Neuer Beitrag

Ricochet

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Fans des Grusels und Fantastischen,

willkommen! Ich würde euch sehr gerne zu einer Leserunde für den zweiten Teil meiner Dark Fantasy - Reihe "Amurante" einladen. 

"Amurante: Die Krankheit" ist 588 Seiten stark und verspricht euren Nackenhaaren das Stehen beizubringen. Am besten, ich lasse den Klappentext für sich sprechen: 

"Monate sind nach den Ereignissen in der Waldhütte vergangen und Kayleigh Bringstine hat es geschafft, sich so etwas wie ein normales Leben aufzubauen. Doch alle Mühen scheinen vergebens, als der Vogelmann in ihre Träume zurückkehrt.

Indes versucht die Polizei von London, eine Reihe von Vermisstenfällen aufzuklären, doch ohne Erfolg. Lediglich der Hinweis einer vorhergehenden Krankheit knüpft eine Verbindung.

So sehr sich Kayleigh auch bemüht: Das Böse scheint sie nach und nach zu infizieren ..."

Ich verlose zehn Exemplare an die glücklichen Mitleser. Das Lesealter schätze ich ab 16 Jahre. Gutes Gelingen!

Autor: Rico Forwerk
Buch: Amurante – Die Krankheit

dia78

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Oh. Es geht weiter. Sehr gerne würde ich diese Reihe weiter verfolgen.

grit0707

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Der 2. Teil von "Amurante" - Klasse. Ich freue mich schon auf den 2. Teil und bin ganz gespannt. Der 1. Teil war ja schon super und nun geht es weiter.
Schnell springe ich in den Lostopf und hoffe auf Fortuna. .

Beiträge danach
120 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

rewareni

vor 3 Monaten

Kapitel 22 - 25
Beitrag einblenden

Jetzt muss Kayleigh wieder einiges erleben, das leider für Miranda nicht gut ausgeht. Jetzt bin ich schon wirklich neugierig, wie letztendlich der Vogelmann mit der Mutter in Verbindung gebracht wird. Dass diese nun eine offene Kampfansage gemacht hat, ist auch nicht gerade beruhigend.

rewareni

vor 3 Monaten

Kapitel 26 - Epilog
Beitrag einblenden

Was für ein Ende! Im Grunde ist Kayleigh von allen nur ausgenutzt worden ob ihrer ,,Einzigartigkeit´´ und wie man sieht, niemanden kann sie trauen. Das war ein gemeiner Schachzug vom Autor😉

Ist nun der Prolog am Ende, der Beginn von Teil 3?

Ricochet

vor 3 Monaten

Kapitel 26 - Epilog
@rewareni

Hihi, danke! Die Gemeinheiten werden kein Ende nehmen :b

Soll Epilog heißen. Da hat der Fehlerteufel zugeschlagen ;)

rewareni

vor 3 Monaten

Kapitel 26 - Epilog

So, lieber Rico, hier kommt meine Rezension und ich kann einfach nur sagen 👍
https://www.lovelybooks.de/autor/Rico-Forwerk/Amurante-Die-Krankheit-1565378882-w/rezension/1646645294/

Auch bei Weltbild.at/de, Thalia.at, tyrolia.at, lehmanns.de, pustet.de

Ricochet

vor 3 Monaten

Kapitel 26 - Epilog
@rewareni

Juhu, dankeschön! Wir sehen uns dann beim nächsten Mal :D

Ricochet

vor 3 Monaten

Plauderecke

Soooo, ich glaube, jetzt sind alle durch. (Fall ich mich irre: Entschuldigung! >.<)

Ich bedanke mich von ganzem Herzen für die rege Teilnahme und vor allem für die tollen und lehrreichen Rezeptionen. Ich werde mir jedes einzelne Wort vornehmen und auf Lektionen untersuchen ;)

Der dritte Teil von Amurante wird ein wichtiges Kapitel in Kayleighs Reise abschließen. Sie hat sich einen gefährlichen Feind gemacht und die helfende Kralle des Vagabunden ausgeschlagen. Was also bleibt ihr übrig in einer Welt voller potenzieller Feinde?

Die Antwort kommt ...sobald ich fertig bin :D

Wir sehen uns in den Träumen des Chronisten!

rewareni

vor 3 Monaten

Plauderecke

Ricochet schreibt:
Soooo, ich glaube, jetzt sind alle durch. (Fall ich mich irre: Entschuldigung! >.<) Ich bedanke mich von ganzem Herzen für die rege Teilnahme und vor allem für die tollen und lehrreichen Rezeptionen. Ich werde mir jedes einzelne Wort vornehmen und auf Lektionen untersuchen ;) Der dritte Teil von Amurante wird ein wichtiges Kapitel in Kayleighs Reise abschließen. Sie hat sich einen gefährlichen Feind gemacht und die helfende Kralle des Vagabunden ausgeschlagen. Was also bleibt ihr übrig in einer Welt voller potenzieller Feinde? Die Antwort kommt ...sobald ich fertig bin :D Wir sehen uns in den Träumen des Chronisten!

Dann wünsche ich dir gutes Gelingen und hoffentlich hast du auch ein wenig Mitleid mit Kayleigh😉

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.