Robert Edric

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 47 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(5)
(11)
(3)
(2)

Lebenslauf von Robert Edric

Robert Edric ist das Pseudonym des englischen Schriftstellers Gary Edric Armitage. Nach seinem Studium der Geographie an der Universität von Hull widmete er sich der Schriftstellerei. Mittlerweile hat er neunzehn Romane veröffentlicht, die ihm u.a. den renommierten »James Tait Black Price« (1985) sowie Nominierungen für den »Guardian Fiction Award« (1986) und den »Booker Prize« (2002; 2006) einbrachten.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.