Rick Riordan The Kane Chronicles 2 - The Throne of Fire

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „The Kane Chronicles 2 - The Throne of Fire“ von Rick Riordan

Ever since the gods of Ancient Egypt were unleashed on the modern world, Carter Kane and his sister, Sadie, have been in big trouble. As descendants of the magical House of Life, they command certain powers. But now a terrifying enemy - Apophis, the giant snake of chaos - is rising. (Quelle:'Fester Einband/16.05.2011')

Cooles Buch mit einer guten Storyline absolut empfehlenswert.

— Sassycaty
Sassycaty

Stöbern in Kinderbücher

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • The Throne of Fire

    The Kane Chronicles 2 - The Throne of Fire
    mona_lisas_laecheln

    mona_lisas_laecheln

    30. April 2014 um 17:17

    Saddie und Carters Abenteuer geht weiter: Die Schlange des Chaos, Apophis, ist kurz davor aus ihrem Gefängnis auszubrechen und den beiden Geschwistern bleiben nur wenige Tage Zeit um dein Sonnengott Ra aufzuwecken. Doch viel Unterstützung finden sie bei ihrem Vorhaben nicht. Götter, Dämonen und andere Magier setzen alles daran Saddie und Carter aufzuhalten... Mit seiner guten Mischung aus Geschichte und Moderne bleibt Rick Riordan seinem Stil treu. Genau wie das Vorgängerbuch und seine Percy Jackson Reihe gelingt ihm eine gutes Mischung aus ganz viel Humor und Spannung. Die Charaktere haben alle ihre eigenen Fehler und Charakterzüge was sie sympathisch macht. Das Englisch ist zwar anspruchsvoller als in anderen Jugendbüchern, war für mich aber trotzdem gut nachvollziehbar. 

    Mehr