen

 (1.635)
Erschienen am 29.09.2017
Cover des Buches Percy Jackson - Die letzte Göttin (ISBN: 9783551557315)

Percy Jackson - Die letzte Göttin

 (1.394)
Erschienen am 29.09.2017
Cover des Buches Helden des Olymp - Der verschwundene Halbgott (ISBN: 9783551557322)

Helden des Olymp - Der verschwundene Halbgott

 (773)
Erschienen am 02.11.2017
Cover des Buches Helden des Olymp 2: Der Sohn des Neptun (ISBN: 9783551557339)

Helden des Olymp 2: Der Sohn des Neptun

 (637)
Erschienen am 02.11.2017
Cover des Buches Helden des Olymp 3: Das Zeichen der Athene (ISBN: 9783551557346)

Helden des Olymp 3: Das Zeichen der Athene

 (575)
Erschienen am 02.11.2017

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Rick Riordan

Cover des Buches Aru gegen die Götter, Band 1: Die Wächter des Himmelspalasts (Rick Riordan Presents) (ISBN: 9783473408863)Msnici91s avatar

Rezension zu "Aru gegen die Götter, Band 1: Die Wächter des Himmelspalasts (Rick Riordan Presents)" von Roshani Chokshi

Götterkinder im Wettlauf gegen die Zeit
Msnici91vor 14 Stunden

Im Museum von Arus Mutter steht eine verfluchte Lampe, doch Arus Mitschüler glauben ihr kein Wort und nennen sie eine Lügnerin. Um ihnen zu beweisen, dass sie die Wahrheit sagt, entzündet sie die Lampe - und läutet damit das Ende der Welt ein. Um ihren Fehler wieder gut zu machen und die Welt zu retten, macht sich Aru auf eine gefährliche Mission. Dabei bekommt sie Unterstützung von den Göttern, und zwar in Form eines mächtigen Magiers. Blöd nur, dass die im Körper einer Taube gefangen ist.

Das Cover ist super auffällig, magisch und mysteriös gestaltet. Außerdem ist es durch die Mandala-Elemente indisch angehaucht und passt damit super gut zur Geschichte, in der es um die indische Mythologie geht.

Der Schreibstil war sehr fantasievoll, locker und leicht zu lesen und voller Humor. Die ganzen Götter und Halbgötter und Dämonen nicht durcheinander zu bringen, ist mir jedoch etwas schwer gefallen. Trotzdem hat das dem Lesevergnügen keinen Abbruch getan.

Den Charakteren hat man angemerkt, dass sie mit sehr viel Liebe, aber auch mit viel Humor geschrieben wurden.

Aru hat sehr viel Fantasie und denkt sich gerne die ein oder andere Lüge aus. Außerdem ist sie vorlaut, mutig und risikofreudig. Doch sie ist auch eine sehr gute Freundin und tut alles um die Welt zu retten.

Buh ist ein mächtiger Magier im Körper einer Taube. Er ist ziemlich sarkastisch und teilt gerne aus. Doch er ist seinen Schützlingen treu ergeben und hilft ihnen, wo er kann.

Mini begleitet Aru auf ihrer Mission und hilft, die Welt zu retten. Sie ist sehr klug, zurückhaltend und eher ängstlich. Aber sie hat ein sehr gutes Herz und sie ist mutig, wenn es darauf ankommt.

Das Setting war einfach zauberhaft. Es gab so viele magische Orte zu entdecken, dass ich aus dem Staunen nicht mehr heraus gekommen bin. Von gruselig und gefährlich, bis hin zu friedlich und wunderschön war alles dabei. Zudem gab es einige Plottwists, die die Geschichte unvorhersehbar gemacht haben.

Mir hat das Buch gut gefallen und ich bin schon sehr gespannt auf die Fortsetzung, die im Frühjahr erscheinen wird.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Helden des Olymp - Das Haus des Hades (ISBN: 9783838774787)Zahirahs avatar

Rezension zu "Helden des Olymp - Das Haus des Hades" von Rick Riordan

Hoher Unterhaltungswert
Zahirahvor einem Tag

Der 3. Teil endete ja mit einem Cliffhanger, wobei Percy und Annabeth in der Unterwelt gestrandet waren. Nun müssen sie einen Weg finden und das Tor zu schließen, der Mission der sie sich verschrieben hatten. Es wird allerdings kein Spaziergang, denn sie werden schon von jeder Menge Feinden erwartet, die ihren Plan vereiteln wollen. Parallel zu ihnen versuchen die anderen Mitstreiter das selbe mit dem Tor oberhalb der Erde. Das auch diesmal wieder viel gekämpft, gesiegt, verloren wird ist ja schon hinlänglich bekannt. Aber der Autor beschreibt die neuesten Abenteuer für Percy und Co. so fesselnd und mitreißend, dass einfach keine Langeweile aufkommt. Wie immer punktet auch diese Geschichte durch die zahlreich auftretenden mystischen Gestalten und Figuren aus der Sagenwelt. 

Mich hat auch „Das Haus des Hades“, genau wie seine Vorgänger wieder in seinen Bann schlagen können. Wer Fan dieser Reihe ist, dem muss ich ja das Buch nicht weiter empfehlen, für den ist es ja so wie so ein Muss. Allen anderen kann ich nur sagen – lesen, es macht einfach Spaß, aber beginnt in dem Fall dann bitte mit Teil 1.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Helden des Olymp - Das Blut des Olymp (ISBN: 9783838777122)Zahirahs avatar

Rezension zu "Helden des Olymp - Das Blut des Olymp" von Rick Riordan

Packender Abschluss
Zahirahvor einem Tag

Wenn Gaia erwacht, ist das Ende für Menschen und Götter gekommen, so die Prophezeiung. Aber das wollen Percy und seine Mitstreiter, nicht akzeptieren, und treten in den letzten alles entscheidenden Kampf ein. Und wie bei Rick Riordon üblich geschieht das wieder mit viel Action und Tempo. Die sich wie immer mit ins Getümmel stürzenden mystischen Wesen und römischen und griechischen Gottheiten geben erneut den Kampfhandlungen den richtigen Schwung. Wie sich die jungen Halbgötter schlagen, und ob Gaia die Welt verschlingt, das lest bitte selber. So viel sei jedoch gesagt, das Buch hat ein überraschendes, wenn auch zu erwartendes Ende. 

Fazit: Auch wenn für meinen Geschmack das Finale ein paar Seiten mehr hätte haben können, ist „Das Blut des Olymp“ ein packender und rund um gelungener Abschlussband, den man gelesen haben sollte. Meine Empfehlung bekommt das Buch und 4 von 5 Sterne.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Mit dem Auftakt zur neuen, fantastischen Buchreihe "Aru gegen die Götter" von Roshani Chokshi erwartet junge Leser*innen ein wahrhaft göttliches Abenteuer. Persönlich empfohlen von "Percy Jackson"-Autor Rick Riordan! Eigentlich wollte Aru Shah ihren Klassenkamerad*innen nur beweisen, dass die antike Öllampe im Museum ihrer Mutter tatsächlich verflucht ist. Doch dadurch läutet sie
versehentlich das Ende des Universums ein ...

Ihr liebt Fantasy-Romane für Kinder und Jugendliche über Götter? Spannende Abenteuer sind genau euer Ding? Oder sucht ihr nach ähnlichen Büchern wie "Percy Jackson" von Rick Riordan? Dann liegt ihr mit dem neusten Buch aus der Reihe "Rick Riordan Presents" genau richtig.

Zusammen mit dem Ravensburger Buchverlag verlosen wir 35 Exemplare von "Aru gegen die Götter: Die Wächter des Himmelspalasts" unter allen, die über das Bewerbungsformular die folgende Frage beantworten:

Welche Gottheiten findet ihr besonders interessant? Über welche möchtet ihr gern mehr in Büchern lesen?

Ich freue mich auf eure Antworten und wünsche viel Glück!

277 BeiträgeVerlosung beendet
Msnici91s avatar
Letzter Beitrag von  Msnici91vor 4 Stunden

Ich habe außer Aru noch keins der Bücher gelesen, werde das aber bestimmt noch ändern.

Die Nautilus lebt!

 Gewinnt eins von 20 Printexemplaren für unsere Leserunde und tauscht euch über das neue Buch von Rick Riordan aus: „Tochter der Tiefe“. Zum Ende der Leserunde verlosen wir unter allen Teilnehmer*innen außerdem noch einen 50€ Carlsen Buchgutschein!

 Bloggerin Lea Kaib von Liberiarium moderiert die Leserunde im Auftrag des Carlsen Verlags.

Herzlich Willkommen zu unserer Leserunde zu „Tochter der Tiefe“ von Rick Riordan!                                                                                        

Als aus heiterem Himmel die Meeres-Akademie hinter Ana in die Luft fliegt, kann sie es nicht fassen. Welcher unbekannte Feind hat es da auf sie abgesehen? Ana und ihre Freunde fliehen aufs Meer, doch auch hier sind sie nicht sicher. Ein Geheimnis nach dem anderen kommt ans Licht: Ana ist die letzte Erbin von Kapitän Nemo und deshalb die Einzige, die das legendäre U-Boot Nautilus wieder flott machen kann. Als sie das Boot finden, stellt sich heraus, dass Ana über Musik sogar mit der Nautilus kommunizieren kann, denn diese ist von künstlicher Intelligenz beseelt. Aber ihr Gegner hat sie schon aufgespürt …

 „Tochter der Tiefe“ ist der neue Spitzenroman von „Percy Jackson“-Erfinder Rick Riordan. Dieses Mal geht es jedoch nicht ins Camp Half-Blood, sondern Unterwasser! Wir folgen Ana auf ihrer Reise und erkunden gemeinsam die Nautilus.

 

Ihr könnt euch jetzt unsere spannende Leserunde bewerben. Ich freue mich schon sehr darauf, mit euch zu diskutieren und bin vor allem auf eure Meinungen und Rezensionen gespannt.

 

Unter allen, die sich bis zum 22. Mai 2022 bewerben, verlosen wir 20 Printexemplare. Beantwortet dazu folgende Frage:

 

Kennt ihr bereits Bücher von Rick Riordan? Und wenn ja: Welches Buch mochtet ihr am liebsten?

 

Teilt im Anschluss an die Leserunde bis zum 12. Juni 2021 eure Rezensionen zum Buch auf LovelyBooks und auf anderen Portalen. Ihr landet dann automatisch im Lostopf für unsere Zusatzverlosung von einem 50€ Carlsen Buchgutschein! Weitere Informationen dazu findet ihr unter dem Unterpunkt Zusatzverlosung.

 

Wir würden uns natürlich auch freuen, wenn ihr an der Leserunde teilnehmt, selbst wenn das Los nicht auf euch fällt – das wird eine tolle Runde!

 

 

Teilnahmebedingungen: https://www.carlsen.de/allgemeine-teilnahmebedingungen

 

*Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme und zum Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde bis spätestens 12.Juni 2022. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für ein Leseexemplar schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben. Bitte beachtet, dass wir Gewinne nur innerhalb Deutschlands, Österreich und der Schweiz verschicken! 

 

Ein allgemeiner Hinweis: Bitte markiert eure Beiträge nur dann als Spoiler, wenn es sich wirklich um Spoiler handelt und beispielsweise nicht eure Beiträge für die einzelnen Aufgaben!

 

 

Moderation der Leserunde

Bloggerin Lea Kaib von Liberiarium moderiert die Leserunde im Auftrag des Carlsen Verlags.

 

914 BeiträgeVerlosung beendet
_taubesnuesschen_s avatar
Letzter Beitrag von  _taubesnuesschen_vor 2 Monaten

🤣👍 gut zu wissen

Hi,

ich habe in den letzten Tagen mit Begeisterung die Percy-Jackson-Bücher verschlungen, nachdem sie mich lange Zeit nicht so recht interessiert hatten. Natürlich liegen nun auch schon die anderen Bücher von Rick Riordan bereit.

Jetzt suche ich nach Nachschub und zwar sollten es bestenfalls mindestens 4-bändige Reihen sein (3 sind auch ok), von denen auch schon mehrere Bände erschienen sind. Eine Mischung aus Fantasy, Abenteuer, Freundschaftsgeschichte und Spannung fände ich toll, so wie es eben auch bei Percy Jackson, Harry Potter oder den Gregor-Büchern von Suzanne Collins der Fall ist.

Was ich nicht suche, sind die eher romantischen Mädchenreihen, wo sich das unscheinbare Mädchen in das unfassbar gutaussehende männliche Wesen verliebt, das es eigentlich gar nicht geben dürfte.

Auch zu kindlich sollte es nicht sein - beispielsweise war mir "Charlie Bone" dann doch zu einfach gestrickt. Mit "Artemis Fowl" wiederum konnte ich nichts anfangen und auch mit Kai Meyer habe ich es schon häufiger vergeblich probiert.

Vielleicht habt ihr ja trotzdem noch ein paar schöne Tipps für mich?
148 Beiträge
S
Letzter Beitrag von  sea_breezevor 2 Jahren

Hi,

also ich hatte nach Harrry Potter auch keine Ahnung was ich lesen sollte, doch mir wurde Percy Jackson empholen und daswar maga spannend.

Also wenn dir Percy Jackson gefällt würde ich die Helden des Olymp nahelegen, die spielt nach dem letzten Percy jackson Band und ist auch nicht kindisch, da ja auch Percy und seine freunde jetzt erwachsen sind.

Wenn du aber etwas anderes lesen willst emphele ich dir Land of stories. In dem Buch geht es um zwei Geschwister die durch ein Portal in die Märchenwelt kommen und müssen dort nach gegenständen suchen um wieder zurück kommen zu kommen. Das klingt vielleicht etwas kindisch, aber es ist echt nicht kindisch sondern interresant und spannend. Das coole ist auch das die typischen Märchen dort weiter leben.

Eine weitere meiner lieblings Reihen ist Die Bestimmung. Vielleicht kennst du das schon, da es sehr beliebt ist. In den Büchern geht es um eine Stadt die in fünf Fraktionen eingeteilt ist. Diese Fraktionen kümmern sich immer um verschiedende Aufgaben gebiete. In den Büchern geht es um ein Mädchen names Tris das in meher als eine Fraktion passt. Doch dies ist illegal. Sie dekt die Geheimnisse des Systems auf, um die Leute zuretten die sieliebt. Es gibt doch auch eine Liebesgeschichte, doch die steht nicht umbedingt im mittel Punkt.


Ich hoffe ich konnte dir helfen

sea_breeze


Zum Thema

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks