Robert Beachy

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)
Robert Beachy

Lebenslauf von Robert Beachy

Robert Beachy hat deutsche Geschichte studiert und an der Universität Chicago promoviert. Zurzeit lehrt er Geschichte am Underwood International College in Seoul. Er interessiert sich v.a. für die Geschichte der Homosexualität in Deutschland.

Bekannteste Bücher

»Ich bin schwul«

Bei diesen Partnern bestellen:

Gay Berlin

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • eine andere Perspektive...

    Das andere Berlin - Die Erfindung der Homosexualität

    Das_Leseleben

    03. March 2016 um 16:17 Rezension zu "Das andere Berlin - Die Erfindung der Homosexualität" von Robert Beachy

    „Das andere Berlin“ ist das erste Sachbuch, welches ich auf meinem Blog vorstelle. Das Buch wurde mir vom Siedler Verlag zur Verfügung gestellt. Vielen Dank. Meine Liebe zum Berlin der 20er Jahre und zur LBGTQ-Szene, hat mich sehr neugierig gemacht. Erschienen ist das Buch im Juni 2015, mit 464 Seiten. Inhalt: Homosexualität ist eine deutsche Erfindung, so lautet die These des Buches. Binchy berichtet von den Pionieren, die sich für die Rechte der Schwulen und Transgender einsetzen. Dabei erzählt er von verschiedenen Theorien ...

    Mehr
  • Gut recherchiertes, informatives Sachbuch

    Das andere Berlin - Die Erfindung der Homosexualität

    Koriko

    18. January 2016 um 12:46 Rezension zu "Das andere Berlin - Die Erfindung der Homosexualität" von Robert Beachy

    Inhalt: Der US-Historiker Robert Beachy stellt in seinem Sachbuch "Das andere Berlin" eine mutige These voran: dass die Homosexualität, bzw. die Auseinandersetzung mit dieser Thematik und das Finden einer homosexuellen Identität, erstmals in Deutschland zur Sprache kam - weit vor den Stonewall Vorfällen im New York der 60er Jahre. Acht Kapiteln, die sich von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zum Ende der Weimarer Republik erstrecken, umfasst Beachys Beweisführung, angefangen bei dem Vorkämpfer für Homosexuellenrecht Karl ...

    Mehr
  • Das andere Berlin - Die Erfindung der Homosexualität, rezensiert von Juliane Seidel

    Das andere Berlin - Die Erfindung der Homosexualität

    Splashbooks

    15. January 2016 um 11:37 Rezension zu "Das andere Berlin - Die Erfindung der Homosexualität" von Robert Beachy

    Robert Beachy hat bereits mehrere Sachbücher veröffentlicht, die sich der deutschen und amerikanischen Geschichte des 18. bis 20. Jahrhunderts widmen, wobei sein Schwerpunkt auf der Historik der Homosexualität liegt. „Das andere Berlin“ erschien 2014 unter dem Titel „Gay Berlin. Birthplace of a Modern Identity“ in den USA. Auf knapp 380 Seiten (die restlichen Seiten umfassen Anhang und Personenverzeichnis) rollt der Autor die Geschichte der deutschen Homosexualität auf und konzentriert sich dabei vorwiegend auf schwule ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks