Robert J. Petro Das Kostbarste aber bleibt für Dich

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Kostbarste aber bleibt für Dich“ von Robert J. Petro

Als sein Großvater stirbt, erbt der kleine Antonio nicht etwa Geld oder die traumhaft schöne Hazienda, die ihm Heimat war, sondern nur ein altes Kästchen mit Papieren. Enttäuscht beginnt er zu lesen, und siehe da, das Vermächtnis entpuppt sich als ein ganz besonderer Schatz: Eingebettet in die eigene Lebensgeschichte, die in Mexiko spielt und farbig und spannend erzählt wird, vermittelt der Familienpatriarch seinem Enkel - und damit dem Leser - die Weisheiten, die ihm ein glückliches und erfülltes Dasein mit äußerem und innerem Reichtum schenken können - ein liebevolles Vermächtnis, das nicht wertvoller sein könnte.

Stöbern in Romane

Besuch von oben

ein sehr schönes Buch

Sutaho

Das Glück meines Bruders

Eine anspruchsvolle Geschichte über zwei Brüder, die versuchen, die Vergangenheit zu bewältigen.

Simonai

Ein Haus voller Träume

Familientreffen im spanischen Traumhaus: Mit unterschiedlichen Weltanschauungen, kleinen Reibereien und ganz viel Herz

Walli_Gabs

Das Ministerium des äußersten Glücks

Nach dem ersten Drittel hat es mich nicht mehr losgelassen. Eine absolut einmalige Leseerfahrung, die ich nicht hätte missen wollen!

Miamou

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

Die Zeit der Ruhelosen

Spannende Erlebnisse, menschliche Tragödien: Die Protagonistinnen und Protagonisten scheitern alle.

Tatzentier

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen