Emily the Strange - Die verschwundenen Tage

von Rob Reger und Jessica Gruner
4,0 Sterne bei51 Bewertungen
Emily the Strange - Die verschwundenen Tage
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Sardonyxs avatar

Wirklich "strange" mit einer Geschichte, die leicht verwirrend, am Ende jedoch schon witzig ist wegen der Hauptfigur Emily und ihren Katzen,

jasijklmnos avatar

Super für Jugendliche (Kinder) bis 12-13 Jahren :)

Alle 51 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Emily the Strange - Die verschwundenen Tage"

Emily the Strange ist anders als die meisten 13-jährigen Mädchen. Sie ist nicht niedlich, sie ist nicht nett und auch nicht folgsam. Sie hat lange schwarze Haare, einen messerscharfen Verstand und umgibt sich am liebsten mit einer Gruppe von vier recht fiesen schwarzen Katzen. In »Die verschwundenen Tage« hat Emily ihr Gedächtnis verloren und geht auf Spurensuche in einem kleinen, schaurigen Ort namens Blackrock. Sie findet heraus, dass die Stadtgründerin, eine gewisse Emma LeStrande, ihr verblüffend ähnlich sieht...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783570400890
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:266 Seiten
Verlag:cbj
Erscheinungsdatum:22.08.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne18
  • 4 Sterne17
  • 3 Sterne14
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Comics

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks