Rita Katz Terroristenjägerin

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Terroristenjägerin“ von Rita Katz

Getarnt als Muslimin schleust sich die junge Exil-Irakerin Rita Katz in islamistische Organisationen ein und spioniert Ziele, geplante Aktionen und Strukturen der Terrorgruppen aus. Ihre Ermittlungen offenbaren ein weltweites, jahrelang von FBI und CIA ignoriertes Terrornetz zur Unterstützung radikal-islamischer Gruppen wie Hamas, Hisbollah und al-Qaida.§

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Terroristenjägerin" von Rita Katz

    Terroristenjägerin
    Jens65

    Jens65

    30. July 2008 um 20:31

    Rita Katz beschreibt spannend - wie schon der Titel des Buches sagt - ihre Vorgehensweise beim Aufdecken von Verbindungen zwischen "Islamischen Hilforganisationen" und den Islamistischen Terrorzellen, ohne dabei in eine reißerische Klatschkolummne abzurutschen. Dabei werden viele brisante Details dargelegt, die die Arbeitsweise, bzw. das Fehlen derselben, der Ermittlungsbehörden in den USA aufzeigen. Diese Buch muß man gelesen haben.

    Mehr