Robert Gordian Xanthippe - Die Frau des Sokrates

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Xanthippe - Die Frau des Sokrates“ von Robert Gordian

Eine starke Frau, ein ungewöhnliches Paar und eine besondere Liebe: „Xanthippe – Die Frau des Sokrates“ von Robert Gordian als eBook bei dotbooks. Feinde muss man sich verdienen – und niemand beherrscht diese Kunst so vortrefflich wie die schöne Tochter des Neokles: Sie lässt sich nichts vorschreiben und sagt mit scharfem Verstand und spitzer Zunge jedem ihre Meinung. Kein Wunder, dass es unter den Männern Athens als größte Mutprobe gilt, Xanthippe zur Ehefrau zu nehmen. Genau dies macht Sokrates, der Philosoph. „Das kann nicht gutgehen“, tuschelt die ganze Stadt voller Vorfreude auf den bevorstehenden Skandal. Xanthippe und Sokrates werden sie nicht enttäuschen: Sie streiten und debattieren voller Leidenschaft – und sind sich doch auf ganz besondere Weise in Liebe verbunden … Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Xanthippe – Die Frau des Sokrates“ von Robert Gordian ist ein ebenso humorvoller wie spannender historischer Roman über eine der faszinierendsten Frauenfiguren der Antike. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Kurzweiliger Einblick in das Leben zwischen Sokrates und Xanthippe, wie es sich möglicherweise abgespielt haben könnte.

— Anmara
Anmara
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen