Robert Gernhardt Ostergeschichte

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ostergeschichte“ von Robert Gernhardt

Ist denn das zu fassen? Da sitzt man nichts ahnend in einer Bar im nächtlichen Rom, gerade um die Ecke des Vatikans, da gesellt sich ein freundlicher Herr dazu - grauhaarig, mit starkem polnischen Akzent - und behauptet von sich, er sei der Papst. Und nicht nur das: Freimütig erzählt er Interna aus dem Allerheiligsten, von Ratte Rrratzinger, dem Vatikan-"Klungel", den 49 Sprachen des Urbi et Orbi und und und ...

Worauf es ankommt, ist leider etwas kurz, aber für die kurze Zeit sehr unterhaltsam.

— Bandelo
Bandelo

Stöbern in Humor

Gustaf Alter Schwede

Halbwegs skurril-originelle Geschichte

Soeren

Loving se Germans

Mehr als eine banale Schauspielerbiografie. Fulton-Smiths Erstling unterhält formidabel, ohne zu langweilen.

seschat

Und ewig schläft das Pubertier

Sehr kurzweilige, lustige Kolumnen über das Wesen des Pubertiers.

sumsidie

Ihr seid natürlich eingeladen

Ich finde den Roman einfach wundervoll und absolut lesenswert !!! Ich mag Schauspielerin Andrea Sawatzki und auch die Autorin

HEIDIZ

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

Pommes! Porno! Popstar!

So absurd, dass es wieder witzig ist.

TJsMUM

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nettes Hörbuch für Zwischendurch

    Ostergeschichte
    Bandelo

    Bandelo

    15. May 2017 um 14:45

    Wie komme ich zu dem Buch? Ich habe bei einer Verlosung ein Exemplar gewonnen.       Cover: Das Cover zeigt einen Papst-Hasen. Es passt sehr gut zum Inhalt, der auch etwas überzogen, aber doch witzig ist.    Sprecher: An die Stimme des Sprechers musste ich mich gewöhnen und gut aufpassen, um alles zu verstehen. Es werden aber schön die Akzente dargestellt.  Inhalt: Mann trifft Papst in der Bar und bekommt interessante Details über das Leben im Vatikan präsentiert. Da die Geschichte recht kurz ist, kann man hier auch nicht viel mehr schreiben, wenn man nicht spoilern will. ;) Fazit: Die Ostergeschichte ist ein nettes Hörbuch für zwischendurch, wenn man mit dem Glauben/Papst/Vatikan zumindest ein bisschen zu tun hat.   Ich empfehle euch das Buch wenn... ...ihr gerne wissen wollt, was der Papst über seinen Job denkt.

    Mehr