Robert A. Heinlein Ein Doppelleben im Kosmos

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(0)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Doppelleben im Kosmos“ von Robert A. Heinlein

Stöbern in Science-Fiction

Giants - Zorn der Götter

Kommt nicht ganz an den ersten Band ran, aber nach wie vor sehr unterhaltsam. Ich bin gespannt auf Teil 3.

Dajin

Giants - Sie sind erwacht

Interessante Erzählweise und ein Thema, welches ich persönlich sehr faszinierend finde.

Dajin

SoulSystems 1: Finde, was du liebst

Tragische Liebesgeschichte, dystopische Elemente und überraschende Wendungen ...spannender Auftakt einer vielversprechenden Reihe!

JennyWanderlust

Die Überlebenden - Blut und Feuer

Das Finale der Trilogie. Gut aber nicht so gut wie die vorherigen beiden Bände.

MartinsMinds

Weltenbrand

Tolle erotsiche und romantische Szenen zusammen mit Action, Spannung und mythischen Elemtenen, haben mich dieses Buch lieben lassen.

Lucy-die-Buecherhexe

Ready Player One

Dystopie meets Retro - absolute Klasse!

MrsFoxx

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ein Doppelleben im Kosmos" von Robert A. Heinlein

    Ein Doppelleben im Kosmos

    rallus

    06. September 2010 um 09:55

    Ein insgesamt durchschnittlicher flotter zu lesender Roman von Heinlein (mit Marsianern klar) einem Agenten, einer gedoppelten Person und ein bisschen Agenten im Kosmos. Von 1956

  • Rezension zu "Ein Doppelleben im Kosmos" von Robert A. Heinlein

    Ein Doppelleben im Kosmos

    ThimoTheLurkers

    07. June 2008 um 21:54

    Das Buch handelt von einem Schauspieler, der sein letztes Geld dafür ausgibt, einem ihm fremden Raumfahrer einen Drink zu spendieren. Dieser Raumfahrer will ihn anheuern, eine sehr spezielle Rolle zu übernehmen: Die Rolle eines Perteivorsitzenden, der als erster Mensch in das soziale System der Marsmenschen integriert werden soll. Da er aber entführt wurde, und der Termin sich nicht verschieben lässt, muss ein Ersatz gefunden werden... Dieses Buch hat mich fasziniert, sowohl vom Schreibstil her, als auch vom Inhalt. Die Art und Weise, wie Heinlein die Geschichte in eine Richtung lenkt, die man am Anfang nicht vorherzusehen mag, ist genial, und vor allen Dingen unterhaltsam. Mir hat dieses Buch sehr zugesagt, so sehr, dass ich es mehrmals hinteinander(!!) gelesen habe...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks