Bühnengeflüster

von Rike Stienen 
3,3 Sterne bei3 Bewertungen
Bühnengeflüster
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Bühnengeflüster"

Emily und Grit sind nicht nur Schauspielkolleginnen, sondern auch beste Freundinnen. Beide haben den gleichen Traum, eines Tages am Broadway zu tanzen. Dafür würden sie alles geben. Doch dann wird ihre Freundschaft plötzlich auf eine harte Probe gestellt, als sich der reiche Viktor, der ein neues Musical in New York sponsern will, für Emily interessiert. Ist sie dadurch ihrem Ziel schon ganz nahe? Grit warnt Emily vor diesem Mann, die jedoch glaubt, ihre Freundin tue dies aus purer Eifersucht. Schließlich kreuzt Marcel durch einen kuriosen Zufall Emilys Weg und macht ihr ein verlockendes Angebot. Soll sie dafür Viktor und den Broadway sausen lassen?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781520924601
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:205 Seiten
Verlag:Independently published
Erscheinungsdatum:25.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    santinas avatar
    santinavor 10 Monaten
    Heiter und unterhaltsam

    Inhalt

    Emily Wegener und ihre Freundin Grit sind Schauspielerinnen und haben aktuell ein Engagement am Theater in München. Ihrer beider großer Traum ist eine Anstellung am Broadway.

    Während Grit versucht, durch den Regisseur Rick an dieses Ziel zu kommen, hat Emily Glück im Unglück, durch einen Auffahrunfall lernt sie den attraktiven und vermögenden Viktor Brauneck kennen, der als Sponsor für Ricks Musical am Broadway auftreten will.

    Viktor bemüht sich um Emily, doch Grits Bauchgefühl lässt sie ihre Freundin vor diesem Mann warnen. Damit wird die Freundschaft der beiden Frauen auf eine harte Probe gestellt, denn Emily vermutet, dass Grit eifersüchtig ist.

    Richtig kompliziert wird es dann, als auch noch Marcel Winter in Emilys Leben tritt.

    Meine Gedanken zum Buch

    Ich habe einige Seiten gebraucht, bis ich ich die Geschichte hineingekommen bin, doch nach und nach habe ich mich mit Emily, Grit. Rick, Viktor und Marcel angefreundet. Emily und Grit sind das genau Gegenteil voneinander, während Emily die ruhige ist, ist Grit sehr quirlig. Auch die drei Männer könnten unterschiedlicher nicht sein, wobei Marcel vom Anfang bis zum Ende mein Lieblingscharakter war. Obwohl er anfangs in einem schlechten Licht erscheint, war ich mir sicher, dass dieser Schein trügt, wie sich herausgestellt hat, hatte ich auch die richtige Vorahnung. 

    Natürlich habe ich mir Gedanken darüber gemacht, warum mir der Einstieg bei diesem Buch so schwer gefallen ist, während ich die anderen Bücher, die ich von Rike Stienen schon gelesen habe, immer als sehr leicht und durchweg angenehm empfunden habe. Tatsächlich bin ich anfangs immer wieder auf sehr „gehobene“ Formulierungen gestoßen, die mir so bei den anderen Romanen dieser Autorin nicht aufgefallen sind. Möglicherweise war dieser Schreibstil der Grund dafür, dass ich mich erst „eingewöhnen“ musste.

    „Bühnengeflüster“ habe ich insgesamt als sehr heiter und unterhaltsam empfunden und ich habe die letzten 150 Seiten in einem Rutsch durchgelesen, aber verglichen mit den anderen Büchern von Rike Stienen habe ich mich mit diesem hier bisher am wenigsten wohl gefühlt. Da ich die anderen Romane von Rike Stienen alle mit vier und fünf Sternen bewertet habe, muss ich hier eine Abgrenzung schaffen und vergebe daher nur 3,5 Sternen, aber ich möchte nicht unerwähnt lassen, dass das bei den Romanen von Rike Stienen Jammern auf sehr hohem Niveau ist!

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Lesegenusss avatar
    Lesegenussvor einem Jahr
    Bühnengeflüster - Unterhaltung pur

    Endlich war es soweit.  Emily hatte ihre erste große Rolle in einem Musical und heute war Premiere. Singen und Tanzen, und hoffentlich damit auch der langersehnte berufliche Durchbruch. Für die Aftershow-Party wollte sie sich noch ein neues Outfit zulegen und so beschloss sie, mit ihrem Wagen außerhalb Münchens den Outletstore aufzusuchen. Staus vorprogrammiert und dann fährt ihr auch noch jemand hinten aufs Auto. Übler Schaden, sympatischer Gegner, der Emily mit seiner Hilfsbereitschaft überschüttet. Viktor Brauneck, ein Gentleman ☺ Allerdings hat Emily mit ihrem Leihwagen, ein Cabrio, als ein Platzregen einsetzt. Das Verdeck geht nicht zu und alles weitere kann man sich bildlich vorstellen. Im Theater wartet ihre beste Freundin Grit.
    So beginnt "Bühnengeflüster, die Geschichte zweier Freundinnen, beide sehr unterschiedlich, und jede für sich eine eigen Persönlichkeit. Als Emily dann noch eine Nachricht eines ihr Unbekannten erhält, nimmt die Geschichte ihren Lauf.
    Während nunmehr beruflich wohl alles gut läuft, war das privat nicht der Fall. Die richtige Liebe hatte Emily bislang nicht gefunden. Nunmehr waren da gleich zwei Männer, deren Interesse sie geweckt hatte.
    Rike Stienen schreibt ansprechend und locker und hat mich sehr schnell mit ihrer Geschichte eingenommen. Man kann sich wirklich sehr gut in die Geschichte hineinfühlen. Die Entwicklung der Protagonisten ist glaubhaft und auch all die anderen Personen kommen nicht zu kurz.
    Abwechslung ist angesagt. Der Autorin ist es gelungen eine wunderbare Geschichte zu schreiben

    Zusammenfassend handelt es sich um ein Buch, das mir angenehme, entspannte Lesestunden beschert hat. Ein Buch, dass ich gerne so weiterempfehle, besonders als Urlaubslektüre sehr gut geeignet.

    Kommentare: 1
    6
    Teilen
    KleinerKomets avatar
    KleinerKometvor 9 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks