Sauerkrautkoma

4,3 Sterne bei406 Bewertungen

Cover des Buches Sauerkrautkoma (ISBN: 9783423215619)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (340):
S
Schokolatina
vor 7 Monaten

Ach ja, der Eberhofer, der alte Macho. Wie immer voller lustiger Einfälle

Kritisch (6):
A
Alanda_Vera
vor 4 Jahren

Diese Art Humor ist definitiv nicht meiner.

Alle 406 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Sauerkrautkoma"

Weil sich der Eberhofer in Niederkaltenkirchen bei der Verbrechensbekämpfung so verdient gemacht hat, wird er in die bayerische Metropole des Verbrechens versetzt. Gut nur, dass die Oma ihn mit Care-Paketen versorgt. Doch kaum hat der Franz den Sessel im Präsidium angewärmt, da geht's auch schon los mit der großstädtischen Kriminalität. Als nämlich der Papa zum ersten Mal im Admiral daherkommt, wird ihm sogleich der Wagen geklaut. Der taucht zwar bald wieder auf, doch damit fängt der Stress erst richtig an: Im Kofferraum befindet sich die Leiche einer jungen serbischen Frau. Offenbar erwürgt. Die Spuren führen den Franz in eine ihm völlig fremde Welt: nach Grünwald.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423215619
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:272 Seiten
Verlag:dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum:01.12.2014
Das aktuelle Hörbuch ist am 16.09.2013 bei Der Audio Verlag erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne200
  • 4 Sterne140
  • 3 Sterne60
  • 2 Sterne4
  • 1 Stern2
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783423215619
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:272 Seiten
    Verlag:dtv Verlagsgesellschaft
    Erscheinungsdatum:01.12.2014
    Das aktuelle Hörbuch ist am 16.09.2013 bei Der Audio Verlag erschienen.

    Community-Statistik

    Band 5 der Reihe "Franz Eberhofer"

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks