Robert Arthur Die drei ??? und der verschwundene Schatz

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(6)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die drei ??? und der verschwundene Schatz“ von Robert Arthur

Folge 22 - Die drei ??? und der verschwundene Schatz Gerade als Justus, Bob und Peter eine Ausstellung japanischer Kunstschätze besuchen, wird dort ein besonders wertvoller juwelenbesetzter Gürtel gestohlen. Zu dumm, daß der japanische Sicherheitsbeamte die drei jungen Detektive nicht bei der Aufklärung des dreisten Diebstahls helfen lassen will! Aber dafür hat Alfred Hitchcock einen neuen, ziemlich mysteriösen Fall für sie: Eine alte Dame wird angeblich Tag und Nacht von kleinen >Gnomen< belästigt. Versteht sich, daß die drei ??? nicht an Gnomen glauben - aber was sind es dann für merkwürdige kleine Gestalten, die sie mit eigenen Augen beobachten? Während sie noch rätseln, sitzen sie plötzlich in der Falle und werden ohnmächtige Zeugen eines raffinierten Bankraubes. Führt eine Spur vom Bankraub zum Gürteldiebstahl? Justus kombiniert schneller als die Gauner - mit Köpfchen und polizeilicher Hilfe wird auch dieser knifflige Doppelfall gelöst...

Sehr interessant und spannend, mir war es aber etwas zu viel kuddel muddel....nicht ganz so mein Fall

— Sabrinas_fantastische_Buchwelt
Sabrinas_fantastische_Buchwelt

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

Larii-Mausi

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein toller Kinderkrimi, der besonders Enid Blyton Fans begeistern wird! Spannend, schräg und humorvoll, ein richtig schönes Ferienabenteuer!

CorniHolmes

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Einfach nur zu empfehlen! :)

karinasophie

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Was für eine Geschichte, mit Drachen und Trollen, Finsterflinken und Einhörnern. Spannung pur

Naturchind

Wer fragt schon einen Kater?

Lustig und nicht trivial - sehr empfehlenswert!

lauchmotte

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gnome und ein goldener Gürtel...

    Die drei ??? und der verschwundene Schatz
    Buechergarten

    Buechergarten

    26. July 2016 um 16:02

    INHALT: Gerade als die Justus, Bob und Peter eine Ausstellung japanischer Kunstschätze besuchen, wird dort das Prachtstück der Ausstellung, ein juwelenbesetzter goldener Gürtel, gestohlen. Der japanische Sicherheitsbeamte will jedoch nichts von den drei Detektiven wissen! Kurz darauf geht auch noch ein neuer Auftrag von Alfred Hitchcock ein: Eine alte Freundin des Regisseurs wird von Gnomen belästigt. Als die drei Detektive die kleinen Wesen dann auch noch mit eigenen Augen sehen machen sie sich an die Ermittlungen und kommen nicht nur einem, sondern gleich zwei Fällen auf die Spur…   EIGENE MEINUNG: Das Cover zeigt einen Japaner mit einem großen Sack über der Schulter. Entweder ich versteh das Cover falsch oder ich finde, dass es nicht wirklich zum Hörspiel passt. Es gab für mich auch schon ansprechender gestaltete Cover, aber ok ;) Vom Inhalt an sich hat mir diese Folge sehr gut gefallen: Der Doppelfall macht das ganze rasant und spannend. Die Gnome kann man sich gut vorstellen, auch wenn ich es etwas weit hergeholt gefunden habe, dass die drei Detektive das Spiel nicht zu durchschauen scheinen. Die alte Dame ist sympathisch und vor allem Justus Coup rund um die Zentrale hat mir sehr gut gefallen!   Tracks: 1.       Aufregung im Museum 2.       Spuk am Fenster 3.       Von Gnomen und Zwergen 4.       Ein unerwarteter Besuch 5.       Ein Finsterer Plan wird enthüllt 6.       Bob sucht seine Freunde 7.       Die Spur verliert Sich 8.       Überraschungsangriff   Trivia: ·         Der Hafen in Los Angeles heißt San Pedro Habor. ·         Fehler im Hörspiel: Am Ende erzählt Justus, dass er zu dem Liliputaner gegangen ist, um ihm den goldenen Gürtel anzubieten. Aber woher wusste er, wo er den Liliputaner finden kann? Bob hebt die Polaroidkamera von Justus auf und drückt den Auslöser damit das Bild herauskommt. Polaroid Sofortbildkameras haben aber die Eigenschaft, nach dem Auslösen sofort das Bild auszuwerfen. ·         Bobs Recherche über Gnome: Gnome sind zwergenhafte Geschöpfe, die nach der Sage im Erdinneren leben. Sie sind oft missgestaltet und hässlich und treiben gern bösen Schabernack.   FAZIT: Ein schöner und rasanter Doppelfall – die Sache mit den Gnomen wirkt aber etwas unglaubwürdig.

    Mehr