Robert A Segal

 4 Sterne bei 4 Bewertungen

Alle Bücher von Robert A Segal

Mythologie in 30 Sekunden

Mythologie in 30 Sekunden

 (2)
Erschienen am 01.09.2015
Mythos

Mythos

 (2)
Erschienen am 01.11.2007

Neue Rezensionen zu Robert A Segal

Neu
aliinaa1309s avatar

Rezension zu "Mythologie in 30 Sekunden" von Robert A Segal

Schönes Nachschlagewerk
aliinaa1309vor einem Jahr

Dieses Buch will dem Leser einen kurzen Überblick über die wichtigsten Götter und Geschichten geben. Das Buch ist in verschiedene Bereiche aufgeteilt (z.B. die Schöpfung, Geografie, Helden, Olympier usw.) und zwischendurch gibt es immer mal wieder kurze Biografien über wichtige Personen der Antike (Homer, Ovid, Sophokles usw.) aus verschiedenen Bereichen. 
Es gibt sehr viele bunte Bilder und Zeichnungen die alles auflockern. 
Ich fand die Struktur super. Es gibt die 30 Sekunden Mythologie, wo ein Überblick der Mythe gegeben wird, dann ein 3 Sekunden Überblick wo in zwei, drei Sätzen alles zusammengefasst wird sowie eine 3 Minuten Perspektive die dann noch weiterführend auf andere Themenbereiche zu geht (Kunst oder Politik z.B). 
Was ich richtig toll fand, war die Auflistung der Verwandten Mythen aus anderen Ländern oder Kulturen sowie eine Auflistung der Verwandten mythologischen Figuren wie Vater oder Mutter. 


Insgesamt ist dies ein gutes Nachschlagewerk um sich in Erinnerung zu rufen welche Person welche Rolle in der antiken Mythologie spielt. Negativ ist aber die Tatsache, das man auf jeden Fall Hintergrundwissen benötigt. Glücklicherweise kannte ich die Mythen fast alle und hatte keine Probleme die ganzen Namen und Geschichten auseinander zu halten. Für Neulinge in dem Thema ist dieses Sachbuch allerdings nicht gut geeignet. Da es kaum Hintergrundwissen sowie die Geschichte der Mythologie gibt. Auch die Reihenfolge der auftretenden Mythen ist nicht chronologisch. 


Alles in allem ist dies nur als Nachschlagewerk der wichtigsten Mythen zu beachten und sollte keineswegs als Einführung und das Thema "Mythologie" angesehen werden. Hat man das nötige Hintergrundwissen, so erwartet einen ein sehr schön und strukturiert aufgemachtes Buch.

Kommentieren0
6
Teilen
ciceros avatar

Rezension zu "Mythos" von Robert A Segal

Rezension zu "Mythos" von Robert A Segal
cicerovor 7 Jahren

Parforce-Ritt durch die Mythenforschung
.
"Mythos" von Robert A. Segal ist eine kleine Einführung in die Mythenforschung, d.h. in die Frage, wie die Wissenschaft seit dem 19. Jahrhundert den Mythos definiert und analysiert hat. Dabei unternimmt Segal einen wahren Parforce-Ritt durch die verschiedenen Ansätze, die Mythen unter den Gesichtspunkten Wissenschaft, Philosophie, Religion, Ritual, Literatur, Psychologie, Struktur und Gesellschaft zu deuten versuchen. Dabei orientiert er sich an den Hauptautoren für diese Gebiete. Jeder Ansatz wird immer wieder am gleichen Mythos, dem Adonis-Mythos, ausprobiert, um die Unterschiede in den Ansätzen zu zeigen.
.
Die Anordnung der Deutungsansätze ist leidlich chronologisch, dennoch tauchen die Namen mancher Forscher wiederholt auf, weil sie zum Mythos unter verschiedenen Gesichtspunkten etwas zu sagen hatten. Einige Tabellen am Ende des Buches, die die Zusammenhänge noch einmal übersichtlich (nach Zeit, nach Autor, nach Ansatz) zusammengefasst hätten, wären hilfreich gewesen. Alles in allem ein nützliches Büchlein, um schnell ins Thema einzusteigen und einen Überblick zu bekommen. Aber es schwirrt einem hinterher auch der Kopf, und man sehnt sich nach einem Buch, das mehr Ordnung hinein bringt.

Kommentieren0
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

Worüber schreibt Robert A Segal?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks