Roald Dahl Charlie and the Great Glass Elevator (Puffin Fiction)

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(5)
(3)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Charlie and the Great Glass Elevator (Puffin Fiction)“ von Roald Dahl

Charlie Bucket has won Willy Wonka's chocolate factory and is on his way to take possession of it, in a great glass elevator. But when the elevator makes a fearful whooshing noise, Charlie and his family find themselves in splendid orbit around the Earth. A daring adventure has begun, with the one and only Mr Willy Wonka leading the way. (Quelle:'Fester Einband/02.09.2010')

Stöbern in Kinderbücher

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Götterspass mal ganz anders !

lesemaus1981

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Bei dieser Buchrreihe stimmt einfach alles, wir sind restlos begeistert.

Benundtimsmama

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Charlie and the Great Glass Elevator" von Roald Dahl

    Charlie and the Great Glass Elevator (Puffin Fiction)
    Dubhe

    Dubhe

    24. June 2011 um 10:59

    Charlie hat die Schokoladenfabrik gewonnen! Alles sollte etwas ruhiger sein, doch nicht zu früh gefreut! Das Abenteuer mit Charlie, Willy Wonka und Grandpa Joe geht weiter! Außerdem ist dieses Mal die ganze Familie dabei, Mr und Mrs Buckett, Grandpa Georg und die Grandmas Josephine und Goergina. Gemeinsam fliegen sie in den Weltraum, treffen schreckliche Außerirdische und fahren ins Minusland. . Ein Buch das alle Erwartungen erfüllt hat. Angefangen von dem genialen Humor, bis zur durchgehenden Spannung. Immer wieder hatte ich einen Lachanfall und die Leute um mich herum haben mich komisch angesehen. So etwas passiert, wenn man ein lustiges Buch liest ;) Willy Wonka ist ja ein seltsamer Kauz und Charlie und Grandpa Joe vertrauren ihm blind. Nur hin und wieder wird er etwas von den anderen beschimpft, was zeitweise sehr lustig ist. Andererseits veräppelt Roald Dahl auch den Presidenten und die Regierung der USA und lässt die Nanny des Prsidenten ein lustig Lied singen (nicht verpassen!!!!!!). Schade dass der Spaß schon vorbei ist!

    Mehr
  • Rezension zu "Charlie and the Great Glass Elevator" von Roald Dahl

    Charlie and the Great Glass Elevator (Puffin Fiction)
    Eltragalibros

    Eltragalibros

    04. October 2008 um 22:32

    Eine gelungene Fortsetzung von "Charlie and the Chocolate Factory". Vielleicht nicht ganz so humorvoll wie der erste Band, aber genauso verrückt und chaotisch.