Roald Dahl Der magische Finger

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der magische Finger“ von Roald Dahl

Herr Bollei und seine Söhne Philip und Henry gehen leidenschaftlich gern auf Jagd. Das gefällt Nachbarmädchen Trixi gar nicht und sie versucht vergeblich, den dreien ins Gewissen zu reden. Was die Bolleis nicht wissen: Wenn Trixi richtig wütend wird, schießt Magie aus ihrem Finger. Als sie die Bolleis eines Tages mit einem erlegten Reh erwischt, zaubert sie den Jägern Entenflügel an den Leib. Auf ein Miniaturformat geschrumpft, wird Familie Bollei von Jägern zu Gejagten. Das magische WDR-Hörspiel – großartig besetzt mit Cathlen Gawlich, Peter Fricke, Jörg Schüttauf u.v.a.

Hörspiel ab 8 mit Peter Fricke, Cathlen Gawlich, Jörg Schüttauf u.v.a.
1 CD 39 min

Fantastisch skurril - mit dem "Vier-Enten-Fluch" werden aus Jägern Gejagte.

— Bücherfüllhorn-Blog

Stöbern in Kinderbücher

Willy Puchners Fabelhaftes Meer

Zauberhaft Illustrationen aus der Wunderwelt des Meeres - nicht nur für Kinder sondern alle Tiefseetaucher und Hobbynautologen.

sarah_elise

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Wunderbar geschrieben - Erwachsenwerden, Identität finden und etwas Abenteuer. Ein bisschen sentimental, aber wirklich schön.

lex-books

Secrets of Amarak: Stadt der Schatten

Der Schreibstil des Autors ist spannend und temporeich, so dass keine Langeweile aufkommt und man gespannt am Ball bleibt.

TeleTabi1

Nacht über Frost Hollow Hall

Eine an sich schöne Geschichte mit interessanten Ansätzen, die leider nicht so tiefgründig verliefen wie erhofft. Dennoch empfehlenswert!

Koakuma

Die höchst eigenartige Verschwörung von Barrow’s Bay

Ein wahrer Schatz, den man gelesen haben muss.

Rees

Smon Smon

Es lädt ein zum immer wieder Anschauen, zum Entdecken, zum selbst Figuren und Sprache erfinden und es einfach ein Kunstwerk als Buch

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fantastisch skurril - mit dem "Vier-Enten-Fluch" werden aus Jägern Gejagte.

    Der magische Finger

    Bücherfüllhorn-Blog

    01. April 2016 um 17:58

    Aufmerksam auf diese Hör-CD wurde ich durch die Wahl der „CD des Monats“ von der „Stiftung Zuhören“. Man legt die CD ein und ist sofort mitten im Geschehen. Obwohl ich zuerst nicht einordnen konnte, wo „ich“ war, denn die CD beginnt mit Geflüster und Geschrei. Die Szene klärt sich aber, sie findet in einer Schule statt, als die Lehrerin Frau Winter mit Trixie schreit. Ja richtig, sie schreit, und diese Stimme hat mich ganz schön irritiert. Gut, dass Trixie sich unbewusst zu helfen weiß … Man wird als Hörer sofort mitgenommen, weiß aber noch nicht, wohin. Als Trixie ihre Freunde Henry und Philip mit ihrem Vater bei der Jagd trifft, nimmt die fantastische Handlung seinen Lauf. Das Temperament geht mit Trixie durch, und – tja, zunächst passiert nichts, der Hörer ist irritiert und wartet gespannt auf die Dinge, die sich unterschwellig mit entsprechender Musik ankündigen. Trixie hat der gesamten Familie Bolleis unabsichtlich den „Vier-Enten-Fluch“ (so nenne ich es) angehängt. Uns so nimmt die skurrile und fantastische Geschichte Fahrt auf. Mein Sohn (10 Jahre) musste an mehreren Stellen lachen, z.B. als es um Schnecken-Hot-Dogs ging. Auf der Internetseite der Stiftung Zuhören gibt es als PDF Datei unter anderem ein paar Ideen zur Umsetzung und Anschlusskommunikation, die ich sehr empfehlen möchte. Fazit: Diese Geschichte lässt sich wirklich gut zwischendurch hören, da sie nur eine Laufzeit von 39 Minuten hat. Den Einstig fand ich etwas schwierig, aber das ist schnell vorbei, als die fantastische Geschichte ihren Lauf nimmt. Dank der passenden Hintergrundgeräusche konnte ich mich gedanklich absolut in die Szenerie hineinversetzen. Auch mein 10-jähriger Sohn und ein 7-jähriger Nachbarsjunge der zu Besuch war, hörten begeistert zu. Die Geschichte hat eine moralische Botschaft (Jagd vs. Tierschutz), die je nach Gesinnung der Eltern diskutiert werden kann. Dennoch denke ich, es ist eine witzige und zum nachdenken anregende Idee, wie hier der Spieß umgedreht wird und aus Jägern Gejagte werden. Es ist in diesem Falle wirklich amüsant, eine andere Sicht auf die Dinge zu erlangen; und ein bisschen Schadenfreude war für mich auch dabei. Ebenso sind Wut, Gerechtigkeit und Magie ein Thema.  Kinder werden an der Geschichte auf alle Fälle viel Freude haben.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks