Robert Fabbri

 4.5 Sterne bei 74 Bewertungen

Lebenslauf von Robert Fabbri

Zwischen Leinwand und Papier: Robert Fabbri, geboren 1961, arbeitete nach seinem Studium an der University of London 25 Jahre lang als Regieassistent im Film-Business. Er war an so unterschiedlichen Filmen beteiligt wie «Die Stunde der Patrioten», «Hellraiser», «Hornblower» und «Billy Elliot – I Will Dance». Aus Leidenschaft für antike Geschichte bemalte er 3.500 römische Zinnsoldaten – und begann schließlich zu schreiben. Robert Fabbri lebt in London und Berlin.                

Neue Bücher

Vespasian. Das Blut des Bruders

 (3)
Neu erschienen am 18.06.2019 als Taschenbuch bei ROWOHLT Taschenbuch. Es ist der 5. Band der Reihe "Vespasian".

Vespasian - Roms verlorener Sohn

Erscheint am 20.08.2019 als Taschenbuch bei ROWOHLT Taschenbuch. Es ist der 6. Band der Reihe "Vespasian".

Vespasian: Das Blut des Bruders

 (7)
Neu erschienen am 25.06.2019 als Hörbuch bei Audiobuch.

Vespasian: Roms verlorener Sohn

Erscheint am 27.08.2019 als Hörbuch bei Audiobuch.

Alle Bücher von Robert Fabbri

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Vespasian: Das Schwert des Tribuns (ISBN:9783499275128)

Vespasian: Das Schwert des Tribuns

 (10)
Erschienen am 23.10.2018
Cover des Buches Vespasian. Das Tor zur Macht (ISBN:9783499275135)

Vespasian. Das Tor zur Macht

 (5)
Erschienen am 20.11.2018
Cover des Buches Vespasian. Der gefallene Adler (ISBN:9783499275449)

Vespasian. Der gefallene Adler

 (4)
Erschienen am 19.02.2019
Cover des Buches Vespasian. Der falsche Gott (ISBN:9783499275142)

Vespasian. Der falsche Gott

 (4)
Erschienen am 22.01.2019
Cover des Buches Vespasian. Das Blut des Bruders (ISBN:9783499276446)

Vespasian. Das Blut des Bruders

 (3)
Erschienen am 18.06.2019
Cover des Buches Vespasian - Roms verlorener Sohn (ISBN:9783499276453)

Vespasian - Roms verlorener Sohn

 (0)
Erscheint am 20.08.2019
Cover des Buches Vespasian: Das Schwert des Tribuns (1 MP3-CD) (ISBN:9783958620766)

Vespasian: Das Schwert des Tribuns (1 MP3-CD)

 (12)
Erschienen am 30.10.2018
Cover des Buches Vespasian: Der gefallene Adler (1 MP3-CD) (ISBN:9783958625013)

Vespasian: Der gefallene Adler (1 MP3-CD)

 (10)
Erschienen am 05.03.2019

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Robert Fabbri

Neu

Rezension zu "Vespasian: Das Blut des Bruders" von Robert Fabbri

Vespasian
Sonthovor 2 Tagen

Das Cover fängt das Flair des alten Roms ein, wie es aus alten Filmen bekannt ist. Wir sehen einen Zweikampf im Hintergrund. Vorne kommt ein Soldat ins Bild. Es ist in Brauntönen gehalten und eine gute Einstimmung in das Hörerlebnis.



Kommentieren0
12
Teilen

Rezension zu "Vespasian: Das Blut des Bruders" von Robert Fabbri

Auch dieser Teil steht den anderen in nichts nach
Vespasiavor 6 Tagen

Im 5. Teil der Vespasian-Reihe geht es weiter mit der Herrschaft von Kaiser Claudius. Für Vespasian bedeutet das nicht nur, dass er sich wieder mit der Politik des Kaiserhauses herumschlagen muss, sondern auch, dass seine Familie in höchster Gefahr ist. Außerdem geizt der Autor auch hier wieder nicht mit brutalen Kampfszenen, bei denen Vespasian sich diesmal gegen Druiden behaupten muss.

Da ich mittlerweile ein großer Fan der Reihe bin, habe ich mich natürlich wie wild auf dieses (Hör-)buch gefreut; wieder wurde ich nicht enttäuscht. Der Autor nimmt den Leser/Hörer erneut mit auf eine Reise ins antike Rom. Sowohl detailreich beschriebene Kämpfe als auch die Wirrungen der römischen Politik und die damit verbundenen Machtkämpfe werden eindrucksvoll und spannend beschrieben, sodass ich kaum aufhören konnte. Obwohl dieses Hörbuch das bisher längste der Reihe ist, kam es mir unglaublich kurz vor.

Nach so vielen Kämpfen in verschiedensten Gegenden gegen verschiedenste Gegner könnte man fast meinen, dass es langweilig wäre, schon wieder so viele Kampfszenen mitanhören zu müssen. Dies ist aber keinesfalls so: die Druiden bringen eine mystische Note ins Buch, wodurch sich entscheidende Unterschiede zu den anderen Kämpfen ergeben. Hierbei ist zu erwähnen, dass zwar viele, aber nicht alle mystischen Elemente logisch erklärt werden. Auch politisch ist wieder einiges los: Vespasian wird wieder einmal in die Machtkämpfe der Politik verwickelt. Die römische Politik ist ein Minenfeld, in der man niemandem trauen kann und bei der ständig das eigene Leben sowie das der Verbündeten auf dem Spiel steht. Hier wird noch mehr als in den anderen Teilen der weibliche Anteil an der Politik betont und hervorgehoben. Ganz nebenbei fließen auch Informationen über den Senat und die Gesetzgebung in die Geschichte ein. Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit bereits bekannten Figuren: Flavia, Vespasia, Caenis, Magnus und Sabinus – hier wird auch das Familienleben beschrieben, dass durch die Nähe zum Kaiserhaus untrennbar mit der Politik verbunden ist. Die Skrupellosigkeit der Herrschenden kommt hier wieder ganz besonders zum Vorschein und lädt den Leser/Hörer ein, mitzufiebern und sich in der Welt der Antike zu verlieren. Vespasian, so wie auch alle anderen Figuren, werden weiterhin vielschichtig und facettenreich gezeichnet – positive und negative Aspekte der jeweiligen Persönlichkeiten kommen gleichermaßen zum Vorschein.

Fabbri hat in diesem Band wieder ganze Arbeit mit seiner Recherche geleistet – wenn natürlich auch Dinge ergänzt oder leicht verändert wurden. Alles in allem kommt die Geschichte wieder sehr authentisch rüber.

Auch in diesem Teil leistet der Sprecher hervorragende Arbeit. Die verschiedenen Stimmen, die Stimmung, alles passt zusammen und verhindert effektiv, dass auch nur annähernd so etwas wie Langeweile aufkommen könnte. Trotz der Länge definitiv auch als Hörbuch ein Genuss.

Fazit: Die Spannung lässt auch im 5. Teil der Reihe nicht nach. Die Handlung bleibt authentisch, interessant und wird spannend erzählt.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Vespasian: Das Blut des Bruders" von Robert Fabbri

das alte Rom - politische Verwirrungen und Intrigen
Claudia_Reinländervor 6 Tagen

Klappentext:
45 n. Chr.: Vespasians Bruder Sabinus wurde in Britannien von Druiden gefangen genommen und nun muss Vespasian ihn vor dem Opfertod retten – und zugleich den Kampf gegen seinen alten Feind Caratacus fortsetzen. Nachrichten aus Rom verheißen nichts Gutes: Am wenigsten Kontrolle über das Reich hat Kaiser Claudius selbst. Seine unersättliche Gemahlin Messalina weiß ihn durch ihre Einflüsterungen zu lenken. Claudius’ drei Freigelassene ringen um die Macht, und kaum aus Britannien zurückgekehrt, wird Vespasian in ihre Intrigen hineingezogen …

Cover:
Das Cover gibt das römische Flair sehr gut wieder. Man sieht im Hintergrund einen Zweikampf und vorn im Vordergrund einen jungen Mann in damaliger typischer Rüstung, vermutlich Vespasian. Im Hintergrund sieht man weiterhin Steinformationen und Für, all dies macht eine spannende und packende Atmosphäre aus.

Meinung:
Dies ist bereits der 5. Band der Vespasian Reihe.
Auch ohne Vorkenntnisse kommt man sehr gut in dieses Hörbuch hinein.
Somit sind Vorkenntnisse nicht zwingend erforderlich.
Der Sprecher macht seine Sache sehr gut.
Die Stimme und auch die Betonung sind sehr angenehm und lassen den Zuhörer schnell in das Geschehen eintauchen. Durch die tollen detaillierten und bildlichen Beschreibungen bekommt man eine gute Vorstellung vom alten Rom. Auch die damaligen politischen Verwirrungen und Intrigen werden sehr gut beleuchtet und spannende dargelegt. 
Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und man findet sich gut in diese hinein und mit ihnen zu Recht. Auch die Rolle der Frau zur damaligen Zeit, und dass durchaus auch diese ab und an einige Fäden und er Hand hatten und mitgewirkt haben, kommt sehr gut rüber.
Die Geschichte wird spannend erzählt und wenn man gern mehr über das alte Rom erfahren möchte, so ist man mit diesem Hörbuch gut beraten.
Es hat mir sehr gut gefallen und mich sehr gut unterhalten.
Das Zuhören hat Spaß gemacht und ich konnte in das gut alte Rom abtauchen und eine spannende Welt und Zeit erleben.

Fazit:
Eine spannende Zeitreise in das alte Rom, mit all seinen politischen Verwirrungen und Intrigen.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Liebe LovelyBooks-Community,

wir haben den 5. Teil „Das Blut des Bruders“ der „Vespasian“-Reihe von Robert Fabbri für euch und möchten euch herzlich in unsere spannungsgeladene und intrigenreichen Hörrunde einladen. Dafür vergeben wir 10 Hörbücher (1 MP3-CD).

Wir freuen uns auf diese Hörrunde mit euch und sind schon gespannt auf eure Rezensionen.

Im Falle eines Gewinnes seid ihr dazu verpflichtet, an der Hörrunde aktiv teilzunehmen und am Ende eine Rezension zu verfassen.

Viel Spaß wünscht euer Team vom AUDIOBUCH Verlag

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Machtkampf um Rom

Vespasians fünftes Abenteuer


Britannien, 45 n. Chr.: Druiden haben Sabinus gefangen genommen, um ihn ihren Göttern zum Opfer zu bringen. Vespasian muss seinen Bruder retten und gleichzeitig Eroberungserfolge auf der Insel vorweisen. Denn Rom ist alles andere als stabil: Messalinas Zeit als
Kaiserin findet ihr blutiges Ende. Kaiser Claudius‘ drei Freigelassene ringen um die Kontrolle über den Thron, und jeder von ihnen stellt sich hinter eine andere neue Gebieterin. Wer wird den Sieg davontragen? Und zu welchem Preis für Vespasian?

Die Fortsetzung der historischen Reihe um den späteren römischen Kaiser wird wie gewohnt von Erich Wittenberg gelesen, der schon die Vorgänger-Bände mit ihrer Mischung aus politischen Intrigen und blutigen Schlachten interpretiert hat.

AUTOR
Robert Fabbri wurde 1961 in Genf geboren. Er arbeitete 25 Jahre beim Film und Fernsehen, bevor er sich dem Schreiben zuwandte. Dabei widmet sich er sich seinem Lieblingskapitel in der Geschichte: dem römischen Reich. In seiner "Vespasian"-Reihe erzählt er vom Aufstieg eines Jungen vom Lande zum Kaiser eines Weltreichs.

SPRECHER
Erich Wittenberg ist Sprecher für Fernsehen, Rundfunk und Film. Er beeindruckt den Hörer mit seiner kräftigen und facettenreichen Stimme. In Robert Fabbris "Vespasian"-Reihe erreicht Wittenberg den Gipfel der Historienspannung!
Zur Leserunde
Liebe LovelyBooks-Community,

in Kürze erscheint der vierte Teil „Der gefallene Adler“ der „Vespasian“-Reihe von Robert Fabbri als Hörbuch.
Gerne möchten wir euch wieder zu einer unserer spannenden und packenden Hörrunden einladen! Für unsere Hörrunde stellen wir 10 Hörbücher (MP3-CD) zur Verfügung.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und wünschen allen ganz viel Glück!
Im Falle eines Gewinns seid ihr dazu verpflichtet, an allen Abschnitten der Hörrunde aktiv teilzunehmen und eine Rezension zu verfassen.

Versand der Hörbücher erfolgt in der 9. KW, zwischen dem 26.-28.Februar.

Bald auch als Hörbuch: Robert Fabbris vierter Teil „Der gefallene Adler“ der „Vespasian“-Reihe

Gefährliche Suche

Im Jahr 41 n. Chr.: Caligula wurde ermordet, Claudius ist der neue Kaiser von Rom – willensschwach und unbeliebt. Er braucht einen schnellen Erfolg. Vespasian soll den gefallenen Adler der XVII. Legion zurück nach Rom bringen. Ein wertvolles Relikt, das vor vierzig Jahren in Germanien verloren ging. Mit einem Reitertross nehmen Vespasian und sein Bruder die Fährte auf. Doch jemand sabotiert die Mission, und Nacht für Nacht werden mehr ihrer Gefolgsleute ermordet. Vespasian schlägt sich bis nach Britannien durch. Aber der Zorn seines Herrschers reicht weit …

Autor:
Robert Fabbri wurde 1961 in Genf geboren. Er arbeitete 25 Jahre beim Film und Fernsehen, bevor er sich dem Schreiben zuwandte. Dabei widmet er sich seinem Lieblingskapitel in der Geschichte: dem römischen Reich. In seiner „Vespasian“-Reihe erzählt er vom Aufstieg eines Jungen vom Lande zum Kaiser eines Weltreichs.

Sprecher:
Erich Wittenberg hat eine angenehme Tenor-Stimme, die weder zu jung, noch zu alt klingt. Damit ist er bestens geeignet, um den Lebensweg des noch jugendlichen Vespasian zum Kaiser des römischen Imperiums mitzugehen.
Zur Leserunde
Liebe LovelyBooks-Community,

das Warten hat ein Ende. Nun folgt der dritte Teil „Der falsche Gott“ der „Vespasian“-Reihe von Robert Fabbri als Hörbuch. Gerne möchten wir euch wieder in unserer spannenden und packenden Hörrunde begrüßen! Für unsere Hörrunde stellen wir 10 Hörbücher (MP3-CD) zur Verfügung!

Ihr seid dabei, wenn ihr uns mitteilt, warum ihr an der Hörrunde teilnehmen möchtet und auf welchen Portalen ihr eure Rezensionen streut.

Wir freuen uns auf viele Bewerbungen und wünschen allen ganz viel Glück!
Im Falle eines Gewinns seid ihr dazu verpflichtet, an allen Abschnitten der Hörrunde aktiv teilzunehmen und eine Rezension zu verfassen.


Jetzt auch als Hörbuch: Robert Fabbris dritter Teil „Der falsche Gott“ der „Vespasian“-Reihe

Größenwahn im alten Rom

Im Jahr 34 n. Chr.: Tiberius ist tot, Caligula ergreift die Macht. Wie so viele hofft auch Vespasian auf bessere Zeiten. Doch tatsächlich muss er zusehen, wie die große Hoffnung Roms zu einem blutrünstigen, verschwenderischen Despoten verkommt. Caligulas gewagtester Plan: eine Brücke über die Bucht von Neapel, über die er dekoriert mit dem Brustpanzer Alexanders des Großen reiten will. Vespasian soll die legendäre Rüstung rauben. Sein Unterfangen bringt Gewalt, Chaos und Mord – und einen Verrat, der durch alle Zeiten widerhallt.

Autor
Robert Fabbri wurde 1961 in Genf geboren. Er arbeitete 25 Jahre beim Film und Fernsehen, bevor er sich dem Schreiben zuwandte. Dabei widmet er sich seinem Lieblingskapitel in der Geschichte: dem römischen Reich. In seiner „Vespasian“-Reihe erzählt er vom Aufstieg eines Jungen vom Lande zum Kaiser eines Weltreichs.

Sprecher
Erich Wittenberg hat eine angenehme Tenor-Stimme, die weder zu jung, noch zu alt klingt. Damit ist er bestens geeignet, um den Lebensweg des noch jugendlichen Vespasian zum Kaiser des römischen Imperiums mitzugehen.

Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Robert Fabbri im Netz:

Community-Statistik

in 52 Bibliotheken

auf 10 Wunschlisten

von 4 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks