Roald Amundsen , Robert Falcon Scott Wettlauf zum Pol

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wettlauf zum Pol“ von Roald Amundsen

Robert Falcon Scott war bereits zu seiner Forschungsreise in Richtung Antarktis aufgebrochen, als der Abenteurer Roald Amundsen ihm in einem Telegramm überraschend mitteilte, daß auch er eine Expedition unternehmen werde, um als erster Mensch den südlichsten Punkt der Erde zu erreichen. Das vielleicht dramatischste Rennen der Weltgeschichte hatte begonnen. Denn schon bald sollte sich aus dem Duell der Pioniere ein Wettlauf gegen die Zeit und den antarktischen Winter entwickeln. In dieser spannenden Lesung ausgewählter Passagen aus Scotts Tagebuch und Amundsens Reisebericht werden die Geschehnisse für den Hörer noch einmal lebendig.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Und alles ist so ganz anders ausgegangen, als ich es mir gedacht hatte."

    Wettlauf zum Pol

    R_Manthey

    03. July 2015 um 10:23

    Diese Worte stammen nicht etwa von Robert Falcon Scott, der seinen Versuch, den Südpol als erster Mensch zu erreichen, mit seinem und dem Tod seiner Begleiter bezahlen musste, sondern von seinem norwegischen Kontrahenten Roald Amundsen. Unter Palmen sitzend schrieb er sie rückblickend in seinen Reisebericht. In diesem Hörbuch wird abwechseln aus diesem Bericht und dem Tagebuch von Scott vorgelesen. Auf diese Weise kann man sich mit eigenen Ohren einen kleinen Eindruck von dem ziemlich sinnlosen Wettkampf der beiden machen. Allerdings scheint es dazu nützlich, wenngleich nicht zwingend notwendig, dass man sich vorher über die Hintergründe und die Abläufe anderswo informiert. Dort wird man lesen, dass Scott zahlreiche strategische Fehler in der Vorbereitung und der Ausrüstung machte, die sich dann unter für ihn ungünstigen Wetterbedingungen bis zur tödlichen Katastrophe aufschaukelten. Und eigentlich ist es doch mehr das tragische Ende des Scottschen Unternehmens als der Erfolg von Amundsen, der das Interesse der Nachwelt am Leben erhält. Scotts Notizen zeigen, wie er und seine Männer sich langsam der ausweglosen Situation bewusst werden, in die sie sich gebracht hatten, und wie sie bis zu ihrem Tode damit umgehen. Fazit. Das Hörbuch enthält Auszüge aus dem Reisebericht Amundsens und dem Tagebuch Scotts, die die jeweiligen Erlebnisse beim Entdeckerwettlauf zum Südpol schildern. In einer kurzen Beilage zur CD findet man die Routen und einige Erklärungen zu diesem historischen Wettrennen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks