Robert A. Heinlein Die Geschichte der Zukunft

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Geschichte der Zukunft“ von Robert A. Heinlein

Wie wird sich unsere Gesellschaft in den
nächsten zweihundert Jahren entwickeln?
Wird es eine christlich-fundamentalistische
Diktatur in den USA geben?
Ein neues Zeitalter der Sklaverei auf der
Venus? Highspeed-Förderbänder statt
Autobahnen? Gemeinsam mit dem Unsterblichen
Lazarus Long schickt Robert
A. Heinlein den Leser auf eine faszinierende
Reise in die Zukunft und inszeniert
dabei ebenso erschreckend wie unterhaltsam
den Zusammenbruch der Welt,
wie wir sie kennen …

Dies ist die Geschichte der Menschheit. Wie sie sich entwickelt. Wie sie das Weltall erobert. Und sich ...

— Splashbooks

Stöbern in Science-Fiction

QualityLand

Zukunftssatire mit erschreckenden Parallelen zur Gegenwart und mit einem Schuss Känguru ;-) Den Stempel "witzig" hat sich das Buch verdient

Fernweh_nach_Zamonien

Die Granden von Pandaros

Ein gelungenes Weltraumabenteuer mit dem Fokus auf den Gefühlswelten der Protagonisten. Für Sci-Fi Fans zu empfehlen!

Nenatie

Die Verlorenen

Science-Fiction-Romane beschreiben nicht nur die Faszination des Unbekannten, manchmal sind es mehr die Charaktere...

einz1975

Enceladus

Geniale Hard Science-Fiction

Brivulet

Superior

Ich fand es genial!

Edition_S

Afterparty

Spannend-verrückte Suche nach dem Drogen-Gott. Witzig und lesenswert.

Fornika

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Geschichte der Zukunft, rezensiert von Götz Piesbergen

    Die Geschichte der Zukunft

    Splashbooks

    03. October 2015 um 10:33

    Erinnert sich jemand an "Methusalems Kinder"? Dieses Meisterwerk von Robert A. Heinlein kam im Jahr 2000 bei Bastei Lübbe heraus und wurde hier bei uns besprochen. Wieso ich das erwähne? Weil der Heyne Verlag diesen Band jetzt erneut hier in Deutschland herausbringt. Allerdings unter einem anderen Titel. Jetzt heißt diese Sammlung von Erzählungen des Autors "Die Geschichte der Zukunft", was die deutsche Übersetzung von "Future History" ist. Wobei der Verlag die einzelnen Geschichten des Romans auch nochmal in Form von Ebooks herausgebracht hat. Wer also nur seinen Favoriten lesen möchte, der kann einfach so zuschlagen. Wer allerdings die ganze Faszination von Heinleins Meisterwerk erleben möchte, der sollte hier unbedingt zugreifen. Altfans sollten allerdings um "Die Geschichte der Zukunft" einen Bogen machen. Falls sie nämlich schon die Bastei Lübbe-Version besitzen, hat die Heyne-Variante abgesehen von einem neuen Cover nichts, was sie von der anderen unterscheidet. Vorwort, Ablauf der Geschichten und die Zeitleiste sind alle quasi 1:1 mit übernommen worden. Doch ist dies kein wirkliches Manko. Denn ansonsten hat diese Sammlung an Geschichten im Laufe der Zeit nichts an Wirkung verloren. Noch immer ist man von Heinleins Schreibewiese fasziniert, besonders von der Vielfältigkeit seiner Erzählungen. Da ist die Story eines wagemutigen Mannes, der es mit viel Chuzpe und Glück schafft, die erste Mondmission zu finanzieren. "Der Mann, der den Mond verkaufte" überzeugt selbst heute noch, viele Jahre nach seinem ursprünglichen Erscheinungstermin. Die Geschichte ist locker geschrieben und man ist von D. D. Harriman fasziniert. Der Mann hat Charisma und schafft es, andere mit sich zu reißen. Er ist der auslösende Faktor und ihm ist kein Hindernis zu groß, um es nicht niederzureißen. Er gefällt dem Leser, als Macher.Rest lesen unter: http://splashbooks.de/php/rezensionen/rezension/22459/die_geschichte_der_zukunft

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks