Robert A. Heinlein Der Rote Planet

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(3)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Rote Planet“ von Robert A. Heinlein

Science Fiction der 1940er Jahre - großer Lesespaß.

— mospaeni

Stöbern in Science-Fiction

Heliosphere 2265 - Der Helix-Zyklus: Die andere Seite

Science Fiction der besonders guten Klasse, echt spannende Geschichte

michael_kissig

QualityLand

Alberner Klamauk, mit realsatirischem Hintergrund

ulrikerabe

Weltenbrand

Tolle Geschichte!

literatuerchen

Die Sphären

Was muss passieren das eine liebende Mutter lieber das tote eigene Kind wieder haben möchte, als alles andere. Bewegender und spannender Sc

MellieJo

Darwin City

Eine spannende und gelungene Mischung aus Dystopie und Science Fiction, die die Fans beider Genre gleichermaßen in ihren Bann ziehen wird

Buchraettin

Luna

Familien-Saga auf dem Mond - interessant, aber auch kompliziert!

benfi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Amerika der 1940er Jahre - kunstvoll auf den Mars versetzt

    Der Rote Planet

    mospaeni

    01. December 2015 um 21:52

    Ein Abenteuerroman, den ich als Kind - hätte ich ihn damals schon gekannt - verschlungen hätte! Zwei Jungen wehren sich gegen Ungerechtigkeiten in einem Internat auf dem Mars, scheuen dabei auch den Kontakt mit den Marsbewohnern (den Ureinwohnern!) nicht und führen am Ende einen Aufstand der Kolonisten gegen die Regierung auf der Erde herbei. Der Erzählrahmen lehnt sich stark an die Geschichte der amerikanischen Unabhängigkeit an, die Gesellschaft ist die amerikanische 1940er Jahre. Dies stört aber nicht, im Gegenteil bildet es einen erfrischenden Kontrast zu moderner Science Fiction, die Science Fiction-Motive gliedern sich sehr gut in die Erzählung ein. Reizvoll ist neben der phantasievollen Beschreibung der ausserirdischen Rassen vor allem die unverblümte Art der Kolonisten, die sich vor allem in den Dialogen zeigt. 

    Mehr
  • Rezension zu "Der rote Planet" von Robert A. Heinlein

    Der Rote Planet

    rallus

    19. July 2010 um 15:56

    Toller Abenteuerroman um zwei Jungen die etliche Abenteuer und Verschwörungen auf dem Mars erleben. Heinlein hat sehr viel Mars Bücher geschrieben und auch hier passt die Beschreibung und Tiefe des Romanes perfekt in die Spannung hinein.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks