Rita Seuß

 3,3 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Rita Seuß

Rita Seuß übersetzt aus dem Englischen und Italienischen und ist Mitglied des Kollektivs Druck-Reif.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Leo Baeck (ISBN: 9783406773785)

Leo Baeck

Neu erschienen am 15.07.2021 als Hardcover bei C.H.Beck.

Alle Bücher von Rita Seuß

Cover des Buches Der Vermesser (ISBN: 9783453810785)

Der Vermesser

 (56)
Erschienen am 02.01.2007
Cover des Buches Fische füttern (ISBN: 9783404169115)

Fische füttern

 (39)
Erschienen am 20.12.2013
Cover des Buches Die Tage des Zweifels (ISBN: 9783404171477)

Die Tage des Zweifels

 (34)
Erschienen am 12.03.2015
Cover des Buches Der Apotheker (ISBN: 9783455811834)

Der Apotheker

 (40)
Erschienen am 22.07.2013
Cover des Buches Das Café der Existenzialisten (ISBN: 9783406724794)

Das Café der Existenzialisten

 (29)
Erschienen am 06.11.2019
Cover des Buches Ein Cent für ein Leben (ISBN: 9783838717876)

Ein Cent für ein Leben

 (38)
Erschienen am 17.02.2012
Cover des Buches Der Tanz der Möwe (ISBN: 9783404172573)

Der Tanz der Möwe

 (25)
Erschienen am 11.03.2016
Cover des Buches Sturm über Beauregard Abbey (ISBN: 9783499256875)

Sturm über Beauregard Abbey

 (26)
Erschienen am 01.03.2013

Neue Rezensionen zu Rita Seuß

Cover des Buches Wer die Ruhe stört (ISBN: 9783455812909)Buecherbaronins avatar

Rezension zu "Wer die Ruhe stört" von Poppy Adams

Krimi und Familienporträt
Buecherbaroninvor 4 Monaten

Die Ich-Erzählerin Virginia lässt den Leser mit beschaulichem Charme an der Rückkehr ihrer Schwester teilhaben, taucht immer wieder in die Vergangenheit ein und berichtet von Kindheitserinnerungen der beiden. Dabei wird nach und nach immer deutlicher, dass die heile, harmonische Welt der Schwestern nur schöner Schein ist. Erst sind es nur kleine Ungereimtheiten, dann kommen immer größere Tragödien und Schicksalsschläge ans Tageslicht.

Daraus zieht der Roman allmählich seine Spannung und plötzlich tauchen wichtige Fragen auf: Was ist wirklich in dieser Familie geschehen? Wie sind die Eltern der Schwestern eigentlich ums Leben gekommen? Und vor allem, erzählt Ich-Erzählerin Virginia immer die Wahrheit?

Einen spannenden Thriller darf man hier nicht erwarten. „Wer die Ruhe stört“ lebt vor allem von seiner Landhausatmosphäre, von der Charakterzeichnung der Familienmitglieder und von den Dialogen der beiden Schwestern, die sich anzunähern versuchen, obwohl so viel Ungesagtes zwischen ihnen steht. Und so setzt der Leser zusammen mit Virginia Puzzlestück um Puzzlestück zusammen, bis sich das entlarvende Gesamtbild ergibt.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Sturm über Beauregard Abbey (ISBN: 9783499256875)NicolePs avatar

Rezension zu "Sturm über Beauregard Abbey" von Elizabeth Edmondson

Sturm über Beauregard Abbey
NicolePvor 5 Monaten

In den alten Gemäuern eines schottischen Internats wird ein über 500 Jahre altes Buch entdeckt. Zuleika Rathbone ist Sprachwissenschaftlerin und findet darin ein interessantes Studienobjekt. Während Bauarbeiten wird auch noch eine Geige gefunden. Plötzlich geschehen merkwürdige Dinge. Was haben eine Geige und ein altes Lehrbuch für schwarze Magie damit zu tun?

Das Buchcover lässt eine typische Geschichte um ein Familiengeheimnis oder ähnlichem erwarten. Doch dem ist nicht so, was die Geschichte jedoch nicht weniger interessant erscheinen lässt.

Leider sind weder die Figuren noch das seltsame Geschehen gut ausgearbeitet. Meist wird das Geschehen nur angerissen, teilweise nur in den Nebensätzen erwähnt. Hier wäre mehr nötig gewesen, um eine leichte Gänsehaut – bei mir – zu erzeugen. Die Hauptfiguren sind einigermaßen ausgearbeitet, lassen jedoch oft an Tiefe vermissen. Die Geschichte liest sich dagegen gut und flüssig.

„Sturm über Beauregard Abbey“ bietet eine schöne Alternative zu den Romanen, welche sonst hinter solchen Covern zu finden sind. Die Geschichte hat durchaus Potenzial, welches leider nicht vollständig genutzt wurde. Insgesamt ist es ein Roman, der für einige gute Lesestunden sorgt.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Das Nest der Schlangen (ISBN: 9783785726273)baerins avatar

Rezension zu "Das Nest der Schlangen" von Andrea Camilleri

Das abgründige Geheimnis einer sizilianischen Familie!
baerinvor 6 Monaten

Commissario Salvo Montalbano muss einen schwierigen Fall lösen - ein Mann wurde in seinem Strandhaus tot aufgefunden. Da er ein ausschweifendes Leben geführt hat und auch sonst nicht sehr beliebt war, gibt es entsprechend viele Verdächtige. Tiefe Abgründe tun sich in dieser sizilianischen Familie auf. Ein heikles Thema - aber Montalbano löst auch dieses wieder mit dem ihm eigenen Mitgefühl auf seine unnachahmliche Weise.

Dieser Band war wieder ein Montalbano wie ich ihn liebe - Salvo ist in seinem Element und geht dem Rechtsmediziner wie immer auf die Nerven, beglückt diesmal den Staatsanwalt, geht zum Essen zu Enzo mit anschließendem Spaziergang und streitet sich am Abend mit seiner Freundin Livia am Telefon. Also alles wie immer in den herrlich humorvollen Büchern von Camilleri.

Kommentare: 2
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Worüber schreibt Rita Seuß?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks