Robert E. Kowalski Die 8-Wochen-Cholesterinkur

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die 8-Wochen-Cholesterinkur“ von Robert E. Kowalski

Risikofaktor Cholesterin: Zahlreiche Erkrankungen vor allem im Herzbereich sind maßgeblich durch einen überhöhten Blutfettspiegel bedingt. Bereits jeder zweite leidet an einem Zuviel an Cholesterin! Doch mit Robert E. Kowalskis Ernährungsplan können Sie Ihre Blutfettwerte in nur acht Wochen drastisch senken. Die positiven Nebeneffekte: Sie verlieren überflüssige Pfunde und gewinnen Ruhe und Gelassenheit denn auch Streßabbau ist ein wichtiger Bestandteil des Programms.

Das beste an diesem Buch sind die Muffin-Rezepte :-)

— LEXI
LEXI

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die 8-Wochen-Cholesterinkur" von Robert E. Kowalski

    Die 8-Wochen-Cholesterinkur
    LEXI

    LEXI

    19. December 2009 um 23:33

    Ich habe mir beim Kauf dieses Buches scheinbar ein wenig zu viel von dessen Inhalt erwartet; leider waren die Informationen für mich persönlich ein wenig zu oberflächlich und einseitig ... lediglich die tollen Muffins-Rezepte sind gelungen. Köstlich und leicht zu backen ;-)