Rick Riordan Percy Jackson erzählt: Griechische Göttersagen

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(7)
(6)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Percy Jackson erzählt: Griechische Göttersagen“ von Rick Riordan

Wer könnte die griechischen Göttersagen besser nacherzählen als der Sohn des Poseidon höchstpersönlich? Percy Jackson poliert die alten Klassiker auf und gibt ganz neue Einblicke in den Alltag auf dem Olymp. Denn er weiß aus sicherer Quelle, wieso Athene ein Taschentuch adoptiert, Persephone ihren Stalker heiratet und Zeus gerne alle umbringt. Setzt eure Schutzbrillen auf und zieht einen Regenmantel an. Es wird gefährlich!

Echt lustig und super für zwischendurch.

— rebell
rebell

Ganz witzig aufgepeppte Sagenerzählung. Sprecher nervt ein wenig mit seiner aufgesetzten Witzischkeit. Amüsiert hab ich mich trotzdem.

— thursdaynext
thursdaynext

Stöbern in Jugendbücher

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

In jeder Hinsicht absolut fantastisch und mit Abstand das Beste Buch 2017! ♥ Und Rhys ist mein neuer Lieblings-Book-Boyfriend :D

zazzles

Chosen - Das Erwachen

4,5 Sterne, da es mich doch teilweise richtig überrascht hat!

MsChili

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Ein großarßtiges Fantasyepos - das i-Tüpfelchen fehlte dennoch!

IvyBooknerd

Kings & Fools

Puh. Das war spannend! K&F ist eine wirklich tolle Reihe, die hier einen guten Abschluss gefunden, der trotzdem fortgeführt werden kann 4.5☆

Ywikiwi

Spiegel des Bösen

Gute Ansätze, viel Potential, leider aber fehlte es an Tiefe.

IvyBooknerd

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Konnte mich leider nicht ganz überzeugen, die Geschichte an sich hat aber großes Potenzial.

TanjaWinchester

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Geschichtsunterricht mal anders

    Percy Jackson erzählt: Griechische Göttersagen
    Buechermaus96

    Buechermaus96

    01. August 2017 um 08:18

    Rick Riordan: "Percy Jackson erzählt: Griechische Göttersagen" Klappentext:Wer könnte die griechischen Göttersagen besser nacherzählen als der Sohn des Poseidon höchstpersönlich? Percy Jackson haucht den alten Klassikern turbulentes Leben ein und gibt ganz neue Einblicke in den Alltag auf dem Olymp. Mit einem Augenzwinkern berichtet er unter anderem davon, wie Athene ein Taschentuch adoptiert, Persephone ihren Stalker heiratet und Zeus sie alle umbringt. (Quelle: Audible)Meine Meinung:So spannend und lustig, wie von "Percy Jackson", wurden die Sagen der griechischen Mythologie noch nie erzählt.Der für Rick Riordan typische Humor macht dieses Hörbuch zu einem wahnsinnig unterhaltsamen Hörerlebnis.Vor allem, da Marius Clarén es schafft so in dioe Rolle von Percy zu schlüpfen, dass man das Gefühl hat, es wäre wirklich Percy, der die Geschichten erzählt.Das einzige was ich etwas schade fand, war dass das Hörbuch gekürzt war, obwohl es bei Audible als ungekürzt verkauft wurde (dieser Fehler ist mittlerweile behoben). Der Kürzung fielen unter anderem die originalen Kapitelnamen zum Opfer, was wirklich schade ist, da Rick Riordan ein Faible für lustige Kapitelnamen hat...Aber auch das ist zu verkraften wenn das Gesamtpaket trotzdem so überzeugen kann.

    Mehr
  • Super für zwischendruch und mal was anderes...

    Percy Jackson erzählt: Griechische Göttersagen
    rebell

    rebell

    04. April 2016 um 13:42

    Inhaltsangabe:Wer könnte die griechischen Göttersagen besser nacherzählen als der Sohn des Poseidon höchstpersönlich? Percy Jackson poliert die alten Klassiker auf und gibt ganz neue Einblicke in den Alltag auf dem Olymp. Denn er weiß aus sicherer Quelle, wieso Athene ein Taschentuch adoptiert, Persephone ihren Stalker heiratet und Zeus gerne alle umbringt. Setzt eure Schutzbrillen auf und zieht einen Regenmantel an. Es wird gefährlich! Mit viel Witz schlüpft Rick Riordan ein letztes mal in die Figur Percy Jackson und erzählt die Geschichte der Götter. Hauptsächlich geht es um die 12 Götter auf dem Olymp. Aber um alles zu verstehen fängt Percy natürlich bei Gaya an. Alles in allem ist es ein schönes Hörbuch für zwischendruch und um mal Hintergrundinfos zu bekommen wie das alles Angefangen hat. Sehr Witzig und zischendruch auch mal Spannend. Super Hörbuch und eine super Ergänzung zu den Percy Jackson und Helden des Olymp Reihen.

    Mehr