Rob Hopkins

 4,4 Sterne bei 59 Bewertungen
Autor von Stell dir vor ..., Einfach. Jetzt. Machen! und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Rob Hopkins

Rob Hopkins ist ein britischer Umweltaktivist, der als Begründer der Transition-Bewegung bekannt wurde. Für den Independent ist er einer der wichtigsten Umweltschützer Großbritanniens. Von seiner Heimatstadt Totnes aus expandierte die Idee der Transition Towns in alle Welt. Die deutsche Fassung des Buchs wird von Mitgliedern der Transition Initiativen Deutschland erstellt und ergänzt. Mehr unter transitionnetwork.org und www.transition-initiativen.de.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Stell dir vor ... (ISBN: 9783706626989)

Stell dir vor ...

 (51)
Neu erschienen am 30.09.2021 als Hardcover bei Löwenzahn Verlag in der Studienverlag Ges.m.b.H..

Alle Bücher von Rob Hopkins

Cover des Buches Stell dir vor ... (ISBN: 9783706626989)

Stell dir vor ...

 (51)
Erschienen am 30.09.2021
Cover des Buches Einfach. Jetzt. Machen! (ISBN: 9783865814586)

Einfach. Jetzt. Machen!

 (6)
Erschienen am 24.02.2014
Cover des Buches Energiewende. Das Handbuch (ISBN: 9783861508823)

Energiewende. Das Handbuch

 (1)
Erschienen am 01.09.2008
Cover des Buches The Transition Handbook (ISBN: 1900322188)

The Transition Handbook

 (1)
Erschienen am 15.09.2008

Neue Rezensionen zu Rob Hopkins

Cover des Buches Stell dir vor ... (ISBN: 9783706626989)W

Rezension zu "Stell dir vor ..." von Rob Hopkins

Sehr empfehlenswertes Buch
Wildpflanzenliebevor 14 Stunden

Stell dir vor ... von Rob Hopkins ist ein unglaublich interessantes und tiefgründiges Buch, das mit seiner Fragestellung "Was wäre, wenn..." und seinen zahlreichen Beispielen nicht nur die eigene Fantasie anregt und neue Impulse gibt. Es ist auch gleichermaßen ein Mutmach-Buch. 

Wir können etwas bewirken, erst in kleinen Schritten, dann etwas größer und noch größer. Das was wir für den Anfang benötigen, liegt bereits in uns: die Fantasie!

Lasst uns gemeinsam unseren Fantasiemuskel trainieren und etwas ganz besonderes erschaffen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Stell dir vor ... (ISBN: 9783706626989)T

Rezension zu "Stell dir vor ..." von Rob Hopkins

Mutmacherbuch
Theblackswanvor 2 Tagen

In "Stell dir vor..." macht Autor Rob Hopkins Mut wie sich die Welt zum besseren verändern lässt - und das mit einer Fähigkeit, die wir alle besitzen, unserer Fantasie. 

Das Buch ist in Sinnabschnitte unterteilt, die immer die was wäre wenn Frage stellen. Dann werden Praxisbeispiele genannt, die die Section untermauern und er überlegt, wie viel besser die Welt werden kann, wenn man seine Fantasie nutzt. Ein wirklich essentielles Buch in Zeiten wie diesen, wo kreative Lösungen nicht nur für die Aufhaltung es Klimawandels gebraucht werden, sondern auch zur Bekämpfung der Pandemie. 

Was er meiner Meinung nach mehr als gut macht: Er nimmt einen auf eine geistige Reise mit, die aber keine Angst macht, sondern ermuntert und dieses Gefühl schafft von "Das kann ich auch". Vor allem das Kapitel zur Aufmerksamkeit  und Achtsamkeit hat mich nachhaltig "beeindruckt". Es ist eine winzige aber so wichtige Stellschraube, an der wir alle drehen können um dann einen großen Effekt zu erzielen. 

Die Gestaltung des Buches trägt zu diesem positiven Gefühl bei. Die Haptik ist toll und die Cover- und Kapitelillustrationen zeigen eine Welt, in der man gerne leben möchte. Es gibt so viel zu entdecken, was wieder eine wunderschöne Verbindung zum Thema Achtsamkeit / lebenswerte Welt ist. 

Einen Punkt ziehe ich ab, weil ich teilweise die Praxisbeispiele etwas zu ausführlich fand, da hat sich leicht der rote Motivations-Faden verloren. 

Sonst ein wirklich tolles Buch, das ich jedem ans Herz legen kann, der etwas verändern will, der Menschen im Umfeld hat die alles schwarz malen und die ihren Kinder (und die nächste Generation Problemlöser) den Wert von Fantasie näherbringen wollen. Ein tolles Buch, an das ich noch lange denken werde und in das ich gerne immer wieder mal reinlesen möchte um mich daran zu erinnern, die Fantasie schweifen zu lassen. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Stell dir vor ... (ISBN: 9783706626989)S

Rezension zu "Stell dir vor ..." von Rob Hopkins

Viel Motivation animiert zur Umsetzung
Stefanie_Prammervor 4 Tagen

In einer Zeit wie der jetzigen, kommt dieses Buch wie gerufen. Der positive Wandel ist ansatzweise bereits in einigen Bereichen spürbar.

Die Einleitung „Was ist, wenn sich alles zum guten wendet?“ hat mich unglaublich überrascht. Ich konnte mir richtig vorstellen, wie sich der Autor seine Zukunft ausmalt. 

Rob Hopkins ist der Meinung, man braucht Fantasie um sich die Zukunft vorzustellen und somit kann man sie auch erreichen. In diesem Buch findet man sehr viele positive Beispiele von Menschen, die genau das geschafft haben.

Ein Beispiel davon ist z.B. Kapitel 5, das Bildungssystem. Ein sehr bereicherndes Kapitel, denn hier wird Bildung neu gedacht.

Fazit: 

Ich finde die Idee zum Buch und auch die vielen Inputs sehr bereichernd.

Allerdings für mich persönlich war es ein zuviel an Verweisen, es sind stattliche 44 Seiten. 

Es war eher eine Qual sich durch die vielen Anekdoten zu lesen. Es fehlte mir eine gewisse Leichtigkeit und auch etwas was den Inhalt auflockert, z.B. Bilder. Ich hätte gern Bilder von Menschen gesehen, die in den Interviews vorkommen. 

Die Aufmachung des Covers ist zwar schön, aber für so ein positives und motivierendes Buch ist es etwas eigen ein schwarzes Cover zu wählen.

Ein großer Pluspunkt: endlich kein Plastik zum verpacken des Buches, danke lieber Löwenzahnverlag. Das find ich super!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Lust auf ein Mutmachbuch? Klimawandel, Artensterben, Umweltkatastrophen. Manchmal fällt es schwer, den Glauben an eine gute Zukunft nicht zu verlieren. Rob Hopkins stellt sich den Krisen unserer Zeit entgegen und zeigt mit inspirierenden Beispielen, dass die Kraft, Dinge zum Positiven zu wenden, in  uns selbst steckt! Stell dir vor, es ist nicht mehr und nicht weniger als deine Fantasie! 

Liebe Träumerin, lieber Träumer, 

hier bist du genau richtig! Willkommen zur Leserunde, in der es um unsere Vorstellungskraft geht und dass wir ihr unbedingt mehr zutrauen sollten. Kreatives Denken ist für Rob Hopkins der Schlüssel für die Lösung vieler aktueller Probleme. Nur wird dieser besonderen menschlichen Fähigkeit in unserer Gesellschaft leider viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. 

Er selbst hat erlebt,  wie sich in seiner englischen Heimatstadt wirklich etwas zum Besseren verändert hat und das in kurzer Zeit. Statt Dinge hinzunehmen, wie sie sind, oder darauf zu warten, dass andere (die Politik, die Gesellschaft) etwas ändern, haben er und seine Mitstreiter*innen eine ganze Gemeinschaft zum Mitmachen, Anpacken und Verändern motiviert. Bäume auf öffentlichen Plätzen zu pflanzen, Straßen zu autofreien Spielstraßen für Kinder zu machen, ungenutzte Gartenflächen zum Gemüseanbau zu nutzen, dies alles wurde möglich, weil die Menschen ihre Ideen, Visionen und Wünsche für ihre Zukunft endlich ernst genommen und alles daran gesetzt haben, sie Wirklichkeit werden zu lassen. Dies war die Geburtsstunde der so genannten Transition-Towns-Bewegung (transitionnetwork.org), die Nachahmung überall auf der Welt fand. 

Lies hinein in das Abenteuer der Vorstellungskraft: https://www.book2look.de/book/24Z9Rcc8P1

Wollen wir wetten, dass du jetzt neugierig bist, wie es weitergeht? Wie Menschen auf der ganzen Welt dank ihrer Vorstellungskraft echte Veränderungen bewirkt haben? Dann bewirb dich für ein kostenloses Leseexemplar.

Wir wünschen allen, die mitmachen, viel Glück und freuen uns auf viele spannende Beiträge und Leseeindrücke!

Dein Löwenzahn Verlag


182 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 71 Bibliotheken

von 18 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks