Neuer Beitrag

Insider2199

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Wir haben beschlossen in der INSIDER-Voting-Challenge zusammen "Titan" von Robert Harris zu lesen. 

Wir beginnen am  01.05.2017 und lassen uns bis zum Ende des Monats Zeit, um es zu beenden. Rezensieren ist keine Pflicht, aber bei der Challenge erhält man ein Los dafür. 

Jeder liest mit seinem eigenen Leseexemplar, es gibt kein Buch zu gewinnen! 


Es kann natürlich jeder mitmachen, der Lust dazu hat, auch wenn er nicht bei der Challenge angemeldet ist.    


Vielleicht könnt ihr ne kurze Info geben, wann ihr mit Lesen anfangen wollt. Danke. 

Viel Spaß uns allen :)

Autor: Robert Harris
Buch: Titan

Insider2199

vor 5 Monaten

Plauderecke

Hallo Leute, ich fange mit diesem Buch gleich am Anfang des Monats an, weil ich mich wirklich auf diesen 2. Teil freue.

Wann wollt ihr beginnen?

marpije

vor 5 Monaten

Plauderecke

Ich werde am Montag oder Dienstag gleich anfangen, ich freue mich schon auf das zweite Teil :)

Beiträge danach
26 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

histeriker

vor 5 Monaten

Teil 1: Konsul - Kap I bis VI
Beitrag einblenden

Ich finde das Buch bis jetzt richtig gut. Der Stil ist angenehm (naja, so viele Namen, aber dafür kann der Autor nichts und ich komme eigentlich ziemlich gut klar) und die Geschichte ist spannend. Ich finde es immer wieder faszinierend, wie Cicero politisch klug ist. Kras, oder?

Insider2199

vor 5 Monaten

Teil 2: Pater Patriae - Kap XVI bis XIX
Beitrag einblenden

So, die letzten 2 Kapitel auch beendet. wow, Cicero verlässt Rom. Finde es gut, dass er sich von Caesar nicht hat einfangen lassen. Den wäre er sonst nie los geworden, wäre immer in seiner Schuld gestanden.

Jetzt bin ich ja so auf den dritten Band gespannt, hoffentlich kommt er unter die Top 3 :)

Insider2199

vor 5 Monaten

Fazit, Rezi
@marpije

Von der Dramaturgie her fand ich den ersten Teil ein klein wenig spannender - da ging es halt um den Aufstieg und ich bin selbst ein ehrgeiziger Mensch, vielleicht kann ich mich da gut mit identifizieren.

Aber der zweite Teil hat auch sehr spannende Momente, die Verschwörung und am Besten gefiel mit die Verhandlung gegen Rufus. Und ja, dieser Band entschädigt die paar zäheren Stellen mit einer sehr guten Charakterzeichnung. Ich kann mir Cicero SEHR gut vorstellen. Freue mich riesig auf Band 3. :))

https://www.lovelybooks.de/autor/Robert-Harris/Titan-543621489-w/rezension/1454421098/

histeriker

vor 4 Monaten

Teil 1: Konsul - Kap VII bis XI
Beitrag einblenden

Ich fand es weiterhin super spannend und Ciceros Taktik und politische Aufgeräumheit imponieren mir wirklich. Das ist doch klasse, wie er das alles schafft!

histeriker

vor 4 Monaten

Teil 2: Pater Patriae - Kap XII bis XV
Beitrag einblenden

Ich bin noch nicht fertig, aber etwas muss ich loswerden: Was ist mit dem tollen Cicero bloß passiert? Der benimmt sich wie der letzte Angeber, dass gestandene Männer so unkritisch werden, das geht doch nicht! Diese Verschönerungen seiner Reden und diese Aufmerksamkeit auf sich ziehen! Er ist wirklich unerträglich geworden.

histeriker

vor 4 Monaten

Teil 2: Pater Patriae - Kap XII bis XV
Beitrag einblenden

Zum Ende des Teils fand ich Cicero wieder besser. Die ganze Geschichte mit Clodius ist schon wieder interessant. Es ist krass mitzubekommen, wie solche Sachen damals schon abgelaufen waren. Und wir sagen manchmal, dass bei uns Korruption herrscht ;).

histeriker

vor 4 Monaten

Teil 2: Pater Patriae - Kap XVI bis XIX
Beitrag einblenden

Es ging wirklich wie ein Krimi weiter. Ich bin mir nicht sicher, ob ich Ciceros Handeln wirklich nachvollziehen kann, wagrscheinlich wäre ich mit Caesar gegangen. Aber er war schon ziemlich moralisch aufgelegt, denke ich. Ich fand es gut, wie beschrieben wurde, dass er zwei Wochen nichts getan hat und seine Frau für ihn alles erledigt hat.

Neuer Beitrag