Ostergeschichte

von Robert Gernhardt 
3,5 Sterne bei4 Bewertungen
Ostergeschichte
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Bandelos avatar

Worauf es ankommt, ist leider etwas kurz, aber für die kurze Zeit sehr unterhaltsam.

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ostergeschichte"

Ist denn das zu fassen? Da sitzt man nichts ahnend in einer Bar im nächtlichen Rom, gerade um die Ecke des Vatikans, da gesellt sich ein freundlicher Herr dazu - grauhaarig, mit starkem polnischen Akzent - und behauptet von sich, er sei der Papst. Und nicht nur das: Freimütig erzählt er Interna aus dem Allerheiligsten, von Ratte Rrratzinger, dem Vatikan-"Klungel", den 49 Sprachen des Urbi et Orbi und und und ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783867175548
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Der Hörverlag
Erscheinungsdatum:10.02.2010
Das aktuelle Buch ist bei Haffmans erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Bandelos avatar
    Bandelovor einem Jahr
    Kurzmeinung: Worauf es ankommt, ist leider etwas kurz, aber für die kurze Zeit sehr unterhaltsam.
    Nettes Hörbuch für Zwischendurch

    Wie komme ich zu dem Buch?

    Ich habe bei einer Verlosung ein Exemplar gewonnen.  
        

    Cover:

    Das Cover zeigt einen Papst-Hasen. Es passt sehr gut zum Inhalt, der auch etwas überzogen, aber doch witzig ist.   

    Sprecher:

    An die Stimme des Sprechers musste ich mich gewöhnen und gut aufpassen, um alles zu verstehen. Es werden aber schön die Akzente dargestellt. 

    Inhalt:

    Mann trifft Papst in der Bar und bekommt interessante Details über das Leben im Vatikan präsentiert. Da die Geschichte recht kurz ist, kann man hier auch nicht viel mehr schreiben, wenn man nicht spoilern will. ;)

    Fazit:

    Die Ostergeschichte ist ein nettes Hörbuch für zwischendurch, wenn man mit dem Glauben/Papst/Vatikan zumindest ein bisschen zu tun hat.  

    Ich empfehle euch das Buch wenn...

    ...ihr gerne wissen wollt, was der Papst über seinen Job denkt.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    berkas avatar
    berkavor 5 Jahren
    glanzentes avatar
    glanzentevor 6 Jahren
    Maeves avatar
    Maevevor 7 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks