Robert Brack

(59)

Lovelybooks Bewertung

  • 72 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 25 Rezensionen
(14)
(19)
(20)
(3)
(3)

Bekannteste Bücher

Die Morde von St. Pauli

Bei diesen Partnern bestellen:

Blauer Mohn

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwere Kaliber

Bei diesen Partnern bestellen:

Rechnung mit einer Unbekannten

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Spur des Raben

Bei diesen Partnern bestellen:

Die siebte Hölle

Bei diesen Partnern bestellen:

Psychofieber

Bei diesen Partnern bestellen:

Spenser und die schmutzigen Affären

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Toten von St. Pauli

Bei diesen Partnern bestellen:

Die drei Leben des Feng Yun Fat

Bei diesen Partnern bestellen:

Die rote Katze

Bei diesen Partnern bestellen:

Unter dem Schatten des Todes

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Mädchen mit der Taschenlampe

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutsonntag

Bei diesen Partnern bestellen:

Und das Meer gab seine Toten wieder

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kann leider nicht mit den Gereon-Rath-Krimis mithalten!

    Die Morde von St. Pauli

    kreszenz

    18. July 2017 um 11:44 Rezension zu "Die Morde von St. Pauli" von Robert Brack

    Hamburg 1927: Auf dem stillgelegten St.-Pauli-Friedhof wird ein frisches Grab entdeckt. Darin vergraben: Schrammel-Ede, ein Berufsgauner, der seine besten Tage hinter sich hatte. Kriminalkommissar Alfred Weber beginnt zu ermitteln. Wer sollte ein Interesse an Edes Tod haben? Die Unterwelt gibt sich bedeckt. Doch dann wird auf dem Kiez auch Peitschen-Resi ermordet, eine alte Bekannte von Schrammel-Ede. Zufall? Weber will nicht so recht daran glauben, nicht nur, weil alle Opfer spektakulär arrangiert wurden sondern vor allem, weil ...

    Mehr
  • Historisch interessant und spannend

    Die Morde von St. Pauli

    Sigismund

    29. June 2017 um 11:54 Rezension zu "Die Morde von St. Pauli" von Robert Brack

    Interessant, durchaus spannend und ein Muss für alle Hamburg-Fans und Freunde historischer Krimis ist der im April bei Ullstein erschienene Krimi "Die Morde von St. Pauli" von Robert Brack. Die Handlung spielt im Jahr 1927/1928, als bedingt durch den gesellschaftlichen Wandel die vielgerühmte Ganovenehre langsam schwindet, Modernes wie Automobile und die "Frauenpolizei" diesen Wandel deutlich machen und so manchen Zeitgenossen irritieren. Kommissar Alfred Weber zeigt sich jedoch aufgeschlossen, manchmal zum Missmut seiner ...

    Mehr
  • Hamburg zu Kaisers Zeiten

    Die rote Katze

    nati51

    09. December 2015 um 20:33 Rezension zu "Die rote Katze" von Robert Brack

    Das Ebook „Die rote Katze“ ist ein historischer Kriminalroman, der in Hamburg Anfang des 20. Jahrhunderts zu Kaisers Zeiten spielt. Der verruchte Hafen von Hamburg hat sich zu einer Vergnügungsmeile entwickelt. Die junge Revue-Tänzerin Olga ist sich ihrer Reize bewusst und stolz auf ihre drei Liebhaber, die sie blind beim Küssen durch ihre unterschiedlichen Bärte erkennen würde. Als es an ihrer Garderobe klopft, vermutet sie einen ihrer Liebhaber. Sie schließt die Augen, um zu raten welcher ihrer Verehrer sie besucht. Es ist ihr ...

    Mehr
  • Hamburger Polizeiskandal.

    Und das Meer gibt seine Toten wieder

    Gulan

    Rezension zu "Und das Meer gibt seine Toten wieder" von Robert Brack

    Ich bin nichts weiter als eine kleinkarierte Schottin, die in London einen Platz gefunden hat und eine bescheidene Aufgabe – eine nicht sehr bedeutende Figur im großen Gesellschaftsspiel. „Was ist das für ein Spielbrett, auf dem es nur Figuren mit einer Farbe gibt? Es müssen mehr weiße Figuren unter die schwarzen! Gleichwertig in allen Positionen!“ Das war der Satz, ausgesprochen bei einer Kundgebung, der dich dazu gebracht hat, nach London zu gehen und Polizistin zu werden. Du hast deinen Platz eingenommen, und es war ein gutes ...

    Mehr
    • 8
  • Gut lesbarer politischer Krimi - mit etwas gewöhnungsbedürftigem Schreibstil

    Die drei Leben des Feng Yun Fat

    soetom

    01. July 2015 um 11:30 Rezension zu "Die drei Leben des Feng Yun Fat" von Robert Brack

    Der Krimi hat ein politisches Anliegen: Spezialitätenköche aus dem Ausland (in der Geschichte aus China) haben nur eine Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland, solange das Arbeitsverhältnis besteht. Wird es beendet, droht die Abschiebung und dadurch ist der Arbeitnehmer in einem Abhängigkeitsverhältnis, das schnell in moderne Sklaverei ausarten kann. Beste Grundlage für einen Kriminalfall! Die Detektivinnen Adler und Rabe tauchen schon in früheren Geschichten von Robert Brack auf, die ich nicht gelesen habe. Allerdings bekommt man ...

    Mehr
  • Mord auf Sankt Pauli

    Die rote Katze

    kellermaeuse

    14. April 2015 um 08:06 Rezension zu "Die rote Katze" von Robert Brack

    Heinrich Hansen kehrt nach 6 Jahren Seefahrt in seine alte Heimat Sankt Pauli zurück. Nun will er sich als Kriminalpolizist versuchen. Sein Wunsch danach kommt nicht von ungefähr.  Sein erster Fall findet er gleich in einem Variete statt. Und dort trifft er auf alte Bekannte aus seiner Kindheit. Ist einer von ihnen der Mörder?  Dieses Buch spielt zu Beginn des letzten Jahrhunderts und ist das erste einer dreiteiligen Reihe. Der Autor versteht es den Leser auf die sündige Meile zu führen. Geschickt zeigt er aber auch auf wie ...

    Mehr
  • Empfehlenswerter historischer Krimi mit technischen Schwächen

    Die rote Katze

    Barbara62

    19. February 2015 um 10:36 Rezension zu "Die rote Katze" von Robert Brack

    Wer gerne historische Krimis liest, ist mit diesem zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Hamburg, Schwerpunkt St. Pauli, spielenden Buch bestens bedient. Die Schilderung der Zeit- und Lebensumstände ist großartig gelungen und die Charaktere sind glaubhaft und facettenreich angelegt. Obwohl der Krimi mit einem Paukenschlag, der Ermordung einer Revue-Tänzerin, beginnt, wird das Tempo dann der Zeit angepasst und die Ermittlungen laufen für unser heutiges Verständnis gemütlich. Das habe ich keinesfalls als negativ empfunden, im Gegenteil ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2015

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2015 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 6213

    kubine

    01. February 2015 um 15:56
  • Mein Leseeindruck

    Die rote Katze

    ChattysBuecherblog

    23. January 2015 um 19:07 Rezension zu "Die rote Katze" von Robert Brack

    Mit dem vorliegenden ebook handelt es sich um eine Neuauflage. Das dazu gehörige Taschenbuch hat der Autor 2005 unter dem Pseudonym Virginia Doyle verfasst. Durch das schwarzweiß Cover und dem auffälligen Schriftzug war schnell meine Neugier geweckt. Und da ich sehr gerne historische Krimis lese, war auch schnell der Entschluss gefasst, dass ich dieses Buch haben möchte. Schon nach dem Prolog war ich mitten im Geschehen Hamburgs. Varieté, Tänzerin, Mord. All dieses verhiess viel Spannung. Doch irgendwie hat mich dann das Ganze ...

    Mehr
  • Katze

    Die rote Katze

    ubirkel

    17. January 2015 um 21:30 Rezension zu "Die rote Katze" von Robert Brack

    Autor:                       Robert Brack Titel:                         Die rote Katze Verlag:                     Midnight by Ullstein Verlag Kategorie:                Krimi Preis DE.                  3.99 € ISBN:                        9783958190221 Erscheinungsdatum: 07.01.2015 Prolog 1903: Aus dem verruchten Hafenviertel St. Pauli ist eine Vergnügungsmeile erster Güte geworden. Besucher aus allen Volksschichten amüsieren sich in Volkstheatern, Operettenhäusern, Varietés, riesigen Bierhallen und mondänen Cafés. Der Mord an ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks