Robert Bloch

(108)

Lovelybooks Bewertung

  • 180 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 22 Rezensionen
(37)
(38)
(28)
(5)
(0)

Bekannteste Bücher

Horror Cocktail - Horrorstories.

Bei diesen Partnern bestellen:

Psycho. [1]

Bei diesen Partnern bestellen:

Antiquitäten, Antike Kleinkunst

Bei diesen Partnern bestellen:

De Pseudo-Luciani Amoribus

Bei diesen Partnern bestellen:

Kannibalen

Bei diesen Partnern bestellen:

Werkzeug des Teufels

Bei diesen Partnern bestellen:

Cthulhus Rückkehr

Bei diesen Partnern bestellen:

Shooting Star

Bei diesen Partnern bestellen:

Psycho

Bei diesen Partnern bestellen:

Pyscho

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Ripper

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Schreckenskammer

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein wirklich schlechter Freund

Bei diesen Partnern bestellen:

The Vampire Hunter's Casebook

Bei diesen Partnern bestellen:

This Crowded Earth

Bei diesen Partnern bestellen:

Psicosis / Psycho

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich küsse deinen Schatten

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Super erzählt und wunderbar "Psycho"

    Psycho
    lyydja

    lyydja

    14. June 2017 um 12:37 Rezension zu "Psycho" von Robert Bloch

    Psycho, ein Thriller der mich sofort angesprochen hat, musste ich mir einfach ausleihen, denn Psycho verspricht doch schon, dass es etwas in die Psyche eindringt und eine super spannende Geschichte. Und die hat mich dann auch erwartet, allerdings ein bisschen anders. Psycho kommt mit wenigen guten Charakteren aus, allen voran natürlich Norman Bates, der einiges kann und das Buch wohl zu dem macht, das es ist und es lohnt sich hier wirklich aufmerksam zu lesen, damit einem nichts entgeht. Und auch wenn es manchmal etwas ...

    Mehr
  • In den Abgründen der menschlichen Psyche

    Psycho
    Beagle

    Beagle

    Rezension zu "Psycho" von Robert Bloch

    Eigentlich wollte ich nur kurz Zigaretten holen und da ich danach noch ein wenig warten musste, nahm ich ein Buch aus dem Kiosk mit, um mir die Zeit zu vertreiben. Doch, was für ein Roman! Wahrhaftig bin ich hier über einen der wertvollsten literarischen Schätze gestolpert, der sich mit der menschlichen Psyche beschäftigt und mich nicht mehr loslies.   Es war eine Kurzschlusshandlung. Mary soll für ihren Chef eine große Geldsumme bei der Bank einzahlen. Es ist Freitag. Sie überlegt, wenn sie das Geld nimmt, wir dies bis Montag ...

    Mehr
    • 2
  • Schauerlich und mörderisch gut!

    Psycho
    Nadl17835

    Nadl17835

    30. November 2015 um 13:17 Rezension zu "Psycho" von Robert Bloch

    Mary Crane stiehlt 40.000 Dollar von ihrem Arbeitgeber und flieht damit aus Fort Worth, um zu ihrem Geliebten Sam zu fahren und mit dem Geld seine Schulden zu begleichen und dann abzuhauen. So der Plan, doch Mary kommt nie bei Sam an. Inmitten eines Gewitters sucht Mary in einem abgelegenen Hotel, dem Bates Motel Zuflucht und mietet sich ein Zimmer, um am nächsten Tag zu Sam zu fahren. Doch sie verschwindet spurlos und nach einer Woche suchen Lila - Marys Schwester - und der Inspektor Arbogast der Immobilienfirma Sam auf, um von ...

    Mehr
  • Let's read in English 2015

    TinaLiest

    TinaLiest

    New year, new reading challenge: Let's read in English 2015! You love reading in English and you would like to read more English books? We have the perfect reading challenge for you: our Let’s read in English Challenge! No matter how good your English skills are - don't be shy, join the fun and read some thrilling books in the original! Every month you have the chance to join a reading group for a funny, thrilling or romantic novel published by Penguin Random House UK, to discuss it with other readers in German or English and to ...

    Mehr
    • 1047
  • ein bisschen Psycho

    Psycho
    pamN

    pamN

    05. July 2015 um 20:12 Rezension zu "Psycho" von Robert Bloch

    Norman Bates betreibt ein Motel an einer wenig befahrenen Strasse. Seine einzige Bezugsperson ist seine Mutter, von der alle denken, dass sie schon seit jahren tot ist. Als Mary in seinem Motel ein Zimmer nimmt, zeigt sich warum er seine Mutter nicht in die Öffentlichkeit lassen kann. Das Cover des Buches finde ich richtig toll. Schwarz, die Schrift in rot und grau. Neben dem leuchtendem Motel Schild kann man im Dunkeln etwas vom Motel sehen. Ich habe ein paar Folgen von Bates Motel gesehen und deswegen musste ich das Buch ...

    Mehr
  • Der Name sagt alles

    Psycho
    dominona

    dominona

    22. December 2014 um 10:40 Rezension zu "Psycho" von Robert Bloch

    Beängstigend wie manche Menschen ticken. Man hält sie Jahrelang für vollkommen normal und dann...erzählt wird das Ganze auch noch so, dass, wer den Film nicht kennt, erst kurz vor Ende begreift, was genau eigentlich los ist und das geschieht so spannend, dass ich es nur schwer aus der Hand legen konnte.Eing guter, nicht allzu langer Krimi.

  • Klassiker des Psychothrillergenres

    Psycho
    marcusjohanus

    marcusjohanus

    30. July 2014 um 08:03 Rezension zu "Psycho" von Robert Bloch

    Wer kennt Psycho nicht dank der Verfilmung von Alfred Hitchcock? Und auch mir ging es so, dass ich den Film natürlich schon mehrfach gesehen, die Romanvorlage aber nie gelesen hatte. Da vor nicht allzu langer Zeit Blochs "Psycho" nun aber als E-Book erschien, griff ich zu und war gespannt auf den Vergleich zwischen Buch und Film. Ich wurde auf allen Ebenen nicht enttäuscht. Zunächst einmal ist "Psycho" als Roman schlichtweg spannende Lektüre. Blochs Stil ist geradlinig, steht ganz im Dienste der Spannung, die Sprache kompakt und ...

    Mehr
  • Klassiker des Psychothrillergenres

    Psycho
    marcusjohanus

    marcusjohanus

    30. July 2014 um 08:02 Rezension zu "Psycho" von Robert Bloch

    Wer kennt Psycho nicht dank der Verfilmung von Alfred Hitchcock? Und auch mir ging es so, dass ich den Film natürlich schon mehrfach gesehen, die Romanvorlage aber nie gelesen hatte. Da vor nicht allzu langer Zeit Blochs "Psycho" nun aber als E-Book erschien, griff ich zu und war gespannt auf den Vergleich zwischen Buch und Film. Ich wurde auf allen Ebenen nicht enttäuscht. Zunächst einmal ist "Psycho" als Roman schlichtweg spannende Lektüre. Blochs Stil ist geradlinig, steht ganz im Dienste der Spannung, die Sprache kompakt und ...

    Mehr
  • Ein grandioser Roman um Jack the Ripper!

    Der Ripper
    Sonoris

    Sonoris

    Rezension zu "Der Ripper" von Robert Bloch

    Ein Kriminalroman über die Verfolgung von Jack the Ripper. Robert Bloch geht dabei allerdings mehr auf die Psyche ein und stellt diese in Bezug zu übersinnlichen Kräften des Menschen. Mit diesem Werk hat der Autor neben "Psycho" einen weiteren grandiosen psychologischen Thriller geschrieben, der im 19. Jahrhundert spielt.

    • 2
  • Dreizehn lesenswerte Schauergeschichte

    Ich küsse deinen Schatten
    Originaldibbler

    Originaldibbler

    04. June 2014 um 13:03 Rezension zu "Ich küsse deinen Schatten" von Robert Bloch

    Robert Bloch dürfte den meisten als der Autor der literarischen Vorlage für Hitchcocks Film Psycho bekannt sein. Neben Drehbücher, die er in Folge des großen Erfolgs von Psycho schreiben durfte, besteht ein Großteil seines Werkes aus Kurzgeschichten (im Sinne des engl. short stories).  Seine ersten Geschichten veröffentlichte er in dem Magazin Weird Tales, das heute vor Allem dafür bekannt ist, das Autoren wie Howard Philips Lovecraft, Clarke Ashton Smith oder August Derleth dort ihre Geschichten veröffentlichten. Die Anthologie ...

    Mehr
  • weitere