Robert Harris Fatherland

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(6)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fatherland“ von Robert Harris

Berlin, 1964. The Greater German Reich stretches from the Rhine to the Urals, and keeps an uneasy peace with its nuclear rival, the United States. As the Fatherland prepares for a grand celebration honoring Adolf Hitler’s seventy-fifth birthday and anticipates a conciliatory visit from U.S. president Joseph Kennedy and ambassador Charles Lindbergh, a detective of the Kriminalpolizei is called out to investigate the discovery of a dead body in a lake near Berlin’s most prestigious suburb.

But when Xavier March discovers the identity of the body, he also uncovers signs of a conspiracy that could go to the very top of the German Reich. And, with the Gestapo just one step behind, March, together with the American journalist Charlotte Maguire, is caught up in a race to discover and reveal the truth—a truth that has already killed, a truth that could topple governments, a truth that will change history.

Stöbern in Historische Romane

Die Blütentöchter

Ein spannender historischer Roman und ein richtiges Wohlfühlbuch.

Hermione27

Die Malerin

Das Leben und Leiden der Gabriele Münter, die Muse eines Malers

Arietta

Abschied in Prag

Eine tragische Liebesgeschichte, die berührt, betroffen macht und noch lange, lange nachklingen wird

katikatharinenhof

Schwert und Krone - Meister der Täuschung

Ein sehr gut recherchierter historischer Roman, der das 12. Jahrhundert facettenreich zum Leben erweckt.

Moni2506

Wintersaat

Schwächen: uneinheitlicher Stil, fehlende Buchstaben und Wörter, Zeichensetzung. Stärke: Bezug zur Region Münsterland und Hauptfigur!

wicherla

Tod im Höllental

Heute erst erschienen und innerhalb weniger Stunden „inhaliert“: sehr spannend, kurzweilig und amüsant. Wann kommt die Fortsetzung 😇???

hasirasi2

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Fatherland" von Robert Harris

    Fatherland

    Glattwalzwerk

    15. January 2008 um 18:11

    Ich habe das Buch sehr gerne gelesen. Ein wirklich guter und logischer Krimi in einer Außergewöhnlichen Umgebung. Das macht alles nochmal eine Stufe interessanter. Was mir auch besonders gut geviel, war wie gut der Roman recherchiert war und wie der Autor es in seinem Buch umgesetzt hat.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks