Robert B Cialdini Die Psychologie des Überzeugens

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(2)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Psychologie des Überzeugens“ von Robert B Cialdini

Welche Faktoren bringen uns dazu, das zu tun, was andere von uns wollen? Und welche Techniken machen von diesen Faktoren am wirksamsten Gebrauch? In seinem Bestseller «Die Psychologie des Überzeugens» beschäftigt sich Robert B. Cialdini – der zunächst in den Bereichen Verkauf, Fundraising und Werbung praktische Erfahrungen sammelte und heute Professor für Sozialpsychologie ist – mit Theorie und Praxis des Überzeugens. Frühere Ausgaben des Buches wurden für ihre gute Lesbarkeit, ihre praktischen Anregungen sowie ihre wissenschaftliche Genauigkeit hoch gelobt und haben eine große Leserschaft unter Wirtschaftsfachleuten, Fundraising-Spezialisten und Menschen mit Interesse an Psychologie gefunden. Die vorliegende Neuausgabe enthält: - doppelt so viele Berichte von Leserinnen und Lesern über deren persönliche Erfahrungen mit den im Buch beschriebenen Prinzipien - neue Beispiele aus den Bereichen Populärkultur und neue Technologien sowie - mehr darüber, wie Gesetzmäßigkeiten der Beeinflussung in unterschiedlichen Kulturen zum Ausdruck kommen.

Sehr viele Techniken: Knappheit, Reziprozität, Große Bitte dann Kleinere, Commitment..

— Seba
Seba

Stöbern in Sachbuch

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Psychologie des Überzeugens" von Robert B Cialdini

    Die Psychologie des Überzeugens
    weili

    weili

    03. January 2011 um 15:50

    Wir alle fallen täglich auf irgendwelche Verkaufstricks hinein und dabei merken wir es gar nicht. Cialdini macht uns in einer leicht verständlichen Sprache und äußerst unterhaltsam klar, dass wir die Verkäufern, Medien und vielem anderen in unserer modernen Welt ausgeliefert sind. Aber man kann sich auch dagegen wehren! Der Titel klingt zwar meiner Meinung nach nicht sehr spannend aber dahinter steckt ein Buch, das jeder gelesen haben sollte! Nur so wird einem klar, auf welche Weise wir verführt werden Dinge zu kaufen, die wir wahrscheinlich überhaupt nicht brauchen! Ein wirklich höchst interessantes und lehrreiches Buch!

    Mehr
  • Rezension zu "Die Psychologie des Überzeugens" von Robert B Cialdini

    Die Psychologie des Überzeugens
    Ailis

    Ailis

    19. January 2010 um 12:33

    Wer immer schon mal wissen wollte, mit welchen Methoden man uns beharrlich zu manipulieren versucht, dem sei dieses Buch ans Herz gelegt. Cialdini stellt in "Die Psychologie des Überzeugens" die sechs Prinzipien der Einflussnahme vor: Reziprozität, Commitment und Konsistenz, soziale Bewährtheit, Sympathie, Autorität und Knappheit. Dieses Buch ist dabei durchaus auch für den interessierten Laien geeignet, denn Cialdini wählt seine Beispiele aus dem alltäglichen Leben - da findet sich jeder irgendwo wieder.

    Mehr