Robert Hichens Die Fassade

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Fassade“ von Robert Hichens

Die Fassade ist eine Satire auf den Londoner Theaterbetrieb des beginnenden 20. Jahrhunderts. Der Autor erzählt aus der Perspektive des intellektuell-snobistischen Theaterpublikums, das sich gegen die Proletarisierung von Theaterstücken und gegen deren Besucher zu wehren versucht. Ein Lesevergnügen des zu Unrecht in Vergessenheit geratenen britischen Autors, der im englischen Sprachraum gerade wiederentdeckt wird.

Stöbern in Humor

Milchschaumschläger

So ein lustiges aber nicht flaches Buch sehr nett geschrieben !

CarolinaUnckell

Frauen, die Bärbel heißen

Sehr schwarzer Humor, mir hat es sehr gut gefallen

Floddalein

Chill mal!

Der etwas andere Ratgeber

Steph86

Ohne Dich ist manchmal ganz gut

stellenweise echt witzig, manchmal aber auch politisch oder grenzwertig

Kaffeetasse

»Eine alte Frau ist doch kein WLAN!«

nur stellenweise komisch

CorneliaP

Alle spinnen. Ich stricke.

unterhaltsame Kurzgeschichten, die direkt aus dem Leben von jedermann stammen könnten

Anneja

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks