Robert Galbraith

(1.180)

Lovelybooks Bewertung

  • 1287 Bibliotheken
  • 28 Follower
  • 70 Leser
  • 307 Rezensionen
(460)
(488)
(186)
(36)
(10)

Lebenslauf von Robert Galbraith

Im April 2013 veröffentlichte der britische Autor Robert Galbraith seinen Debütroman "A Cuckoo's Calling", der im Herbst 2013 mit dem Titel "Der Ruf des Kuckucks" auch in deutscher Sprache erscheint. Einige Monate nach der Veröffentlichung folgte die große Überraschung: Hinter Robert Galbraith steckt die Harry Potter-Autorin Joanne K. Rowling. Ihr Pseudonym wählte sie in Anlehnung an ihren politischen Helden John F. Kennedy und den Fantasienamen ihrer Kindheit, Ella Galbraith. Die Autorin entschied sich zudem für ein männliches Pseudonym, um eine Schriftsteller-Rolle zu schaffen, die so weit wie möglich von ihrer eigenen Persönlichkeit entfernt ist. Bereits zuvor hatte Rowling häufig betont, dass sie sich nach ihrem großen Erfolg mit den Harry Potter Romanen wünsche, ganz frei und ohne Druck von Publikum und Kritikern Bücher veröffentlichen zu können. Trotz der ungeplanten Aufdeckung von Robert Galbraiths wahrer Identität sind weitere Bücher mit dem Protagonisten Cormoran Strike geplant.

Bekannteste Bücher

Der Ruf des Kuckucks

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Ernte des Bösen

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Seidenspinner

Bei diesen Partnern bestellen:

Career of Evil

Bei diesen Partnern bestellen:

Shelkoprjad

Bei diesen Partnern bestellen:

Jedwabnik

Bei diesen Partnern bestellen:

Wolanie kukulki

Bei diesen Partnern bestellen:

Il baco da seta

Bei diesen Partnern bestellen:

Koekoeksjong / druk 4

Bei diesen Partnern bestellen:

Il richiamo del cuculo

Bei diesen Partnern bestellen:

Guguk Kusu

Bei diesen Partnern bestellen:

Le verà soie

Bei diesen Partnern bestellen:

The Silkworm

Bei diesen Partnern bestellen:

L'appel du coucou

Bei diesen Partnern bestellen:

The Cuckoo's Calling

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leider nicht ganz so gut

    Die Ernte des Bösen

    Das_Leseleben

    06. October 2017 um 11:02 Rezension zu "Die Ernte des Bösen" von Robert Galbraith

    Endlich habe ich den dritten Band der Cormoran-Strike-Reihe gelesen. Das Buch wurde mir vom Blanvalet Verlag zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.Der dritte Band ist im August 2017 als Taschenbuch erschienen und hat 672 Seiten.   Inhalt:Als Strikes Partnerin Robin Ellacott ein Paket empfängt, welches ein abgetrenntes Frauenbein enthält. Sind beide Ermittler sehr beunruhigt. Schnell steht fest ist in Gefahr. Strike hat vier Männer in Verdacht, die eng mit Strikes Vergangenheit verbunden sind und ein Motiv hätten.Da sich die ...

    Mehr
  • Cormorans Gespür ist faszinierend...

    Der Seidenspinner

    Lio-nara

    19. September 2017 um 17:22 Rezension zu "Der Seidenspinner" von Robert Galbraith

    Der zweite Teil der Reihe von Robert Galbraith um den Detektiv Cormoran Strike und seine Assistentin Robin Ellacott. Wie auch im ersten Teil startet "Der Seidenspinner" mit der Auftragsvergabe der Klientin an den Detektiv. In diesem Fall geht es jedoch zunächst nicht um die Aufklärung eines Mordes, sondern um das Auffinden eines Schriftstellers. Immer wieder werden die schon vom ersten Teil der Reihe bekannten Nebenschauplätze beleuchtet. Zu nennen wären hier Strikes Kriegsversehrtheit, die Beziehung zu seiner langjährigen ...

    Mehr
  • Einfach Gut

    Der Seidenspinner

    Das_Leseleben

    18. August 2017 um 17:52 Rezension zu "Der Seidenspinner" von Robert Galbraith

    Nachdem mir der erste Teil ‚Der Ruf des Kuckucks‘ so gut gefiel, musst ich schnellst möglich Band 2 lesen. Der Kriminalroman hat 688 Seiten und ist als Taschenbuch im Februar 2016 im Blanvalet Verlag erschienen.   Inhalt:Der Schriftsteller Owen Quine ist verschwunden und seine Frau beauftragt den Privatermittler Comoran Strike ihren Ehemann wieder zu finden. Schnell findet Strike viele Menschen, die viele Gründe haben warum Owen Quine von der Bildfläche verschwinden sollte. In seinem neuesten Manuskript wettert der Autor gegen ...

    Mehr
  • Tolle Charakter, viel Ermittlungsarbeit.

    Der Ruf des Kuckucks

    Lanna

    05. August 2017 um 08:22 Rezension zu "Der Ruf des Kuckucks" von Robert Galbraith

    Der Autor: Robert Galbraith ist niemand anderes als unsere heiß geliebte Harry Potter Schriftstellerin J. K. Rowling.  Um was geht es?: In Der Ruf des Kuckucks geht es um dem vom Leben gekennzeichneten Cormoran Strike. Als Strike in seinem Militärischen Dienst ein Bein verliert, wird er selbstständiger Privatdetektiv. Doch läuft es weder beruflich, finanziell noch privat für ihn so wie er sich das wünscht. Die junge frisch verlobte Robin wird von einer Zeitarbeitagentur für zwei Wochen zu Cormoran Strike geschickt um als ...

    Mehr
  • Perfekt für jeden Fan von Sherlock Holmes

    Der Ruf des Kuckucks

    WAIBELJaci

    31. July 2017 um 14:33 Rezension zu "Der Ruf des Kuckucks" von Robert Galbraith

    Das weltweit berühmte Model Lula Landry wirft sich in einer eiskalten Winternacht aus dem Fenster ihres Appartmens und stirb. Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass es Selbstmord war. Doch das will John Bristow, der Bruder von Lula nicht wahrhaben. So beschließt er den Anwalt Comoran Strike anzuheuern um zu beweisen, dass sie ermordet wurde. Doch was ist wirklich die Wahrheit? Ein sehr packender Roman im Stil von Sherlock Holmes. Man merkt einfach, dass die Autorin die Selbe wie bei Harry Potter ist, da sie einen mit ihrem ...

    Mehr
  • Schriftsteller unter sich

    Der Seidenspinner

    Taluzi

    29. July 2017 um 11:31 Rezension zu "Der Seidenspinner" von Robert Galbraith

    Nachdem der Privatdetektiv Cormoran Strike den angeblichen Selbstmord des berühmten Models Luna Landry aufklären konnte, läuft es wesentlich besser mit seinem Detektivbüro. Eines Tages verlangt Leonora Quine, dass Strike ihren verschwunden Mann findet. Owen ist exzentrischer Schriftsteller und verschwindet öfter mal für ein paar Tage. Strike ahnt, dass sich diesmal nicht eine Auszeit des Schriftstellers dahinter steckt, sondern mehr. Mit Hilfe seiner Sekretärin Robin macht er sich auf die Suche nach Owen. In den Tagen vor seinem ...

    Mehr
  • Gute Idee, nicht perfekt ausgeführt

    Die Ernte des Bösen

    MotteEnna

    29. July 2017 um 09:31 Rezension zu "Die Ernte des Bösen" von Robert Galbraith

    Cormoran Strike arbeitet als Detektiv in London. Seinen Dienst bei der Militärpolizei hat er auf eigenen Wunsch quittiert, nachdem er ein Bein durch einen Bombenanschlag verloren hatte. Unterstützt wird er von der jungen hübschen Robin Ellacott, die ihm über eine Zeitarbeitsfirma geschickt wurde und geblieben ist, nachdem sie ihm bewiesen hat, dass sie mehr zu bieten hat als nur ein nettes Aussehen. In "Das Erbe des Bösen" wird Robin ein abgetrenntes Frauenbein per Kurier zugeschickt. In dem Paket befindet sich zudem eine Notiz, ...

    Mehr
  • Ein Highlight

    Der Ruf des Kuckucks

    Das_Leseleben

    14. July 2017 um 11:06 Rezension zu "Der Ruf des Kuckucks" von Robert Galbraith

    Das der Name Robert Galbraith das Pseudonym von J. K. Rowling ist weiß wohl inzwischen jedes Kind. Und genau aus diesem Grund wollte ich gerne mal in ihre Krimi-Reihe um den Detektiv Comoran Strike reinlesen. Allerdings ohne große Erwartungen.Das Taschenbuch erschien im Oktober 2014 im Blanvalet Verlag und hat 656 Seiten.   Inhalt:Ganz London ist geschockt, als das berühmte Model Lula Landry in den Tod stürzt. Schnell steht fest es war Suizid. Nur einer möchte dies nicht glauben Lula´s Bruder. Er beauftragt den Privatdetektiv ...

    Mehr
  • Der Ruf des Kuckucks

    Der Ruf des Kuckucks

    vormi

    19. June 2017 um 01:08 Rezension zu "Der Ruf des Kuckucks" von Robert Galbraith

    Als das berühmte Model Lula Landry von ihrem schneebedeckten Balkon im Londoner Stadtteil Mayfair in den Tod stürzt, steht für die ermittelnden Beamten schnell fest, dass es Selbstmord war. Der Fall scheint abgeschlossen. Doch Lulas Bruder hat Zweifel – ein Privatdetektiv soll für ihn die Wahrheit ans Licht bringen. Cormoran Strike hat in Afghanistan körperliche und seelische Wunden davongetragen, mangels Aufträgen ist er außerdem finanziell am Ende. Der spektakuläre neue Fall ist seine Rettung, doch der Privatdetektiv ahnt ...

    Mehr
  • Klassischer Krimi mit gewissen Längen

    Der Ruf des Kuckucks

    Smberge

    02. May 2017 um 20:42 Rezension zu "Der Ruf des Kuckucks" von Robert Galbraith

    Inhalt:Lula Landry stirbt bei dem Sturz von dem Balkon ihrer Wohnung in London. Die Ermittlungen der Polizei ergeben keine Hinweise auf ein Verschulden eines Dritten und der Fall wird als Selbstmord eingeordnet. Bristow, der Bruder des Opfers glaubt aber nicht an diese Ergebnisse und schaltet den Privatdetektiv Strike ein und beauftragt ihn mit den Ermittlungen. Meine Meinung:Ich habe mich beim Lesen an die klassischen Agatha Christie Krimis erinnert, denn die Handlung ist sehr ruhig und beruht sehr stark auf Dialogen, aus denen ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks