Robert Arthur Die drei ??? und der Fluch des Rubins

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(4)
(9)
(2)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die drei ??? und der Fluch des Rubins“ von Robert Arthur

Folge 5 - Die drei ??? und der Fluch des Rubins

Alfred Hitchcock und die drei Detektive (Firmenzeichen ???) haben es hier mit einem seltsamen Vermächtnis zu tun: Onkel Horatio hat seinem Neffen etwas Wertvolles hinterlassen - aber was? Und vor allem wo? Die jungen Kriminalisten Justus, Peter und Bob sehen sich hier mit viel zu vielen Gipsköpfen, geheimnisvollen Herren und dem Wort August in mindestens fünf Bedeutungen konfrontiert. Werden Justus und seine Freunde mit diesem Fall nicht überfordert?

Einer meiner Lieblingsteile der Reihe

— Charlea

Konnte mich nicht so begeistern, wie manch anderer Fall zuvor...nicht schlecht, aber auch kein Highlight !!

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Jugendbücher

Iron Flowers / Iron Flowers – Die Rebellinnen

Eine für mich neue Art der Geschichte im Jugend/Fantasy-Genre.Sehr spannend.Ich konnte es nicht aus der Hand legen und freue mich auf Band2.

LadyIceTea

Scherben der Dunkelheit

Dem etwas zähen Anfang ist der fehlende 5.Stern geschuldet, hat man diesen überwunden kann man sich im Dark Zircus verzaubern lassen!

alice169

Tochter der Flut

Teils spannend, teils langatmig, mit unbefriedigendem Ende. Konnte mich nicht wirklich überzeugen.

Buchverrueggt

Cat & Cole: Die letzte Generation

Tolle Charaktere und überraschende Wendungen gestalten die Handlung abwechslungsreich, fesselnd und mitreißend.

Meine_Magische_Buchwelt

Almost a Fairy Tale - Vergessen

Spannend, magisch, fantasievoll

anke3006

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Kaum zu glauben, diese Fortsetzung ist noch um Längen besser als der erste Teil!!!!

Leseratte2007

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018

    Bücher sind treu

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Da sich ja einige gewünscht haben, dass die Challenge auch in 2018 weiter geht, habe ich einen neuen Beitrag dazu erstellt. Die Regeln sollen so einfach wie möglich bleiben - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Die Sammelbeiträge werden ich dann hier im Startbeitrag verlinken, damit nicht jeder lange nach seinem Beitrag suchen muss. Jeder kann seinen Beitrag so gestalten wie er möchte, wichtig wäre nur am Anfang des Beitrages die Gesamtpunktzahl. Ich werde keine monatliche Auswertung der Punkte machen. Es wird dann Anfang 2019 wenn die Challenge vorbei ist eine Übersicht der Punkte geben. Eventuell werde ich auch schon mal eine nach einem halben Jahr machen, aber da möchte ich mich heute noch nicht festlegen. Wer seinen Punktestand zwischendurch wissen will, kann ja die Sammelbeiträge der anderen durchgehen und sieht wo er ungefähr steht.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten, mir den Link dazu per Nachricht senden und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2018 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2017 angefangen erst in 2018 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus (Achtung - die Seitenzahl hat sich geändert und es gibt eine Extra-Regel, damit man auch mal die dicken Wälzer zur Hand nimmt):  Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2018 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 300 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 500 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was über 800 Seiten hat, gibt es doppelte Punkte. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbücher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2018-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 10 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer: GrOtEsQuE Arachn0phobiA Code-between-lines hannipalanni lisam natti_ Lesemaus karinasophie jenvo82 Buchgespenst Frau-Aragorn Buchperlenblog KymLuca jala68 Beust Somaya tlow Janina84 Frenx51 Kerdie ChattysBuecherblog Bellis-Perennis Akantha Wuschel Meeko81 niknak kattii Icemariposa TodHunterMoon glanzente Kleine1984 MissB_ schokoloko29 Salander007 LadySamira091062 Yolande janaka Hortensia13 PMelittaM SomeBody Ritja once-upon-a-time paevalill Curly84 ReadingEmi carathis Kuhni77 Fadenchaos Schluesselblume eilatan123 Steffi_Leyerer miau0815 BettinaForstinger linda2271l Sutchy Larii-Mausi erazer68 nordfrau QueenSize Sommerkindt lieblingsleben StefanieFreigericht darkshadowroses secretworldofbooks EnysBooks Ecochi pinucchia Sandkuchen mistellor Nannidel Veritas666 papaverorosso DieBerta Musikpferd  Sportloewe Lebensglueck

    Mehr
    • 857
  • Das feurige Auge....echt heiß begehrt !!

    Die drei ??? und der Fluch des Rubins

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. May 2016 um 08:58

    Art: Hörspiel: Dauer: 49 Minuten Empfohlenes Alter: ca. ab 7/8 Jahren Sonstiges: Folge 5 Inhalt erfahrt ihr auf der Seite. Meine Meinung: Ich finde die drei ?? einfach toll...eben mal zum Hören echt prima geeignet. Mir bringen sie auch als Erwachsene genauso viel Spaß, wie als Kind...das ist wirklich das besondere an dieser Reihe !! Was hat mir gut an der Folge gefallen ? Wieder einmal finde ich die Sprecher excellent gewählt. Sie haben sehr klar und deutlich, sowie ihrer Rolle passend gesprochen, was ja nun wirklich ein gutes Hösrpiel ausmacht !! Der Fall hat einige Wendungen, was zu keiner Langeweile führte. Ich konnte prima miträtseln und mal wieder x Personen verdächtigen :D Mir gefiel es auch, dass es sich dieses Mal auch indirekt um den Schrottplatz, sowie Tante Mathilda und Onkel Titus handelte..wie gesagt indirekt...aber sie waren doch auch wichtig für den Verlauf der Handlung ! Die Soundeffekte wirkten gut aufeinander gestimmt und zum Glück nie zu laut....man will ja schließlich noch verstehen, was die da sagen !! Was hat mir nicht so gut gefallen ? Es kommt leider keine so richtig tolle Spannung auf...es ist schon spannend...aber ich hätte gerne noch mehr davon gehabt. Zudem finde ich, dass das Ende echt langweilig und einfallslos ist...da warte ich auf einen tollen drei ??? Showdown und dann...zack alle haben sich lieb und Ende..Ne, da hätte man definitiv mehr rausholen können !! Ansonsten habe ich da jetzt nichts mehr zu meckern ;) Bewertung: Keine der Highlightfolgen, aber unterhalten wurde ich dennoch gut. Von mir gibt es: 4 von 5 Sterne

    Mehr
  • Originaltitel: The Mystery Of The Fiery Eye

    Die drei ??? und der Fluch des Rubins

    Buechergarten

    16. August 2015 um 16:33

    INHALT: Onkel Horatio August hat seinem Neffen August August, genannt Gus, etwas Wertvolles hinterlassen – aber was? Und vor allem wo? Über Alfred Hitchcock kommen auch bei diesem mysteriösen Fall die drei Detektive Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews ins Spiel! Doch was mit einem geheimnisvollen Testament, und dem darin enthaltenen Rätsel, beginnt führt die drei Detektive bald in ein Labyrinth aus Gipsköpfen, den verschiedenen Bedeutungen des Wortes August und einigen geheimnisvollen, wenn nicht sogar zwielichtigen, Gestalten… Können Justus, Bob und Peter das Rätsel um das „feurige Auge“ rechtzeitig lösen?   EIGENE MEINUNG: Diese Folge hat für mich ein wirklich tolles, farbenfrohes Cover das meiner Meinung nach nicht zu viel verspricht! Ganz klar eine Liebhaberfolge der ersten Stunden mit Nachforschungen in Bibliotheken, anstatt im Internet, Schreibmaschinen, statt PCs und der guten alten Telefon-Lawine! :) Im 5. Fall der Drei Fragezeichen wird man als Hörer (wie ich finde) wirklich gut unterhalten! Es ist einen liebevoll gestaltete Folge mit viel Inhalt und dem Charme der ersten Fälle! Es fehlt nicht an undurchschaubaren Gegenspielern, Wortwitz und einem Hauch Mystik! Gottfried Kramers Stimme – hier als „Mr. Rhandur“ zu hören – ist einem als Synchronstimme von Marlon Brando bekannt und ist schon etwas ganz Besonderes! Toll ist in dieser Folge auch das exotische Flair das u. a. durch die Musik eingebracht wird! Die Recherchen in diesem Fall fördern interessante Erkenntnisse zu Tage (z. B. zu den Themen Indien und Edelsteine) und sind wirklich spannend! Immer wieder bemerkt wird allerdings, dass bei dieser Folge (bzw. bei der Umarbeitung des Buches in ein Hörspiel) die Schicksale zweier Nebencharaktere (absichtlich?), sowie einige weitere Fragen, offen bleiben.   Trackliste Ein Anruf für die drei Fragezeichen, Zu Hilfe!, Dreipunkt taucht auf, Ein Herr mit schwarzem Schnurrbart, Bob hat eine Erleuchtung, Mädchenstimme am Telefon, Des Rätsels Lösung, Gebt mir das feurige Auge   Trivia Bob lässt sich aus Frust darüber, dass ihm die Octavian-Büste gestohlen wurde, zu einer eher untypischen Reaktion hinreißen: "Ich musste ja unbedingt mit dieser blöden Kuh reden!" (gemeint ist die redselige Lisa) – in dieser Hinsicht hat Bob im Umgang mit den Frauen eindeutig dazu gelernt, sowas würde "unserem Casanova" heute nicht mehr passieren            (Quelle: http://www.3fragezeichen.net)   Gleich zu Beginn wird erzählt, dass die Büsten die Darstellungen dreizehn berühmter Männer seien, dennoch ist eine von ihnen eine Frau und zwar Königin Victoria. Diese war einmal Kaiserin von Indien, ein Land, das in diesem Fall eine große Rolle spielt. Die Büsten sind: -  Julius Caesar - Octavian - Dante - Homer - Francis Bacon - William Shakespeare - Augustus von Polen - George Washington - Benjamin Franklin - Abraham Lincoln - Martin Luther - Otto von Bismarck - Königin Victoria Im späteren Verlauf des Buches wird allerdings Theodor Roosevelts Büste erwähnt, die vorher nicht dazu gehört hatte! Am Ende des Falles ermöglicht August August es den drei Detektiven, den Rolls Royce (natürlich inklusive der Dienste von Morton) dauerhaft zu nutzen.   Eine besonders schöne Idee habe ich noch auf der Seite http://www.3fragezeichen.net gefunden: Hier können passend zum Fall gestaltete Fragen in einem Wissensquiz beantwortet werden! Find ich super! :) FAZIT: Schöne Folge mit einem Hauch Mystik und dem exotischen Flair Indiens!

    Mehr
  • Rezension zu "Die drei ??? und der Fluch des Rubins" von Robert Arthur

    Die drei ??? und der Fluch des Rubins

    rkuehne

    17. May 2011 um 16:22

    Zu den etwas anstrengenden drei Ermittlern kommt hier noch der anstrengende August hinzu, den die Jungs anstrengenderweise „Gust“ nennen sollen. So ein Quark. Ansonsten anständiger Fall, unterhält mittelmäßig.

  • Rezension zu "Die drei ??? und der Fluch des Rubins" von Robert Arthur

    Die drei ??? und der Fluch des Rubins

    charlotte

    09. April 2011 um 12:33

    Folge 5: Diese drei ???-Folge hinterlässt bei mir ein zwiegespaltenes Gefühl. Einerseits mag ich die Folgen mit Rätseln sehr, und diese Folge ist so eine, andererseits beschränkt sich die Lösung des Rätsels auf den Schluss. DIe meiste andere Zeit jagen die drei Jungs einer falschen Fährte hinterher ohne sich des Rätsels wirklich anzunehmen. Trotzdem eine von den besseren Folgen und daher noch 4 Sterne.

    Mehr
  • Rezension zu "Die drei ??? und der Fluch des Rubins" von Robert Arthur

    Die drei ??? und der Fluch des Rubins

    Joey

    17. August 2008 um 15:37

    Folge 05: Der Fluch des Rubin. August August erhält von seinem Onkel eine Erbschaft. Nur anhand einer rätselhaften Botschaft machen sich die Drei ??? auf die Suche. Eine spannende Nachforschung beginnt… Für Nostalgiker ;o) es wird noch in der Bibliothek und nicht im Internet geforscht, anstatt auf PC´s wird noch auf der Schreibmaschine getippt und die gute alte Telefon-Lawine ist auch wieder mit von der Partie…

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.