Clean Coder: Verhaltensregeln für professionelle Programmierer (Programmer's Choice)

von Robert C. Martin 
4,0 Sterne bei2 Bewertungen
Clean Coder: Verhaltensregeln für professionelle Programmierer (Programmer's Choice)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Dorfwolfs avatar

Im Großem und Ganzen zahlt es sich aus dieses Buch zu lesen. Jedoch darf keiner erwarten, dass man eine komplett neue Arbeitsethik bekommt.

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Clean Coder: Verhaltensregeln für professionelle Programmierer (Programmer's Choice)"

Programmiersprachen und Entwicklungsplattformen kommen und gehen. Eine Zeitlang wird der Markt von einer bestimmten Software dominiert bis zur Veröffentlichung eines neuen Produkts. Methoden werden ausführlich diskutiert, bis eine Einigung erzielt wird - die letzten Endes doch bald wieder verworfen wird. Wen wundert es da, dass die Entwicklung von Software einer hohen Fluktuation unterliegt. Diejenigen Programmierer, die in diesem von stetigem Wandel geprägten Berufsfeld beständigen Erfolg vorweisen, haben alle eine Sache gemeinsam: Sie schaffen ihre Software mit größter Sorgfalt und sehen ihre Tätigkeit als Kunsthandwerk. In diesem Buch erklärt Software-Legende Robert C. Martin, weshalb sich Programmierer bei ihrem Job viel Mühe geben sollten, wie Firmen ein Umfeld pflegen können, welches man zum erfolgreichen Programmieren braucht und was für den einzelnen Software-Entwickler bedeutet, wirklich wie ein Kunsthandwerker zu arbeiten. Das Buch zeichnet ein komplettes Bild vom Berufsfeld des Programmierers, indem neben einem gewissen Berufsethos auch verschiedene Fachrichtungen, Techniken, Tools und Anwendungen beschrieben werden, die man als erfolgreicher Software-Entwickler braucht.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783863241032
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:240 Seiten
Verlag:Addison-Wesley Verlag
Erscheinungsdatum:01.02.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Dorfwolfs avatar
    Dorfwolfvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Im Großem und Ganzen zahlt es sich aus dieses Buch zu lesen. Jedoch darf keiner erwarten, dass man eine komplett neue Arbeitsethik bekommt.
    Keine Coder-Biebel

    Clean Coder hat mir ein paar gute und interessante Ideen näher gebracht, wie man besser und produktiver Programmiert. Außerdem hat es noch erläutert, wie man sich gegenüber bestimmten Personen verhält.


    Im Großem und Ganzen zahlt es sich aus dieses Buch zu lesen. Jedoch darf keiner erwarten, dass man eine komplett neue Arbeitsethik bekommt.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    stzemps avatar
    stzempvor 3 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks