Verrückt nach Korfu: Travel & Date

von Rike Stienen 
4,7 Sterne bei6 Bewertungen
Verrückt nach Korfu: Travel & Date
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Verrückt nach Korfu: Travel & Date"

Das hat Claire, eine der Inhaberinnen der Agentur Travel & Date, nicht einkalkuliert. Ausgerechnet ihr verwitweter Vater Georg hat über ihre Plattform auf Korfu Sophia kennen- und liebengelernt, und jetzt will er sie sogar heiraten. Claire ist entsetzt. Sie fliegt kurzentschlossen nach Korfu, um das zu verhindern. Unerwarteterweise findet sie auf der Insel einen Verbündeten, nämlich den Sohn der Auserwählten ihres Vaters. Doch das scheint schon die einzige Gemeinsamkeit zu sein, denn Nikos ist in Claires Augen ein Schnösel und alles andere als ihr Traumtyp.

Das ist der 3. Band der Serie "Travel & Date"

NUR für kurze Zeit zum Einführungspreis von 0,99 €

Weitere Liebesromane der Autorin:
Verliebt auf den Seychellen: Travel & Date, Band 2
Verliebt in Ibiza: Travel & Date, Band 1
Verzuckerte Weihnachten
Weihnachtsküsse schmecken himmlisch
Countdown für die Liebe
Bühnengeflüster
Liebe in Windstärke 10
Limoncello und ein Hauch von Hollywood
Leinen los in der Liebe
Liebe im Jetstream
Liebe ist kriminell
Die Liebe wohnt überall
Aktenzeichen: Luxus gegen Liebe
Verschollen im Land der Lotusblüten
Kein Traumprinz ist einer zu wenig
Ein Sixpack zum Verlieben
Liebe auf Bestellung

DOPPELROMANE:
Doppelpack fürs Herz: Gesamtausgabe von "Ein Sixpack zum Verlieben & Kein Traumprinz ist einer zu wenig"
Alm im Doppelpack: Gesamtausgabe von "Die Liebe wohnt überall & Verzuckerte Weihnachten"

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B07DYTKSZN
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:215 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:22.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Lesegenusss avatar
    Lesegenussvor einem Monat
    Fernweh nach Korfu

    Die "Travel & Date"-Reihe von der Autorin Rike Stienen geht nunmehr in die dritte Runde. Dieses Mal geht die Reise nach Korfu und so lautet der Titel "Verrückt nach Korfu".
    Claire und Elfi sind die Inhaberinnen der Dating-Plattform, die auch Claires Vater nutzte.  Vor drei Jahren war seine Frau tödlich verunglückt und heute will er mit seiner Tochter essen gehen. Das hat natürlich einen Hintergrund, denn er teilt Claire mit, dass er sich neu verliebt habe und gern heiraten möchte. Das Haus in München will er verkaufen, für sich und seine Tochter je eine Eigentumswohnung kaufen und zwischen Korfu und München pendeln. Sophie, seine neue Liebe, besass ein Restaurant und so stand es außer Frage, dass diese nach München zog. Er bittet Claire darum, Sophie kennenzulernen.
    Korfu ist wiederum eine Insel, die ich nicht persönlich kenne. Doch der Roman hat mich dort hin transportiert. Das Cover hat mich ebenso direkt angesprochen wie auch der kurze Infotext. Schon von Beginn an liest sich das Buch flüssig, ohne große Unterbrechungen. Die Kapitel sind jeweils mit einem Herzchen verziert. Aber die finden sich auch zwischendurch.
    Als Claire den Sohn von Sophie kennenlernt, auch noch mit ihm sich eine Wohnung vor Ort teilen muss, starten sie das Projekt, die Hochzeit zu verhindern.
    Claire als Protagonistin, sie mag ja irgendwie liebenswert sein, doch es gab einige Stellen, die für mich nicht akzeptabel waren. Das wiederum spricht für die Autorin, für die Entwicklung einer Charaktere, die nicht ins Schema passt.
    Die gesamte Handlung hat mir gut gefallen. Sie bietet nicht nur eine Liebesgeschichte, sondern zeigt auch familiäre Probleme auf. Wenn man gedanklich etwas bei sich ändert, kann auch etwas erreicht werden. Wie heißt es doch: Es gibt viele Wege zum Glück.
    Der Schreibstil ist angenehm und leicht zu lesen, lebendig und doch so voller Energie, dass die Seiten rasch dahinflogen und mir schöne Lesestunden geschenkt haben. Am Ende hätte ich gern meine Sachen gepackt, um einen Urlaub auf der Insel zu verbringen.
    Es überrascht mich immer wieder, was Rike Stienen aufs Papier zaubert. Auch mit ihrem dritten Band "Verrückt nach Korfu" hat sie mich begeistert, eben weil es nicht "nur" eine Liebesgeschichte ist.

    "Verrückt nach Korfu" ist ein absolutes Gute-Laune-Wohlfühlbuch für unterhaltsame Lesestunden, das ich ohne Kritik gern weiter empfehlen kann.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    AprilsBuechers avatar
    AprilsBuechervor einem Monat
    schön für zwischendurch

    Eine sommerliche und leichte Leselektüre, die einen zum Träumen einlädt. Sommer, Sonne, Strand, heiße Typen und das mitten in Griechenland. Was will man bzw. Frau mehr. Die Autorin hat einen guten Schreibstil und man kam dadurch gut in die Geschichte rein.

    Fazit: Leichte Lektüre, die man gern am Strand oder am Pool zum Abschalten lesen kann.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Kruemel2006s avatar
    Kruemel2006vor 2 Monaten
    Verrückt nach mehr ...

    Klapptext:

    Das hat Claire, eine der Inhaberinnen der Agentur Travel & Date, nicht einkalkuliert. Ausgerechnet ihr verwitweter Vater Georg hat über ihre Plattform auf Korfu Sophia kennen- und lieben gelernt, und jetzt will er sie sogar heiraten. Claire ist entsetzt. Sie fliegt kurzentschlossen nach Korfu, um das zu verhindern. Unerwarteterweise findet sie auf der Insel einen Verbündeten, nämlich den Sohn der Auserwählten ihres Vaters. Doch das scheint schon die einzige Gemeinsamkeit zu sein, denn Nikos ist in Claires Augen ein Schnösel und alles andere als ihr Traumtyp. Nikos ist jedoch nicht der einzige Mann, der Claire auf der Insel begegnet und ihr Kopfzerbrechen bereitet.

    Das ist der 3. Band der Serie "Travel & Date". In dieser Reihe können alle Bücher unabhängig voneinander gelesen werden.

     

    Seiten:  215

    Verlag: Independently published (10. Juli 2018)

     

    Mein Fazit:

    Wieder einmal habe ich mit dem letzten Teil einer Reihe angefangen … und habe trotzdem meinen Spaß gehabt. Die Geschichte erfrischend, die Charaktere super sympathisch … einfach Urlaub für die Seele auf einer wundervollen Insel, auf der ich selbst schon einmal war.


    Kommentieren0
    2
    Teilen
    zauberblumes avatar
    zauberblumevor 2 Monaten
    Zum Träumen schön!

    "Verrückt nach Korfu" aus der Feder der Autorin Rike Stienen ist nun der 3. Band aus der Travel & Date-Reihe. Leider ist dies der letzte Band aus dieser gigantischen Buchreihe, die mich total begeistert hat. Dieses Mal entführt uns die Autorin auf eine wahre Trauminsel.

    Wir dürfen mit Claire, eine der Inhaberinnen der Agentur Travel & Date, nach Griechenland reisen. Hier verbringen wir absolute Traumtage. Doch Claire ist von ihrer Griechenlandreise nicht begeistert. Soll sie doch die zukünftige Ehefrau ihres Vaters kennenlernen. Der verwitwete Georg hat ausgerechnet über ihre Plattform Sopia kennen- und liebengelernt. Claire setzt jedoch alles daran, die Hochzeit ihres Vaters zu verhindern. Sophias Sohn scheint von der Verbindung ebenfalls nicht begeistert zu sein. Claire ist auch von Nikos nicht begeistert, den in ihren Augen ist er ein Schnösel und so überhaupt nicht ihr Traumtyp.

    Mit einem weinenden Auge habe ich dieses absolute Traumbuch beendet. Viel zu schnell ging mein Aufenthalt auf Korfu, das von der Autorin wunderbar beschrieben wurde, zu Ende. Ich habe jetzt noch herrliche Bilder vor meinem inneren Auge. Ich habe die Fahrt über die Insel genossen und sehe jetzt noch diese Traumlandschaft vor mir. Ich spüre den Wind auf meiner Haut, höre das Zirpen der Grillen und genieße einfach die herrlichen lauen Abende. Und nun zu unserer Protagonistin Claire. Auf der einen Seite kann ich sie verstehen, war sie doch immer ein eingeschworenes Team mit ihrem Vater, doch auf der anderen Seite: Warum soll ihr Vater nicht noch einmal glücklich werden? Es ist schön zu beobachten, wie sich Claires Einstellung im Laufe der Geschichte ändert. Und Sophia ist ja wirklich eine sympathische Griechin. Gerne wäre ich mal in Sophias Taverne eingekehrt und hätte mich verwöhnen lassen. Und dann ist da Nikos. Zwischen ihm und Claire sind die zarten Schmetterlinge zu spüren. Doch Nikos ist ja eigentlich gar nicht ihr Typ. Aber irgendwie hat die Insel auf die Menschen einen besonderen Zauber gegen den sich auch Claire nicht wehren kann. Einfach nur schön!

    Auch der dritte Band hat mich von der ersten bis zur letzten Seite wieder begeistert. Ich hatte das Gefühl live dabei zu sein. Auch diese tolle Lektüre ist für mich ein absolutes Sommer-Sonne-Gute-Laune-Wohlfühlbuch. Auch das Cover ist wieder ein echter Hingucker. Gerne vergebe ich 5 Sterne und freue mich auf die nächste Geschichte der Autorin.

    Kommentieren0
    14
    Teilen
    M
    Murmel_2016vor 2 Monaten
    Mein Lieblingsband der Reihe

    Ein weiterer Band der Travel &Date Reihe und ich muss sagen es ist bisher mein Lieblingsband. Wobei ich die anderen beiden auch wirklich toll finde. Die Autorin hat mich mit ihrem leichten, flüssigen, gefühlvollen und detaillierten Schreibstil wieder in ihren Bann gezogen und nach Korfu gezaubert. Die einzelnen Szenen hat man wirklich vor Augen als wäre man selbst da. Die Emotionen hat Rike Stienen auch sehr gut auf mich übertragen können. Denn ich fühlte wirklich mit Claire mit. Die Angst dass die Mutter ersetzt wird, das Elternhaus zu verlieren, die neue Frau, der Sohn, Jan, die Enttäuschung, das bauchkribbeln, einfach alles. Und natürlich das schöne Ende. Ich habe jetzt noch das Lächeln im Gesicht. Die Charaktere sind wieder sehr sympathisch ausgearbeitet. Korfu ist toll, ich will da hin. Das Cover ist mehr als passend zur Geschichteund macht wieder Lust auf Urlaub. Eine ganz klare Leseempfehlung! Und weil ich wieder total geflasht bin, gebe ich sehr sehr gerne 5 von 5 ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    PinkBookLadys avatar
    PinkBookLadyvor 2 Monaten
    Ein gute Laune-Sommer-Sonnenschein Buch

    Ein gute Laune Sommer-Sonnenschein Roman hat hier Rike Stienen geschaffen und entführt ihre Leser auf die wunderschöne Insel Korfu.


    Der Schreibstil ist herrlich spritzig und leicht und man gleitet beim lesen förmlich durch die Buchseiten hindurch.

    Die Charaktere sind alle herzlich und man schließt sie schnell mit ihren ganzen guten und schlechten Eigenschaft schnell in sein Herz.

    In dieser Geschichte geht es um Claire, sie ist eine der  Inhaberinnen der Agentur Travel & Date und hätte nie im Leben damit gerechnet, das ausgerechnet ihr verwitweter Vater Georg über ihre Plattform auf Korfu Sophia kennen- und liebengelernt hat.

    Eine geplante Hochzeit der beiden, muss unbedingt verhindert werden, aber dies gestaltet sich irgendwie schwieriger als gedacht, zwar hat sie in Sophias Sohn einen Verbündeten gefunden, aber sie hält ihn eher für einen Schnösel anstatt eines Traummanns.


    Die Beschreibungen der Insel waren sehr Detailreich und haben mich ständig zum träumen animiert.


    Die Handlung der Story und das ständige auf und ab, machen diese Geschichte schön rund.

    Ob es nun ein happy End gibt und wer von den ganzen Männern die in der Geschichte auftauchen am Ende Claires Herz gewinnen, verrate ich an dieser Stelle natürlich nicht.


    Das Buch wird auf keiner einzigen Seite irgendwie langweilig oder so, nein, denn der Spannungsbogen ist prima aufgebaut und immer wenn man denkt: „Ok, das war es jetzt aber“, wird die Geschichte mit einer neuen schnellen Wendung wieder total präsent und es bleibt weiterhin interessant für den Leser!


    Fazit: Auch der dritte Band der "Travel & Date" Reihe steht seinen beiden Vorgängern in nichts nach und wer gern literarisch nach Korfu reisen möchte und sich in diese tolle und wunderbare Insel noch verlieben will, der darf sich diesen Roman nicht entgehen lassen.


    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks