Al Capone

von Robert J. Schoenberg 
4,0 Sterne bei2 Bewertungen
Al Capone
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Juwaxs avatar

Schwer zu lesen wie ich finde, da zigtausend Namen in dem Buch querlaufen.

Alle 2 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Al Capone"

Sein Name war - und ist - der Inbegriff des großen Gangsters: Al Capone! Sechs Jahrzehnte nach dem jähen Ende seiner Karriere, er wurde 'nur' wegen Steuerhinterziehung verurteilt, zeichnet Robert J. Schoenberg den unglaublichen Aufstieg des Sohnes neapolitanischer Einwanderer zu einem der mächtigsten und reichsten Männer seiner Zeit nach. Nach einer 'Lehrzeit' als Racketeer im Hafenviertel von Brooklyn kommt der 1899 geborene Capone im Jahre 1920 nach Chicago und mordet sich hier innerhalb kürzester Zeit an die Spitze des organisierten Verbrechens. Ein undurchdringliches Geflecht von Korruption, Erpressung und blankem Terror schützt den 'Paten von Chicago' vor dem Zugriff der Behörden. Niemals kann man ihm eines seiner zahlreichen Verbrechen beweisen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783802522628
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:500 Seiten
Verlag:VGS
Erscheinungsdatum:01.12.1996

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks