Robert Ellis Die Leichenkammer

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Leichenkammer“ von Robert Ellis

Eine junge Frau wird brutal ermordet aufgefunden und als grausame Präsentation in der vermeintlichen Sicherheit ihrer eigenen Wohnung zurückgelassen. Die Gräueltat stößt eine Untersuchung einer seltsamen Reihe von zunehmend beunruhigenden Morden an, von denen man annimmt, dass sie von einem beispiellos grausamen, gerissenen Täter begangen worden sind. Als die Panik in der Stadt zunimmt, wird der Zivilverteidiger Teddy Mack Hals über Kopf in den Mordfall und damit in eine Welt schmutziger Politik und korrupter Justiz geworfen, in der die Intrigen ebenso tödlich sind, wie die verdrehten Geheimnisse des Mörders. Jetzt ist eine andere Frau im Begriff dasselbe schreckliche Schicksal zu erleiden, wie die anderen zuvor. Um den Terror eines Irren zu beenden, muss Teddy in seinen eigenen inneren Irrgarten vordringen – ein Platz unvorstellbarer Schrecken und entsetzlicher Geheimnisse. (Quelle:'E-Buch Text/14.10.2014')

Ein Mix aus Korruption, Mord und Totschlag, Psychopathie und etwas Liebe ... Ich hab das Buch nur so verschlungen! 449 Seiten und erst kurz

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Mix aus Korruption, Mord und Totschlag, Psychopathie und etwas Liebe ...

    Die Leichenkammer
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    28. March 2016 um 10:12

    Ich hab das Buch nur so verschlungen! 449 Seiten und erst kurz vor der letzten Seite stellt sich heraus, wer der wirkliche Täter ist - was den sympathischen Protagonisten verstört und den Leser sehr nachdenklich in Bezug auf die zentralen Themen der Geschichte zurück lässt. .. unglaubliches Buch! Finde sehr schade, dass AmazonCrossing dieses Buch herausgebracht hat. Kann daher (soweit ich weiß) nur via Amazon bestellt und gekauft werden. Bin außerdem so ziemlich geschockt über manch eine Rezension dort, die ich persönlich überhaupt garnicht vertreten und verstehen kann. Gott sei dank hab ich es bestellt und gelesen. :-)

    Mehr