Rike Stienen Liebe im Jetstream

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(5)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebe im Jetstream“ von Rike Stienen

Julia ist leidenschaftliche Pilotin der Promi-Airline VIPS-on-WINGS. Eines Tages gehört der umschwärmte Fußballstar Emilio zu ihren Passagieren. Mit dieser Spezies hat sie so gar nichts am Hut. Sie fliegt ihn und ein Fototeam, das Werbeaufnahmen für eine Sportbekleidungsfirma von Emilio machen soll, nach Teneriffa. Dort erwarten Julia ungeplante Gefühlsloopings und Turbulenzen, die ihr Leben ganz schön in Schwingung bringen. Ein turbulentes Liebesabenteuer über den Wolken.

Stöbern in Liebesromane

Wintersterne

Bewegende Spaziergänge durch Prag mit drei Paaren…?!

Minangel

Zuckerkuss und Mistelzweig

Netter Unterhaltungsroman, der einen schön auf die Weihnachtszeit einstimmt

jojo86

Zwei fast perfekte Schwestern

warmherziges Wohfühlbuch mit sympathischen Charakteren

bine174

Stars Over Castle Hill - Schicksalhafte Begegnung

wie immer sehr gut geschrieben. Aber ich finde diese Story ist wirklich schön langsam ausgereizt....

MonikaWick2809

Der letzte erste Kuss

Luke hat dafür gesorgt, dass mich Bibliotheken immer kribbelig machen werden - Tolle Fortsetzung! Band 3 kann kommen!

Firnprinzessin

Träume, die ich uns stehle

Ein absolut berührendes Buch mit einer unglaublich wichtigen Botschaft, welche es lohnt zu lesen und wahrzunehmen.

Ruby-Celtic

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lockere Geschichte, die ich in einem Rutsch weggelesen habe

    Liebe im Jetstream

    santina

    06. May 2017 um 23:18

    InhaltJulia ist Pilotin bei der Airline VIPs on Wings. Ihre Crew ist ganz begeistert, als sie den Fußballer Emilio Kandis zu Werbeaufnahmen nach Teneriffa fliegen sollen. Julia hat ihre Meinung über den Sportler, der als Frauenheld gilt, bereits gefällt ohne ihm jemals begegnet zu sein. Doch spätestens, als das Fotoshooting-Team auf Teneriffa ihre Hilfe braucht, bringt Emilio Julias Gefühle ganz schön in Wallung.ProtagonistenJulia ist eine selbstbewusste Frau, die weiß, was sie will. Von ihrem Freund, einem Flugbegleiter, hat sie sich getrennt, nachdem sie herausgefunden hat, dass er zweigleisig gefahren ist. Sie hat ihre Liebe zur Fliegerei vom Vater geerbt, der zusammen mit ihrem Bruder eine Flugschule führt. Auch ihre Mutter Helene, genannt Heli, hat sich der Fliegerei verschrieben. Vor der Trennung von Julias Vater hat Heli in der Flugschule mitgearbeitet, zwischenzeitlich arbeitet sie im Tower des kleinen Flughafens, von dem aus Julia und ihre Kollegen starten.Emilio Kandis ist der Superstar des 1. FC Oberbayern und die Frauenwelt fährt auf den attraktiven Fußballer ab. Doch während er in der Presse als Frauenheld gehandelt wird, lernt Julia einen ganz anderen Emilio kennen und fühlt sich zu ihm hingezogen.Meine Gedanken zum BuchRike Stienen hat mich schon mehrfach mit ihren Büchern begeistern können. Auch „Liebe im Jetstream“ ist eine lockere Geschichte, die ich in einem Rutsch weggelesen habe.Die Autorin hat mich mitgenommen nach Teneriffa, sie hat mit Worten die Schönheit und Besonderheiten der Schauplätze in Form von Bilder in meinen Kopf gezaubert.Die Geschichte hat mich gut unterhalten, sie ist sehr kurzweilig, romantisch und hat das gewisse Etwas, das beim Lesen ein Kribbeln im Bauch hervor ruft. 

    Mehr
  • Julia und der Promi

    Liebe im Jetstream

    Katzenpersonal_Kleeblatt

    07. April 2017 um 12:20

    Die Fliegerei liegt Julia im Blut. Von klein auf war sie damit vertraut, denn ihre Eltern leiteten eine Segelflugschule. So ist es auch kein Wunder, dass sie das Fliegen zum Beruf gemacht hat.Sie ist Pilotin bei der Airline VIPS-on-WINGS, die sich auf das Transportieren von Promis spezialisiert hat. Die Airline hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Wünsche der Gäste zu erfüllen und bereit zu sein, wenn ein Ortswechsel ansteht.Als Julia den Auftrag bekommt, den als Frauenhelden bekannten und ausgesprochen attraktiven Fußballstar Emilio Kandis gemeinsam mit einem Fototeam nach Teneriffa zu fliegen, ahnt sie nicht einmal ansatzweise, dass diese Begegnung ihr Leben verändern wird...Auf Teneriffa sind Werbeaufnahmen für eine Firma geplant, die Sportbekleidung herstellt. Ihr Aushängeschild soll Emilio sein, der dafür eigens engagiert wurde.Julia, die nicht viel von Fußball und schon gar nichts von spielenden "Superhelden" hält, kennt Emilio nicht und kann die Euphorie ihrer Kolleginnen nicht nachvollziehen. Das ändert sich jedoch in dem Moment, als sie ihm nach dem Flug das erste Mal persönlich gegenübersteht.Als sie dann auch noch feststellen muss, dass er so gar keine Starallüren aufzeigt, weder arrogant noch machomäßig rüberkommt, ist es auch schon fast um sie geschehen. Sie kann sich seinem Charme nicht entziehen.Aber ein Mann, der so in der Öffentlichkeit steht, kann nicht gut für Julia sein.Die Romane von Rike Stienen stehen für gute Unterhaltung. So auch dieser Roman, den man eben mal schnell weginhaliert. Kaum hat man ihn begonnen, mag man ihn nicht mehr aus der Hand legen. Da er nicht soviel Seiten hat, muss man das auch nicht.Man kann in die Geschichte eintauchen und sich darauf einlassen.Julia ist eine Frau, die mit beiden Beinen auf der Erde steht und ihrem Traumberuf nachgeht. Auch wenn viele Promis ihren Weg kreuzten, war doch noch nie einer dabei, der ihr Herz berühren sollte. Das ändert sich, als sie den Fußballstar Emilo und seine Crew transportiert.Als Leser ist man hautnah dabei, wie sich aus Ablehnung Zuneigung entwickelt und man sich näherkommt. Julias Zweifel sind sehr gut nachvollziehbar und man hat im Hinterkopf immer den Gedanken, wird das was, wird das nichts?Aber nicht nur die Beziehung von Julia und Emilio ist in diesem Roman Thema, sondern auch Julias Mutter Helene, die sich von ihrem Mann trennt und eigene Wege gehen will.Schöne Schauplätze auf Teneriffa vervollkommnen das Bild und bringen dem Leser die Insel ein wenig näher.Ein wunderbarer Roman, der leider viel zu schnell ausgelesen ist. Die Romane von Rike Stienen kann ich bislang uneingeschränkt weiterempfehlen, so auch diesen. Gute Unterhaltung, Entspannung und Wohlbefinden pur. Zeit, die Seele baumeln zu lassen.

    Mehr
  • Gefühlschaos in der Luft

    Liebe im Jetstream

    Maerchenfee

    29. September 2016 um 19:31

    Inhaltsangabe: Julia ist mit Leib und Seele Pilotin. Ihr neues Flugziel lautet Teneriffa, dorthin soll sie den umschwärmten Fußballstar Emilio fliegen, um Werbeaufnahmen für eine Sportbekleidungsfirma zu machen. Doch Julia kennt sich weder mit Fußball aus, noch interessiert sie Emilio, der allgemein als Frauenheld verschrien ist. Als sie ihm dann jedoch begegnet kann sie es gar nicht fassen, dass sie ihn anziehend findet und er sie in ein ziemliches Gefühlschaos stürzt. Meine Meinung: Was für eine schöne Geschichte! Rike Stienen hat es auch diesmal wieder geschafft, mich von Anfang an in der Geschichte wohl zu fühlen. Julia ist so eine sympathische Person, die das Fliegergen im Blut hat. Bereits ihre Eltern betreiben eine Segelflugschule und Julia hat schon in jungen Jahren am Kunstfliegen teilgenommen. Sie ist eine sehr nette und äußerst gewissenhafte Pilotin und in ihrem Team würde ich auch sehr gerne mitfliegen. Aber auch ihre Mutter Helene, mit der Julia ein sehr gutes Verhältnis hat, bereichert die Geschichte. Sie hat sich von ihrem Mann getrennt, der sie nur noch als Dienstmagd sieht. Nun ist Heli dabei, sich ein neues Leben aufzubauen und auch dieser Handlungsstrang hat mich gut unterhalten und ich habe mich sehr mit ihr über die berufliche Neuorientierung gefreut. Was mir an den Romanen der Autorin schon immer gut gefallen hat, sie schreibt keine platten und kitschigen Liebesgeschichten. Ihre Protagonisten sind sehr authentisch und ich konnte ihr Handeln in allen Belangen nachvollziehen. Auch sind die Geschichten gut recherchiert, was mir hier besonders bei den Flugbeschreibungen aufgefallen ist. Man merkt einfach, dass Rike Stienen ihr ganzes Herzblut in eine Geschichte steckt und so macht das Lesen einfach Spaß und viel zu schnell ist man schon wieder am Ende angelangt. Rike Stienens Geschichten empfehle ich immer sehr gerne weiter, da sie wirklich rundum gelungen sind und vergebe auch diesmal 5 Sterne.

    Mehr
  • Traumhafter Liebesroman

    Liebe im Jetstream

    zauberblume

    23. September 2016 um 22:03

    Die Autorin Rike Stienen hat mich auch mit ihrem neuesten Werk "Liebe im Jetstream" wieder restlos begeistert. Ihre unterhaltsamen Liebesromane sind so wunderbar zum Träumen. Dieses entführt uns die Autorin über die Wolken. Mit einer äußerst sympathischen Protagonistin begeben wir uns auf einen Traumflug.Die Geschichte: Julia ist leidenschaftliche Pilotin der Promi-Airline VIPS-on-WINGS. Eines Tages gehört der umschwärmte Fußballstar Emilio zu ihren Passagieren. Mit dieser Spezies hat sie so gar nichts am Hut. Sie fliegt ihn und ein Fototeam, das Werbeaufnahmen für eine Sportbekleidungsfirma von Emilio machen soll, nach Teneriffa. Dort erwarten Julia ungeplante Gefühlsloopings und Turbulenzen, die ihr Leben ganz schön in Schwingung bringen.Man fühlt sich beim Lesen sofort wieder wohl. Und kann sich mit den Protagonisten auf eine wunderbare Reise begeben. Diesesmal durften wir einige Insel erkunden. Und mir hat die Reise sehr gut gefallen. Bei Julia, einer begeisterten Politin, fühlt man sich auch so richtig wohl. Ist ja ein aufregender Job, die Promis durch die Gegend zu fliegen. Und auf diesem Flug ist von Anfang auch das Knistern zwischen Julia und ihrem Fluggast zu spüren. Doch hat diese Liebe überhaupt eine Chance? Davon müßt ihr euch selber überzeugen.Eine traumhafte Geschichte für unterhaltsame Lesestunden. Wieder ein absolutes Gute-Laune-Wohlfühlbuch. Gerne vergebe ich 5 Sterne und freue mich auf das nächste Buch der Autorin.Das farbenprächtige Cover passt auch diesesmal hervorragend zur Geschichte.

    Mehr
  • Ich bin dann mal unterwegs - mit Julia ;)

    Liebe im Jetstream

    ulla_leuwer

    16. September 2016 um 18:13

    Meine Meinung: Von der Autorin Rike Stienen habe ich in den letzten Jahren einige Bücher gelesen und war nun auf das neue Buch von ihr sehr gespannt. So lernte ich Julia und ihre Mutter Heli kennen, die mir beide sehr sympathisch waren. Julia ist Pilotin einer kleinen Privat-Airlines und ihre Mutter hat früher Helikopter geflogen. Was Julia ganz genau passiert, will ich hier nicht verraten, habe es allerdings sehr aufmerksam verfolgt. Denn es  gab eine Überraschung, die zunächst  nur ich als Leserin kannte, was es für mich noch interessanter machte und ich wollte unbedingtwissen, wie sich alles entwickelt. Wie so oft dachte ich, reden wäre manchmal wirklich besser, es könnte einigen etwas ersparen. Mutter Heli drückte ich ganz besonders die Daumen, die zum Glück den Absprung schafft, haha welch Wortspiel, wo es doch ums Fliegen geht, aber den Absprung schafft sie an anderer Stelle.  So ganz nebenbei begleite ich Julia auf ihren Flügen, lerne etwas über den Berufsalltag eines Piloten kennen und sehr interessante Orte und dort ganz besonders die Flughäfen. Rike Stienen hat ihren Beteiligten sehr interessante Charaktere zugeordnet, die durchaus realistisch sind. Ich denke da besonders an Vater und Sohn, aber mehr verrate ich nicht.  Nach wie vor gefällt mir ihr Schreibstil und mir wird es nicht langweilig ihre Bücher zu lesen. Das Buchcover gefällt mir sehr gut, es ist sehr ansprechend und auch originell. Zum Inhalt des Buches passt es hervorragend. Fazit: Ein weiteres Buch von Rike Stienen, das ich mit Begeisterung gelesen habe und gerne weiterempfehle.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks