Robert E. Alter Jahrmarkt der Begierde

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jahrmarkt der Begierde“ von Robert E. Alter

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Jahrmarkt der Begierde" von Robert E. Alter

    Jahrmarkt der Begierde
    Stefan83

    Stefan83

    12. April 2012 um 12:44

    Ich bin begeistert! Von Alters Klassiker aus dem Jahre 1966, auf Deutsch in der Schwarzen Reihe bei Bastei-Lübbe erschienen, hab ich mir, vielleicht auch aufgrund des Titels, gar nicht allzuviel erwartet. Knapp 190 Seiten später musste ich feststellen - dieser äußerst bittere und rabenschwarze Pulp-Noir ist eine echte (Wieder)-Entdeckung. Lakonischer Humor, Bluffs, doppeltes Spiel und die genreübliche Femme Fatale runden im Verbund mit der lässig coolen Hauptfigur ein fast vollkommenes Lesevergnügen ab. Und dem bunten Jahrmarktsleben wird nebenbei noch knochentrocken jeglicher Glanz geraubt. Alter hat ein feines Gespür für die Menschen, verbraucht kein Wort zuviel und hält das Tempo durchgehend hoch. Ein Buch wie aus einem Guss, in dem eigentlich alles stimmt und das in bester Tradition von Thompson, Block und Co. zu den Perlen dieser Krimisparte gezählt werden darf.

    Mehr