Rob Hume

 5 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Vögel in Europa, RSPB Birds of Britain & Europe und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Rob Hume

Sortieren:
Buchformat:
Rob HumeVögel in Europa
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Vögel in Europa
Vögel in Europa
 (4)
Erschienen am 25.01.2016
Rob HumeDie europäische Vogelwelt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die europäische Vogelwelt
Die europäische Vogelwelt
 (0)
Erschienen am 01.08.2010
Rob HumeVögel beobachten und bestimmen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Vögel beobachten und bestimmen
Vögel beobachten und bestimmen
 (0)
Erschienen am 01.01.2003
Rob HumeVögel entdecken und bestimmen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Vögel entdecken und bestimmen
Vögel entdecken und bestimmen
 (0)
Erschienen am 01.08.1996
Rob HumeRSPB Complete Birds of Britain and Europe
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
RSPB Complete Birds of Britain and Europe
RSPB Complete Birds of Britain and Europe
 (0)
Erschienen am 02.09.2013
Rob HumeWunderwelt der Vögel. ( Ab 8 J.)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wunderwelt der Vögel. ( Ab 8 J.)
Wunderwelt der Vögel. ( Ab 8 J.)
 (0)
Erschienen am 01.11.1991
Rob HumeRSPB Birdwatching for Beginners
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
RSPB Birdwatching for Beginners
RSPB Birdwatching for Beginners
 (0)
Erschienen am 01.03.2013
Rob HumeVögel in Europa, m. Audio-CD
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Vögel in Europa, m. Audio-CD
Vögel in Europa, m. Audio-CD
 (0)
Erschienen am 14.04.2010

Neue Rezensionen zu Rob Hume

Neu
Nepomurkss avatar

Rezension zu "Vögel in Europa" von Rob Hume

Für den ersten Überblick eine sehr gute Wahl!
Nepomurksvor 2 Jahren

Der Vogelführer "Vögel in Europa" aus dem DK- (Dorling-Kindersley) Verlag bietet eine hervorragende Übersicht über alle möglichen und erdenklichen Vogelarten in Europa (über 500), inklusive einer Vogelstimmen-CD. Das Buch umfasst 480 Seiten mit guter Strukturierung und ausführlichen Bildern und Fotos zum jeweiligen Vogel. Unterteilt sind die Kapitel nach Gattungen / Vogelart, bzw. Familie. Den häufig vorkommenden oder üblichen Vogelarten werden dabei recht ausführlich bedacht und selbst die selteneren Arten werden noch absolut ausreichend beschrieben!

Aufgeführt werden zu jeder Vogelart folgende Punkte:
- Ordnung / Familie / Art
- reichliche Bebilderung per Foto (überwiegend) oder Zeichnung
- Lebensraum
- Größe (Körperlänge, Flügelspannweite, Gewicht)
- Beschreibung (mit grundlegenden Charakteristika, Eigenheiten, Besonderheiten - häufig mit zusätzlichen kleineren Fotos)
- Gesangs- und Flugmuster (sogar mit "Flügelschlagmuster")
- Brutbiologie
- Nahrung
- Lebensdauer
- männlicher / weiblicher Vogel
- Sozialverhalten / soziale Einheiten
- Vorkommen mit Karte und Angaben zur Häufung
- naturschutzfachlicher Status
- Unterarten, ähnliche Arten (zur genauen Abgrenzung, hier werden insbesondere Unterschiede hervorgehoben)
- etc.

Insgesamt gefallen mir das Layout und die gesamte Aufmachung sehr gut. Selbst wenn man sich nur kurz informieren möchte, dient das Buch der informativen Durchsicht oder Suche, da natürlich ein Register und eine gut durchdachte Über- und Unterkategorisierung vorhanden sind. Die Vögel werden durchgängig gut dargestellt: immer im Seitenprofil, im Flug und „sitzend“. Wenn nötig, finden sich zusätzlich zu den Hauptbildern auch noch weitere Fotos. Vögel, die nur ausnahmsweise in unseren Gefilden zu Besuch sind, werden im Anhang noch erwähnt. Die Texte sind durchweg gut verständlich, auch für Laien oder Kinder, bzw. Jugendliche. Alles in allem ein wirklich tolles, umfangreiches Buch, dass für einen ersten Eindruck, eine Vogel-Bestimmung oder auch nur zum Schmökern bestens geeignet und sehr aufschlussreich ist. Deswegen: 5 Sterne!

Kommentieren0
38
Teilen
Ameises avatar

Rezension zu "Vögel in Europa" von Rob Hume

Rezension zu "Vögel in Europa" von Rob Hume
Ameisevor 10 Jahren

Es ist sicherlich Geschmackssache, welchen Feldführer man für Exkursionen verwendet. Die einen bevorzugen Fotos, weil sie realistischer sind, die anderen schwören auf Zeichnungen, die wichtige Details hervorheben. Bei diesem Buch hat man beides: Ein großes Foto, dass den Vogel vor weißem Hintergrund zeigt, und daneben noch eine Zeichnung der jeweiligen Vogelart im Flug. Auf der selben Seite finden noch eine kurze Beschreibung, die schematische Darstellung des Fluges (genial einfach und einleuchtend), Abbildungen ähnlicher Arten und evt. Bilder von Unterarten Platz, ohne dass das Ganze in irgendeiner Weise unübersichtlich wird. Mir gefällt auch, dass seltenere Arten am Ende des Buches extra beschrieben werden (allerdings weniger ausführlich)- das spart Zeit, wenn man unterwegs einen unbekannten Vogel bestimmen will. Dieser Feldführer erfüllt meine Ansprüche voll und ganz: Er ist handlich, enthält alle in Europa vorkommenden Arten sowie Ausnahmegäste, ist einfach und übersichtlich gehalten und noch nicht mal teuer. Ich habe ca. 20 Vogelbücher, aber es ist fast immer genau dieses eine Buch, welches ich auf meinen Exkursionen wirklich mitnehme.

Kommentieren0
18
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks