Neuer Beitrag

SaintGermain

vor 1 Jahr

(15)

Das Cover fiel mir sofort ins Auge und gefällt mir sehr gut.
Das Buch ist in 2 Teile aufgegliedert. Teil 1 zeigt den Prozess, Teil 2 ist ein klassischer Thriller.
Die relativ kurzen Kapitel gefielen mir, da sie Lust machten sofort weiterzulesen. Ebenso ging es mir mit dem Schreibstil aus verschiedenen Perspektiven.
Der Spannungsbogen spannte sich von der ersten bis zur letzten Seite, der Schreibstil der Autorin war sehr gut, die Orte und Protagonisten sehr gut gezeichnet.
Dies alles hätte sich 5 Sterne verdient, wenn dieses Ende nicht wäre. Leider bleiben viele Fragen unbeantwortet, deshalb blieb ich als Leser etwas ratlos und unbefriedigt zurück.
Fazit: Top-Thriller, nur am Ende gehört noch gefeilt.

Autor: Rikje Bettig
Buch: Mörderische Unschuld
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks