Rita Seuß

 3,9 Sterne bei 431 Bewertungen

Lebenslauf von Rita Seuß

Rita Seuß ist als Übersetzerin aus dem Englischen und Italienischen ins Deutsche tätig. Sie lebt in Berlin.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Am Ende jener Tage (ISBN: 9783455005561)

Am Ende jener Tage

 (3)
Erscheint am 07.01.2023 als Taschenbuch bei Atlantik Verlag.
Cover des Buches Earth for All (ISBN: 9783962383879)

Earth for All

 (1)
Neu erschienen am 06.09.2022 als Taschenbuch bei oekom verlag.

Alle Bücher von Rita Seuß

Cover des Buches Fische füttern (ISBN: 9783404169115)

Fische füttern

 (39)
Erschienen am 20.12.2013
Cover des Buches Das Café der Existenzialisten (ISBN: 9783406724794)

Das Café der Existenzialisten

 (32)
Erschienen am 07.10.2021
Cover des Buches Die Tage des Zweifels (ISBN: 9783404171477)

Die Tage des Zweifels

 (35)
Erschienen am 12.03.2015
Cover des Buches Der Apotheker (ISBN: 9783455811834)

Der Apotheker

 (40)
Erschienen am 22.07.2013
Cover des Buches Ein Cent für ein Leben (ISBN: 9783838717876)

Ein Cent für ein Leben

 (39)
Erschienen am 17.02.2012
Cover des Buches Der Tanz der Möwe (ISBN: 9783404172573)

Der Tanz der Möwe

 (26)
Erschienen am 11.03.2016
Cover des Buches Das Spiel des Poeten (ISBN: 9783404174805)

Das Spiel des Poeten

 (20)
Erschienen am 16.03.2017
Cover des Buches Sturm über Beauregard Abbey (ISBN: 9783499256875)

Sturm über Beauregard Abbey

 (26)
Erschienen am 01.03.2013

Neue Rezensionen zu Rita Seuß

Cover des Buches Der Tanz der Möwe (ISBN: 9783404172573)
kassandra1010s avatar

Rezension zu "Der Tanz der Möwe" von Andrea Camilleri

Der Tanz der Möwe
kassandra1010vor 6 Monaten

Livia hat sich für ein ganzes Wochenende angekündigt und möchte unbedingt mit ihm einen Kurztripp ins Hinterland machen. Montalbano muss sich also ganz schön was einfallen lassen, um aus dieser Sache wieder herauszukommen. Da kommt ihm sein vermisster Kollege Fazio ganz recht.

 

Als Fazio jedoch auch nicht am Folgetag auftaucht, macht sich Montalbano große Sorgen. Gemeinsam mit Catarella versucht er Fazios vorletzten Tag zu rekonstruieren. Doch wie immer ist das mit Catarella nicht gerade ein einfaches Spiel.

 

Die Spur führt zu einem alten Schulfreund Fazios und einem alten landwirtschaftlichen Grundstück mit zahlreichen ausgedörrten Brunnen.

 

In den ersten beiden ausgetrockneten Brunnen werden sie fündig. Doch bei den Toten handelt es sich nicht um Fazio. Der hat nichts Besseres zu tun, als bei seiner Rettung auf Montalbano und Galluzo zu schießen.

 

Im Krankenhaus wird schnell klar, dass Fazio an Gedächtnisverlusst leidet und nur mühsam seine letzten Stunden zusammenbringt.

 

Doch dann hat Montalbano die zündende Idee.

 

Andrea Camilleri lässt auch dieses Mal Montalbano gehörig gegen die Obrigkeit aufstoßen.

 

Macht und Reichtum hat den zähen Ermittler noch nie aufgehalten und so lässt dieser an Ende der Ermittlung schön brav alle nach seinem Regiebuch tanzen. Und das alles nur wegen einer tanzenden Möwe am Strand vor Vigata.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Spur des Lichts (ISBN: 9783404177837)
claudiaZs avatar

Rezension zu "Die Spur des Lichts" von Andrea Camilleri

Wie immer ist es ein Lesevergnügen gewesen
claudiaZvor 6 Monaten

Es werden wieder einmal gekonnt verschiedene Erzählstränge miteinander verbunden. Denn auch in diesem Band gilt es für Commissario Montalbano in mehreren Fällen zu ermitteln. Natürlich ist auch ein Mord aufzuklären. Interessant ist, dass der Mord nicht gleich zu Beginn des Buches, sondern erst im weiteren Verlauf der Handlung passiert. So steht es schlecht für den Täter, da Montalbano und sein Team bereits im Umfeld des Mordes ermitteln.

Das Ende des Buches ist sehr überraschend. Montalbano wird dabei von der Vergangenheit eingeholt. Hier war es hilfreich, schon lange die Reihe begleitet zu haben.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Ein Cent für ein Leben (ISBN: 9783838717876)
Calipsos avatar

Rezension zu "Ein Cent für ein Leben" von Luca Di Fulvio

Kurzgeschichte
Calipsovor 8 Monaten

Kein großes literarisches Meisterwerk aber auch keine leichte und kurzweilige Geschichte. Trotz kurz Geschichte wird man nicht enttäuscht, sie zieht einen sofort in seinem Bann in einem Schreibstil der mich als Leser mit nimmt.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 664 Bibliotheken

von 136 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks