Buchreihe: Song Circle von Robert Edric

 2.9 Sterne bei 14 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Die toten Mädchen

     (15)
    Ersterscheinung: 01.08.2004
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.2005
    Martin Roper ist ein eiskalter Killer. Vor fünf Jahren wurde er zu lebenslänglicher Haft verurteilt, nachdem man ihm den Mord an einem jungen Mädchen nachweisen konnte. Zahlreiche weitere Opfer wurden nie gefunden. Im Auftrag eines Mannes, dessen Tochter seit Jahren vermisst wird, rollt Privatdetektiv Leo Rivers den Fall erneut auf. Gleichzeitig erklärt sich Roper bereit auszupacken, falls seine Haftstrafe verkürzt wird. Doch warum erst jetzt? Als Rivers versucht, den Ungereimtheiten in diesem Fall auf den Grund zu gehen, geschieht ein weiterer Mord – es ist der Beginn eines neuen Alptraums …
  2. Band 2: Die Tote im Meer

     (1)
    Ersterscheinung: 01.01.2006
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.2006
    Seit einem Yachtausflug ist die Studentin Helen spurlos verschwunden; ihre Leiche wurde nie gefunden. Nachdem die Polizei die Ermittlungen eingestellt hat, wendet sich Helens Mutter verzweifelt an Privatdetektiv Leo Rivers. Widerstrebend nimmt dieser den scheinbar aussichtlosen Fall an – und stößt schon bald auf ein Netz aus Korruption, Menschenhandel und Erpressung. Ein Netz, in das auch er sich heillos zu verstricken droht …
  3. Band 3: Ihr Blut soll vergossen werden

     (5)
    Ersterscheinung: 10.09.2007
    Aktuelle Ausgabe: 10.09.2007
    Ein verstörender Psychothriller der Extraklasse
    In der englischen Hafenstadt Hull werden zwei junge Prostituierte tot aufgefunden. Die Polizei geht von einem Serienmord aus. Schnell finden sie einen Verdächtigen: den drogenabhängigen Paul Hendry. Allein Hendrys Mutter kann nicht an die Schuld ihres Sohnes glauben und beauftragt den Privatdetektiv Leo Rivers. Der findet schon bald Verbindungen zu einem Vorfall, der dreißig Jahre zuvor das Leben einer jungen Frau zerstört hatte, und der in der Gegenwart einen grausamen Rachefeldzug auslöst ?
Über Robert Edric
Robert Edric ist das Pseudonym des englischen Schriftstellers Gary Edric Armitage. Nach seinem Studium der Geographie an der Universität von Hull widmete er sich der Schriftstellerei. Mittlerweile hat er neunzehn Romane veröffentlicht, die ihm u.a. den renommierten »James Tait Black ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks