Robert Ferrigno Nur wenn Du flüsterst.

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nur wenn Du flüsterst.“ von Robert Ferrigno

Einst war Nick Carbonne ein gefeierter Bandleader, jetzt lebt er zufrieden mit seiner attraktiven Frau in einem luxuriösen Haus in L:A: - bis eines Tages das Ex-Bandmitglied Perry mit Freundin Alison auftaucht. Alison hat eine Vorliebe für erotische Telefonate mit Fremden und führt den treuen Nick in große Versuchung. Doch bald schon ist Alisons verwirrende Anziehungskraft sein geringstes Problem, denn zwei brutale Morde werfen sein Leben aus der Bahn...

Stöbern in Krimi & Thriller

Wildfutter

Lustig und skurril

madameeapoe

Böse Seelen

Wieder ein spannender Fall! Diesmal arbeitet Kate undercover! Gefällt mir gut!

Aleida

Der Mann zwischen den Wänden

Viele Anfänge - kein Schluss

DanielaAlge

Der Totensucher

Insgesamt ein spannender Krimi, der durch immer neue Wendungen und eine komplexe Story überzeugt. Gut!

misery3103

Die Stunde der Schuld

Roberts bewährter Stil verspricht eine ausgewogene Mischung aus einer Liebesgeschichte und einem spannenden Thriller.

Nusseis

Mord im Cottage: Ein Krimi mit Katze

Ein Krimi ohne Mord, dem ein wenig die Spannung fehlte, trotz den den überaus guten Ansätzen.

claudi-1963

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Nur wenn Du flüsterst." von Robert Ferrigno

    Nur wenn Du flüsterst.
    melli.die.zahnfee

    melli.die.zahnfee

    07. December 2009 um 13:17

    Einst war Nick Carbonne ein gefeierter Bandleader, jetzt lebt er zufrieden mit seiner attraktiven Frau in einem luxuriösen Haus in L:A: - bis eines Tages das Ex-Bandmitglied Perry mit Freundin Alison auftaucht. Alison hat eine Vorliebe für erotische Telefonate mit Fremden und führt den treuen Nick in große Versuchung. Doch bald schon ist Alisons verwirrende Anziehungskraft sein geringstes Problem, denn zwei brutale Morde werfen sein Leben aus der Bahn... Naja , es ist kein Superbuch, aber ganz solide geschrieben. Die Charaktere sind interessant und die Handlung nimmt einige überraschende Wendungen. Ein Krimi , den man zwar gerne liest , aber auch schnell wieder vergisst.

    Mehr